Home » iPhone & iPod » iPhone 5s ist der Top-Seller in den USA

iPhone 5s ist der Top-Seller in den USA

Apples aktuelles Smartphone-Flaggschiff iPhone 5s sowie das nur geringfügig günstigere iPhone 5c dominieren aktuell den US-Markt. Das iPhone 5s belegt zum dritten Mal in Folge bei allen großen Mobilfunkanbietern den Top-Platz vor dem Samsung Galaxy S4 bzw. dem iPhone 5c.

iPhone 5s

Mit diesen herausragenden Werten ist der kalifornische IT-Konzern der mit Abstand beliebteste Smartphone-Hersteller in den USA. Dies bestätigt der Analyst Michael Walkley von Canaccord Genuity in einer Notiz an seine Investoren. Hinter Apple rangiert der südkoreanische Konkurrent Samsung, wobei besonders im vierten Quartal aufgrund der neuen iPhones ein großer Abstand zwischen den beiden Platzhirschen in den Vereinigten Staaten zu erkennen ist.

Top-Seller

Apple dominiert – Konkurrenz in den USA chancenlos

Sehr interessant ist auch die Erkenntnis, dass vor dem Marktstart vom iPhone 5s sowie dem iPhone 5c stets mindestens ein Smartphone-Modell der übrigen Hersteller Nokia, Sony und Motorola im Ranking der drei Top-Seller der großen Mobilfunkanbieter gelistet wurde. Dies ist derzeit nicht zu beobachten, sodass bis auf Apple und Samsung derzeit kaum andere Hersteller in den USA nennenswerte Abverkäufe erzielen.

Aufgrund der sehr guten Zahlung in Bezug auf die beiden aktuellen Smartphones von Apple maximierte der Analyst Walkley auch das Kurzziel um 20 US-Dollar. Des Weiteren rechnet Walkley mit insgesamt 54 Millionen verkauften iPhones im ersten Quartal 2014 und 186 Millionen Einheiten im gesamten Jahr 2014.

iPhone 5s ist der Top-Seller in den USA
4 (80%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Sehr schön! Apple rules!!! Again!