Home » iPhone & iPod » iPhone 5c Printwerbung: Apple setzt auf Farbe

iPhone 5c Printwerbung: Apple setzt auf Farbe

Apple wirbt natürlich nicht nur im TV und im Internet für die neuen iPhones. Auch die klassischen Printanzeigen in Fußgängerzonen und auf Litfaßsäulen werden nach wie vor besetzt, wobei beim aktuellen iPhone 5c in erster Linie der Fokus auf die knalligen Farben auffällt. Apple schweigt hier zu jeglichen technischen Spezifikationen oder auch den Preis und stellt das iPhone 5c in der jeweiligen Farbe vor.

iPhone 5c in rot

Die in diesem Beitrag zu sehenden Anzeigen sind derzeit in San Francisco zu finden. Oftmals wird dabei die Rückseite des iPhone 5c dargestellt, wobei auch die Front des Smartphones erkennbar ist. Die Aufnahmen zur Variante in Grün und Rot zeigen das iPhone 5c in der entsprechenden Farbe, wobei auch der Hintergrund im gleichen Ton gehalten ist. Dies sorgt gerade bei den auffälligen Varianten dafür, dass man kaum über die Werbeanzeigen hinwegsehen kann. (via)

iPhone 5c in Grün

Das iPhone 5S & 5c jetzt bestellen

Telekom
im Complete Comfort Tarifab 17,96 € / Monatzum Angebot
o2
im Blue All-in Tarifab 19,99 € / Monatzum Angebot
Vodafone
im Red Tarifab 48,99 € / Monatzum Angebot
iPhone 5c Printwerbung: Apple setzt auf Farbe
4.5 (90%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


4 Kommentare

  1. in london in jeder u bahn station zu sehen – querformat mind. 5 meter lang

  2. Papst Spartacus 1.

    Apple weiß halt wie man Werbung macht!!

  3. *grins* – deshalb werden mir die Bonbon-Farben für ein IPhone nicht sympathischer. Für die S-Klasse brauchen sie keine Werbung, das verkauft sich auch ohne wie warme Semmeln.

  4. tut mir leid aber, apple’s ideen werden immer dämlicher.
    man kann ja gar nicht das iphone erkennen.
    weißer hintergrund wie wir das von apple eig. gewohnt sind, wäre um vieles besser gewesen.

    5C gehört in den müll. man hätte es wie beim ipod touch 5G machen müssen, mit ALU.