Home » iOS » Neue iOS 6 Beta bestätigt 4 Zoll Display und 9 Pin Dock Connector beim iPhone 5

Neue iOS 6 Beta bestätigt 4 Zoll Display und 9 Pin Dock Connector beim iPhone 5

Kaum ist die neue iOS 6 Beta 4 veröffentlicht, trudeln auch schon die ersten interessanten Berichte und Funde ein. Neben den Neuerungen, die wir bereits hier aufgelistet haben, beherbergt auch die aktuelle iOS 6 Beta so manchen Hinweis auf Spezifikationen des neuen iPhones. Mehr oder weniger schwarz auf weiß bestätigt der iPhone Simulator beispielsweise, dass Apple an der Display Auflösung geschraubt hat und das neue iOS 6 also auch auf einem 4 Zoll großen Display super aussehen dürfte. Darüber hinaus sorgen Funde im Feature- Strings der neuen iOS Version für die Bestätigung des neuen 9 Pin Mini Dock Connectors, der jedoch keinesfalls nur iPhone 5 spezifisch sein soll. Vielmehr dürften auch andere iOS Geräte bald vom kleineren Mini Dock Connector unterstützt werden.

 

Die aktuellen Sichtungen stammen aus der 9to5 Mac Schmiede und bestätigen somit so manches Gerücht, dass sich bis heute hartnäckig gehalten hat. Stimmen die Spekulationen über eine baldige iPhone Keynote, dürften wir am 12. September wieder alle fleißig Tim Cook und Co bei der Arbeit bestaunen können. An diesem Mittwoch könnte Apple das neue iPhone vorstellen, ab dem 21.9.2012 soll es dann auch schon in den Handel kommen. Wir haben also noch etwas mehr als einen Monat Zeit, bis das neue iPhone das Licht der Welt erblickt.

Wer übrigens auf das neue iPhone der sechsten Generation gut und gerne verzichten kann, der dürfte zur Zeit bei eBay gute Chancen auf ein iPhone 4S haben. Schließlich gehen die Teile hier weg wie warme Semmel.

Das neue iPhone erhält 4 Zoll Display

Nun aber zurück zur eigentlichen News. Unterschiedliche Versuche mit dem iPhone Simulator ergaben, dass Apple an den Auflösungen geschraubt haben muss. So wurde diese im Detail beispielsweise au 640×1.136 Pixel angepasst. Aufgrund der höheren Pixel-Auflösung ist es nun möglich eine weitere Icon- Reihe auf dem iPhone Display zu realisieren. Es können daher deutliche Rückschlüsse auf ein 4 Zoll großes Display bei der neuen iPhone Generation gezogen werden. Um diese Folge noch entsprechend zu untermalen, hat das Team von 9to5 Mac noch mit anderen Auflösungen experimentiert. Egal welches Verhältnis das Team wählte, lediglich bei der Auflösung von 640×1.136 Pixel wurden die Symbole fehlerfrei angezeigt.

Ausgewählte iOS Geräte erhalten künftig 9 Pin Mini Dock Connector Support

 


Innerhalb der Feature-Auflistung bei der neuen iOS 6 Beta 4, fiel den Kollegen von 9to5 Mac weiterhin auf, dass hier der neue 9 Pin Mini Dock Connector gelistet ist. Dieser Fund lässt aber nicht auf die alleinige Unterstützung des neuen iPhone schließen, vielmehr untermalt 9to5 Mac, dass auch andere iOS Geräte bald in den Genuss des kleineren Dock Connectors kommen werden. Jüngst hieß es erst, dass Apple die komplette iOS Produkt-Familie an den kleineren Stecker anpassen werde. Der aktuelle Fund von 9to5 Mac bekräftigt diese Spekulation.

Neue iOS 6 Beta bestätigt 4 Zoll Display und 9 Pin Dock Connector beim iPhone 5
3.95 (79%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


7 Kommentare

  1. Ach Gott, was 9to5 Mac letztes Jahr schon alles angeblich gefunden hat und nix wars….

  2. Ach Gott der chronische Nörgler ist ja wieder am Start ^^

  3. Ach Gott und letztes Jahr hatte der seine Zweifel geäußert, wurde verspottet und hatte dennoch Recht. Haha…

  4. 4 Zoll Display bedeutet hoffentlich nicht, dass sich das sonstige Design nennenswert vergrößert. 4 Zoll wären auch bei aktueller Größe noch gerade machbar.

  5. Zitat TrustyNo :

    Ach Gott, was 9to5 Mac letztes Jahr schon alles angeblich gefunden hat und nix wars….

    Ach Gott, nenne mir bitte mal genaue Beispiele ! Immerhin hatten sie dennoch relativ früh gesagt das es definitiv ein iPhone 4S gibt.

  6. Ihr solltet schon richtig lesen/übersetzen.. Da steht nur was davon, dass bewiesen ist, dass iOS 6 sich skalieren kann, u.a. auf die gemunkelte Auflösung von 640×1130 (?)…

    Meine Vermutung: Apple bringt ja Auto Layout mit iOS 6 und evtl. schonmal ne weitere/einstellbare Auflösung im Simulator, um dann (wenn überhaupt) in der 7. iPhone-Generation (oder evtl. dem neuen iPod Touch?) ein größeres Display bzw. eine andere Auflösung zu bringen..

    Alles andere wäre zu kurzfristig für die Entwickler, glaubt mir..

  7. *gäääähn*

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*