Home » iPhone & iPod » iMovie für iPhone kompatibel mit iPhone 6 und iPhone 7

iMovie für iPhone kompatibel mit iPhone 6 und iPhone 7

Am gestrigen Samstag überraschte Apple alle Kunden, die gerade die iPhone App iMovie herunterladen wollten. Auf der Detailseite zur Applikation im App Store Kanada konnte man nämlich lesen, dass die App unter anderem auch mit dem iPhone 6 kompatibel sei. Informierte Fans des Unternehmens aus Cupertino sollten jedoch wissen, dass ein Smartphone mit einer solchen Bezeichnung wohl erst in Zukunft folgen wird.

iMovie für iPhone Fehler

Hier findet Ihr den Text, den Apple in den Informationen zur Kompatibilität der App iMovie veröffentlichte: „Compatibility: Requires iOS 6.0 or later. Compatible with iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPod touch, and iPad. This app is optimized for iPhone 6“

Menschen machen Fehler

Der Tippfehler wurde aktuell bereits behoben, sodass man wieder „optimized for iPhone 5“ auf der Detailseite der App lesen kann. Dennoch könnte man nun auch davon ausgehen, dass Apple vorschnell einige Dinge vor dem Start der neuen iPhones am kommenden Dienstag anpasst, die wiederum mit einem Klick nach der Keynote offiziell präsentiert werden sollen. Ob das spekulierte iPhone 5S nun als iPhone 6 von Apple vermarktet wird, ist ebenso fraglich. Eigentlich konnte man bis dato davon ausgehen, dass das iPhone 6 erst 2014 erscheinen wird. (via)

Was meint Ihr zum Fehler von Apple? Pikant ist zudem, dass im App Store für Neuseeland an der gleichen Stelle sogar den Hinweis „optimized for iPhone 7“ zu erkennen war. :)

Wir sind gespannt, was uns am Dienstag erwartet!

iMovie für iPhone kompatibel mit iPhone 6 und iPhone 7
3.87 (77.39%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


9 Kommentare

  1. ich hatte ja bereit im kommentar als antwort für martina darauf aufmerksam gemacht ;-)

  2. patzer geschehen. jedem ist doch klar, dass noch das iphone 6, 7, 8, …. kommen wird ;)

  3. Ich bin mir auch nicht mehr sicher, was als nächstes kommt, seit mir eine Mitarbeiterin von der Telekom sagte, das das iPhone 6 kommt.

  4. Ist lediglich nur eine Nummer. Bisher war der Sprung zur nächsten Generation einhergehend mit einer Designänderung. Sollte diese stattfinden, wird es die richtige Bezeichnung tragen. Bleibt es bei Design des 5er ist es ein umgetauftes 5S.

  5. Zitat iJonny :

    Ist lediglich nur eine Nummer. Bisher war der Sprung zur nächsten Generation einhergehend mit einer Designänderung. Sollte diese stattfinden, wird es die richtige Bezeichnung tragen. Bleibt es bei Design des 5er ist es ein umgetauftes 5S.

    Lächerlich! Nur weils zwei Mal so war, muss es doch ein drittes Mal nicht genauso ablaufen…!

    iPhone 6

  6. Leider ist man dieses Schema gewohnt, wenn jetzt ein optisch gleiches iPhone wie das 5er als 6er angeboten wird, komme ich mir ziemlich verarscht vor. es bleibt ein 5s weil es keine Designänderung gab. Wenn es den so ist.

  7. Vielleicht ist es gerade das was Apple will, einfach mal einen richtigen Sprung nach vorn. Nötig hätten sie es mal, damit Apple nicht ganz den Anschluss verliert.

  8. Wo bitte, hat Apple in irgendeiner Weise eigentlich den Anschluss verloren frag ich mich? Versteh ich nicht!

    Achja weil beim Aldi vorne an der Kasse in der Gruschelkiste kein Billigiphone liegt :D

  9. haha fjuge lol lol doppellol rofl! سمَـَّوُوُحخ ̷̴̐خ ̷̴̐خ ̷̴̐خ امارتيخ ̷̴̐خ