Home » iPhone & iPod » iPhone 5S und Billig-iPhone: Quelle datiert Präsentation auf den 28. August

iPhone 5S und Billig-iPhone: Quelle datiert Präsentation auf den 28. August

Früher als bisher erwartet könnte Apple bereits am Mittwoch den 28. August zu einer weiteren Keynote in diesem Jahr einladen. Diese Information wurde uns von einer sehr glaubwürdigen Quelle zugespielt. Der bevorstehende Event dürfte vorrangig die Vorstellung gleich zwei neuer iPhone Modelle fokussieren. Neben dem iPhone 5S lässt Apple bereits auch ein günstigeres Einstiegs-iPhone produzieren. Völlig überraschend kommt dieser Termin aber nicht daher. Ende August galt bislang als heißester Favorit für die iPhone 5S Keynote. Der Start in den Produkt-freudigen Apple Herbst dürfte somit erfolgreich eingeleitet werden.

iPhone 5S und Budget iPhone Präsentation in wenigen Wochen

Der 28. August fällt auf einen Mittwoch. Im vergangenen Jahr stellte Apple das iPhone 5 ebenfalls an einem Mittwoch vor. Neun Tage nach der Präsentation, gelang das iPhone 5 dann in die Stores, sodass ein Freitag als Verkaufsstart fungierte. Erfahrungsgemäß bleibt Apple dieser Verfahrensweise treu. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass am 6. September die beiden neuen iPhone Modelle auch in den Handel gelangen. Ob unsere Quelle recht behält, wird sich spätestens am 21. August zeigen. Apple schickt bekanntlich in etwa eine Woche vor dem Event die Einladungen an die Pressevertreter heraus. Im Oktober könnte es dann mit der Einführung des neuen iPad 5 und den Retina MacBooks mit dem neuen Haswell Prozessor weiter gehen. Die aktuellen Informationen decken sich allerdings nicht ganz mit dem Analysten-Fahrplan von Ming-Chi-Kuo. Dieser geht davon aus, dass erst Ende September das neue iPhone 5S vorgestellt wird. Es bleibt also spannend. Wir hoffen, dass das Rätselraten bald ein Ende nimmt.

iPhone 5S und Budget-iPhone: Wesentliche Neuerungen

Das neue iPhone 5S soll mit einem schnelleren Prozessor und einer hochauflösenden 12 MP Kamera an Bord daher kommen. Zudem wird ein neuartiger Fingerabdruck-Scanner, der entweder direkt im Display oder aber im Homebutton integriert ist, erwartet. Desweiteren vermuten einige Experten, dass Apple bei dem iPhone 5 Nachfolger vermehrt auf Liquidmetal setzten wird, was vor allem der Robustheit nicht schaden dürfte. Das Billig-iPhone soll hingegen auf einem stabilen Plastik gefertigt werden. Zuletzt wurden einige Komponenten bereits mit unterschiedlichen iPhone Modellen verglichen. Dabei konnte festgehalten werden, dass das Billig-iPhone einen Mix aus iPhone 3GS und iPhone 4 darstellen könnte. Die Displaygröße soll um die vier Zoll betragen.

Mit der Einführung des Billig-iPhones wird Apple ebenfalls einen neuen Trend einleiten. Bisher wurden die Vorgängermodelle als günstigere Einstiegsvarianten in die Welt von iOS und dem Apple iPhone noch weiter im Online Store angeboten. Das Budget- iPhone soll diesen Part aber in naher Zukunft übernehmen, so dass die Produktion des aktuellen iPhone 5,  nach dem Verkaufsstart des neuen iPhones Anfang September, komplett eingestellt werden soll.

Kommt  iOS 7 ebenfalls am 6.September?

Zusammen mit dem Verkaufsstart des iPhone 5S wird auch die finale Version von iOS 7 erwartet. Bisher hat sich aber die Freigabe der vierten Beta von iOS 7 aufgrund mehrerer Sicherheitslücken im Apple Developer Programm verzögert. Ob sich dies auch auf den finalen Veröffentlichungstermin auswirkt, bleibt abzuwarten.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

iPhone 5S und Billig-iPhone: Quelle datiert Präsentation auf den 28. August
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. :)) @ Michael

    Hoffen wir mal auf das end Sommernachts thanksgiving apple Feuerwerk:))
    Wie ich finde geht’s dieses mal wirklich um mehr.. Innovation… Ein „One Last Thing“ Träume … Wäre schön:))

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*