Home » iPhone & iPod » Nexus 5: Neues Google-Smartphone deutlich günstiger als Apples iPhone 5s, 5c und 4S

Nexus 5: Neues Google-Smartphone deutlich günstiger als Apples iPhone 5s, 5c und 4S

Nachdem Apple mit dem iPhone 5s und iPhone 5c gleich zwei neue Smartphones präsentiert hat, waren vor allem einige Kunden enttäuscht, dass das zuvor als Billig-Smartphone in der Gerüchteküche bezeichnete Plastik-Modell doch recht teuer ist. So kostet das Apple iPhone 5c mindestens 599 Euro. Das iPhone 5s startet sogar bei 699 Euro. Konkurrent Google wird mit seinem nächsten Smartphone Nexus 5 diesen Preis deutlich unterbieten. Für kurze Zeit war das 5-Zoll Smartphone nämlich zum Preis von nur 350 US-Dollar im Google Play Store gelistet. In wenigen Tagen soll das Modell offiziell präsentiert und dann zum Kauf angeboten werden.

Nexus 5

Für das 350 US-Dollar werden Android-Nutzer das Google Nexus 5 mit 16 GB Flash-Speicher erhalten. Neben dieser Variante soll der populäre Internetkonzern auch eine Version mit 32 GB zur Verfügung stellen, die für 400 US-Dollar verkauft werden soll. Sollte Google die Dollar-Preise wie in der Vergangenheit 1:1 in Euro übernehmen, so sind wohl sämtliche Ausführungen günstiger als Apples iPhones. Selbst das iPhone 4s wird nämlich noch für 399 Euro angeboten.

LG stellt das Nexus 5 her

Google setzt beim Nexus 5 auf ein 5-Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Das IPS-Panel erreicht somit eine Pixeldichte in Höhe von 440 ppi. Zudem soll Qualcomms Snapdragon 800 Quad-Core-Chip zum Einsatz kommen. Dieser Prozessor erreicht eine Taktrate von 2,3 GHz. Der Arbeitsspeicher wird angeblich 2 GB betragen.

Das Nexus 5 soll ab Werk mit dem neuesten Android OS 4.4 alias Kitkat ausgeliefert werden. Über die Marketing-Aktion mit dem Lebensmittelhersteller Nestlé berichteten wir bereits.

Nexus 5: Neues Google-Smartphone deutlich günstiger als Apples iPhone 5s, 5c und 4S
4.5 (90%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


28 Kommentare

  1. Es ist interessant zu beobachten dass Google um jeden Preis versucht die Marktanteile zu erhöhen und dabei sogar auf große Teile der möglichen Gewinnmarge verzichtet. Sieht sonst noch jemand Parallelen zu Microsoft?

  2. Google macht auch so schon einen tollen Gewinn.

    Ich finde das gut so ein Smartphone für
    so wenig Geld bekommen zu können.

    Amazon wird in Kooperation mit HTC im ersten Halbjahr 2014 kontern.

  3. Zitat Burn :

    Es ist interessant zu beobachten dass Google um jeden Preis versucht die Marktanteile zu erhöhen und dabei sogar auf große Teile der möglichen Gewinnmarge verzichtet. Sieht sonst noch jemand Parallelen zu Microsoft?

    Google verzichtet bei jedem Nexus Device auf die Gewinnmarge. War schon immer so. Desshalb sind die Nexus Devices so günstig. Google will weiterhin mit Werbung Gewinn machen.

  4. Für Android User ein attraktives Angebot…auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick, wie hier schon erwähnt, wartet die Werbelawine auf den User. Chip, PC…Welt sind nur einige negative Beispiele. Beim Öffnen eines Artikels wird man zuerst von Werbung „begrüßt“. Danke, darauf kann und möchte ich gerne verzichten!

  5. Iphone oder android. Gleiche Frage ob mercedes oder Opel . Ist halt net auf Augenhöhe .

  6. Zitat Thomas :

    Google macht auch so schon einen tollen Gewinn.

    Ich finde das gut so ein Smartphone für
    so wenig Geld bekommen zu können.

    Amazon wird in Kooperation mit HTC im ersten Halbjahr 2014 kontern.

    Ja Thomas, das kann ich mir sehr gut vorstellen, dass du es toll findest für sooo wenig GELD ein Smartphone zu bekommen. Dass du dafür letztlich getreu dem Motto: billig ist letztlich teuer — weit mehr an nicht monetären Daten von dir verkaufst, ist dir egal. Google kann die Dinger sogar verschenken, inclusive bezahltem Mobilfunkvertrag und verdient über deine Nutzerdaten immer noch sehr viel mehr daran, als wenn sie es verkaufen müssten.

    Aber Billig – und Geiz ist Geil – ist den Deutschen ja am wichtigsten, dafür verkaufen sie dem Teufel ihre Seele und sogar die eigene Mutter gleich dazu.

  7. Also ich mir heute kotzübel aber ich versuche es mal :

    Vor 10 Jahren ca. war ich erklärter Feind von z.B. Payback, aufgrund der Möglichkeiten dieser gesammelten Daten, z.B. Abweichung vom Durchschnittskaufverhalten.

    Mittlerweile ist mir alles egal, die holen sich ihre Daten so oder so @ MacFee.

    Ich verstehe die Angst davor, ich habe sie 9 Jahre gegen Payback gehabt.

    @ cr3wp

    ALso ich rechne damit, es zumindest angeboten zu bekommen, denn offenbar sollen es nur die Primekunden bekommen können, also die,die 30 Euro für eine Lieferflat zahlen. Zu HTC habe ich ja ohnehin ein gutes Verhältnis, nach 2 HochwertHTCs in der Vergangenheit. Ich befürchte aber Lenovo übernimmt die Firma in Kürze.

    Absolut auf Augenhöhe Android / IOS. @ Cr3WP

    Das einzige heutzutage (meines Erachtens) was man sich nicht erlauben sollte, ist Kreditanfragen über die Bank zu starten, wo der Erfolg nicht 100 % vorher sicher ist. Ansonsten bitte nur eine Konditionenanfrage starten. Da sehe ich die größte Gefahr für die Menschen.

    @ MacFee : um meinen O2 Premium Status werde ich kämpfen. Bin mal gespannt, obs was nützt. Spätestens wenn Eplus/O2 durch ist, bin ich wieder drin…..

    Schönes Wochenende.

  8. Also ich hatte zwischenzeitlich ein nexus4 und war sehr positiv angetan …. Bin aber trotzdem wieder zum obstkonzern zurückgekehrt .
    Auf mich hatte android im Vergleich zu ios immer ein bißchen wie Spielzeug gewirkt. Ich finde ios professioneller und logischer von der Benutzung und definitiv stabiler. Android ist aber auch ok, vor allem da man die Möglichkeit hat, für geringes Geld ein relativ gutes smartphone zu bekommen.

  9. Also ich bin mit meinem Nexus 4 sehr zufrieden und sehe keinen unterschied zum Iphone 5 meines Bruders oder meiner Mutter. Weder Stabiler noch sonst irgend etwas. Optisch sieht es anders aus und das wars.

    Warum Google das Gerät so güngstig verkaufen kann, und das war nicht bei allen Nexus Geräten so sondern erst ab N4, ist folgender….Google selber ist es nicht Wichtig mit diesen Geräten gewinn zu erzeugen!
    Google wirbt auf dem Gerät auch nicht mehr als auf anderen Android Geräten oder Apple auf seinen. Also jeder der jetzt denkt da wird Werbung eingeblendet irrt.
    Google selber weiß über Android Benutzer genauso viel wie über IOS Beutzer die Googles Dienste nutzen.
    Die Nexus Geräte waren schon immer Referenzmodelle, mit denen Google zeigen wollte was machbar ist.
    Und nichts mehr als das ist es!
    Hier sieht man das ein tolles Gerät nicht zwangsweise teuer sein muss(ich weiß toll werden hier viele nicht teilen)

  10. PS:Mit Werbung eingeblendet meinte ich außer InApp Werbung die es ja sowieso auf beiden Plattformen gibt. Hoffe das war verständlich

  11. Zitat cr3wp :

    Ja und ihr denkt, dass Apple Nutzer Daten nicht weitergibt xD wie naiv kann man eigentlich sein xD
    Und ich denke (wird Thomas auch bestätigen können), dass jeder der sagt das Android mit IOS nicht auf Augenhöhe ist, noch nie Android benutzt hat und sich 0 informiert hat. Diese Aussage ist schlichtweg falsch! Zum Thema Werbung ist man(wenn man möchte) bei Android sogar besser dran, da man Programme wie adblock installieren kann (was meines Wissens nur auf Windows und Android möglich ist).
    Wenn man seine Daten unbedingt sicher haben möchte, sollte man auf ein Nokia aus dem Jahr 2005 zurückgreifen. Ich habe meine Daten lieber bei einer Firma die mir dafür nützliche Angaben machen kann (Now) und mir günstige Geräte bietet, als bei einer Firma die ihre Nutzer anlügt und die Daten doch weitergibt … Meine Meinung

    Tatsächlich ein Irrtum – ich nutze Adblock auch auf dem IPhone – ist nur ne Extra-App in der dann der Browser läuft. Letztlich kann das Obst fast alles — auf Obst läuft auch Windows (sei es nativ oder in VM) – soweit ich weiß, kein OSX auf Windows. ;-)

  12. Zitat Ululu :

    PS:Mit Werbung eingeblendet meinte ich außer InApp Werbung die es ja sowieso auf beiden Plattformen gibt. Hoffe das war verständlich

    Nöö – nur Google weiß immer wo du bist und gibt dir genau die Empfehlungen der Konzerne die Google dafür bezahlen. Und du brauchst dich auch nicht über ganz spezifische Werbung im Briefkasten wundern. Nee – lasst man: um Google mache ich wie SJ lieber einen Riesenbogen. Ebenso wie um Facebook.

  13. @Macfee

    Schin vergessen.Apple weiß auch jeder Zeit, wo du bist.
    Und nicht vergessen: Apple kann alles mitlesen – Nicht nur bei IMessage.

  14. @ mcafee:
    hatte 2 Jahre ein iphone 4, dann 1 jahr ein Nexus 4 , und seit ein Paar Monaten ein iphone 5. Ich denke da kann man schon relativ gut ein vergleichendes Fazit ziehen .
    Ich sage ja nicht das android nicht gut ist, jedoch ist der Unterschied im direkten Vergleich mit ios meiner Meinung nach spürbar. All die Dinge wo ich dachte ein Wechsel zu android lohnt sich ( Widgets, individuellere gestaltungsmöglichkeiten etc.) empfinde ich als überbewertet bzw . Z. T. Als nutzlos. Bei ios ist auch nicht alles Gold was glänzt, aber es kommt dem perfekten schon recht nahe. Und android … Na ja … Wirkt teilweise wie Kinderspielzeug. Und wenn man ehrlich ist, ist android unterm Strich eh nix anders wie eine ios Kopie . Wenn auch etwas abgewandelt. Fakt ist – Ohne ios kein android.

  15. Sorry kleine Verwechslung , mein Beitrag ist nicht an macfee sondern an cr3wp gerichtet.

  16. Beim nackten Android hast Du wohl recht,
    Abee gegenvz.B. die Samsung eigene Note 3 Software siehts meines Erachtens anders aus

  17. Worab erkennst du das Android eine Kopie ist ? Würde mich jetzt brennend interessieren!

  18. Woran erkennst du das Android eine Kopie ist ? Würde mich jetzt brennend interessieren!

  19. @ululu: ganz ernsthaft , ich würd mal zu fielmann gehen.
    Als das erste android smartphone ( galaxy S1)
    Als Werbung an der Plakatwand hing, dacht ich im vorbeifahren erst da wird das iphone beworben.
    Apps, touchscreen mit wischtechnik, AppStore , Format, inhaltlicher Aufbau , Blabla ist halt eiskalt alles kopiert worden. Was gibts denn da nicht zu erkennen.

  20. Ich verstehe die ganze Diskussion nicht. Wer von dem Nexus begeistert ist, der sollte einfach losziehen und sich dieses wunderbare, preiswerte, einmalige und hervorragende Gerät kaufen. Oder geht es hier wieder einmal um Rechthaberei, Belehrungen und um Android ist die bessere Wahl.

  21. Zitat Macfee :

    Zitat Thomas :

    Google macht auch so schon einen tollen Gewinn.

    Ich finde das gut so ein Smartphone für
    so wenig Geld bekommen zu können.

    Amazon wird in Kooperation mit HTC im ersten Halbjahr 2014 kontern.

    Ja Thomas, das kann ich mir sehr gut vorstellen, dass du es toll findest für sooo wenig GELD ein Smartphone zu bekommen. Dass du dafür letztlich getreu dem Motto: billig ist letztlich teuer — weit mehr an nicht monetären Daten von dir verkaufst, ist dir egal. Google kann die Dinger sogar verschenken, inclusive bezahltem Mobilfunkvertrag und verdient über deine Nutzerdaten immer noch sehr viel mehr daran, als wenn sie es verkaufen müssten.

    Aber Billig – und Geiz ist Geil – ist den Deutschen ja am wichtigsten, dafür verkaufen sie dem Teufel ihre Seele und sogar die eigene Mutter gleich dazu.

    Was stimmt mit ihnen nicht ??
    Das iphone wird genau so billig produziert, der Unterschied ist nur
    das Sie wegen der unkritischen Kundschaft mehr verlangen können !

    Ich bin jetzt nach 4 iphones zu nem nexus, was ich nicht versteh
    wieso wird das wesentlich bessere Betriebssystem nicht mehr hervorgehoben.
    SD Card, NFC ist auch schön aber das das Betriebssystem so viel besser ist hätte ich nicht gedacht, bin wirklich froh von dem Apple Zeugs geheilt zu sein
    denn ausser spielen und rumsurfen geht ja nicht viel.

    macfee: Letztlich kann das Obst fast alles
    LOL Sie haben im Leben noch nicht in einer professionellen IT Umgebung gearbeitet

  22. Zitat Macfee :

    Zitat Ululu :

    PS:Mit Werbung eingeblendet meinte ich außer InApp Werbung die es ja sowieso auf beiden Plattformen gibt. Hoffe das war verständlich

    Nöö – nur Google weiß immer wo du bist und gibt dir genau die Empfehlungen der Konzerne die Google dafür bezahlen. Und du brauchst dich auch nicht über ganz spezifische Werbung im Briefkasten wundern. Nee – lasst man: um Google mache ich wie SJ lieber einen Riesenbogen. Ebenso wie um Facebook.

    und apple liest oder kann(apple hat gelogen) iMessages mit siehe heutiger Spiegel Artikel.
    Ich glaub denen kein Wort mehr, die sind auf dem selben Level wie Google

    macfee: ein herzlicher Tip – Erst denken dann schreiben

    Dann lacht nicht das gesamte Internet

  23. @Picardonio: Das erste Android Smartphone ? Galaxy s1? ich wusste nicht das du so ein Kenner bist. Aber ja dann hast du natürlich recht. Damit erledigt sich für mich das ganze!

    @Joe: Hier wird prinzipiell alles schlecht gemacht das nicht von Apple ist.
    Dein Beitrag zeigt mir zb auch das du das mit der Werbung falsch verstanden hast. Deshalb wollte ich es relativieren,das Nexus User eben nicht mehr Werbung sehen als alle anderen Internetbenutzer auch !
    Ich bin durchaus auf deiner Seite wenn unter Iphone oder IOS berichten steht „schaut euch das neue s45 an….viel viel besser“

    Mir ist es auch vollkommen egal ob sich jemand von euch ein Android Handy kauft. Das bringt mir persönlich nichts. Was mich allerdings ärgert ist wenn hier sachen schlecht gemacht wird von Leuten die offensichtlich keine Ahnung haben.

  24. „Für Android User ein attraktives Angebot…auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick, wie hier schon erwähnt, wartet die Werbelawine auf den User.“

    Bekomme nicht mehr Werbung als zu Iphone-Zeiten.

  25. Zuerst wird das Gerät vorgestellt und an den Mann/Frau gebracht, und dann kommen die direkten und indirekten Werbemaßnahmen. Wer glaube Google hätte etwas zu verschenken, der irrt.
    @ululu. Hier wir alles schlecht gemacht, was nicht von Apple ist. Diese Aussage ist eindeutig falsch. Wenn andere Hersteller gute Produkte anbieten und diese auch gekauft werden,so ist das in Ordnung. Was nervt ist, dieses Schlechtreden von Apple Produkten. Und dies geschieht sehr subtil, wie…das Gerät hat einen besseren Prozessor, jenes hat ein größeres Display und besseren Akku, der Service ist schlecht, das sieht aber komisch aus, das IPhone ist zu teuer, alle sind hier blöde Applefans und einfach nur zu doof sich das richtige Produkt zu kaufen usw usw. Es ist ein ständiges Gemeckere und Besserwissen. Vielleicht möchte hier niemand euer Schlaumeier-Belehrungen. Wir können schon selbst beurteilen, wenn bei Apple etwas schief läuft…meckern und schimpfen können wir auch. Wenn etwas sachlich und informativ diskutiert wird, da bin ich dabei, aber blöde und unsachliche Anmache ist einfach nur zum Kotzen. Einige sind hier fanatische Überzeugungstäter, die es nicht ertragen können, dass es Menschen gibt, die nicht ihre Smartphone-Wahl teilen wollen.

  26. @joe: Wo hab ich etwas in diese Richtung geschrieben ?
    Ich würde deinen unmut verstehen wenn es so wäre aber so etwas habe ich weder bei diesem noch bei einem anderen Artikel jemals geschrieben.
    Mir geht es ja selbst am nerv hier immer irgendwelche Testberichte zu lesen von Samsung geräten die wirklich nichts mit dem Artikel zu tun haben.
    bitte klär mich auf!
    Ich glaub eher das

    Zur Werbung…..du bekommst als Nexus benutzer genauso viel Werbung wie jeder andere Internet/Android/IOS/Windows User, nicht mehr udn nicht weniger. Glaub mir einfach!
    Du könntest mir ja erklären wie diese zusätzliche Werbung aussehen sollte wenn du davon so überzeugt bist

  27. Ps: „ich glaub eher das“ gehört raus

  28. Zitat Picardonio :

    @ululu: ganz ernsthaft , ich würd mal zu fielmann gehen.
    Als das erste android smartphone ( galaxy S1)
    Als Werbung an der Plakatwand hing, dacht ich im vorbeifahren erst da wird das iphone beworben.
    Apps, touchscreen mit wischtechnik, AppStore , Format, inhaltlicher Aufbau , Blabla ist halt eiskalt alles kopiert worden. Was gibts denn da nicht zu erkennen.

    na du bist echt vom baum gefallen : D
    also erst einmal, SAMSUNG (galaxy s1) IST NICHT ANDROID, Samsung benutzt es lediglich und passt die Oberfläche an und nein galaxy s1 war garantiert nicht das erste android Smartphone, dass stammte von htc und liegt schon viele jahre (ich glaube 2008 wurde es veröffentlicht). um nochmal auf Samsung, also deinem galaxy s1 zurückzukommen, sie kopieren tatsächlich apple, sie gelten unter android kreisen auch gerne als „apple 2.0“, nicht weil Samsung „tolle Produkte“ herstellt, sondern weil sie vieles von apple kopieren.
    Google weiß auch nicht immer wo man ist, das ist Schwachsinn, dafür müssen die ortungsdienste eingeschaltet sein und das kann man selber entscheiden… einige leute hier sollten sich echt mit dem kompletten umfang android, ios und die anderen Betriebssysteme beschäftigen, bevor sie hier ihren stuss von sich geben. ich benutze ios, android, warum soll android eine Kopie von ios sein? das wird mir nicht ganz klar…natürlich gleichen sich viele Sachen, android hat gewiss einige Sachen so umgesetzt, wie sie bei ios sind, aber ios hat auch Sachen mittlerweile umgesetzt, die android zuvor hatte. das rad wird auch nicht täglich neu erfunden? ist macosx dann auch eine Kopie von Windows?, vllt weil Windows vorher da war? ich würde nein sagen und auch dort benutze ich beide Betriebssysteme täglich, im grunde sind sie gleich aufgebaut, aber dennoch unterscheiden sie sich, das gleiche trifft auf android und ios zu.