Home » iPhone & iPod » iPhone 4: Apple nimmt Produktion für Schwellenmärkte wieder auf

iPhone 4: Apple nimmt Produktion für Schwellenmärkte wieder auf

Laut einem aktuellen Bericht vom Dienstag hat Apple die nach dem Dezember 2013 abgebrochene Produktion des iPhone 4 wieder aufgenommen, um weitere Smartphones für die Märkte Indien, Brasilien und Indonesien herzustellen.

iPhone 4 Smartphone

Die Economic Times zitiert drei Führungskräfte, die mit den Plänen von Apple vertraut sein sollen. Apple versucht mit diesem erneuten Schritt, günstige iPhones für die besagten Märkte zu produzieren, die die Marktanteile erhöhen könnten.

Keine offiziellen Zahlen bekannt

Im Dezember 2013 hat Apple erstmals wieder damit begonnen, die Serienproduktion des alten iPhone 4 aufzunehmen. Nachdem eine erste Charge mit gut 60.000 Einheiten gefertigt wurde, stoppte der IT-Konzern aus Cupertino die Produktion. Zunächst wurde in diesem Zusammenhang spekuliert, dass Apple dieses Kontingent zunächst anbieten und Reaktionen der Verbraucher abwarten wolle. Die erneute Ankündigung zur Produktion zeigt nun ganz deutlich, dass sich Apple womöglich hohe Verkaufszahlen in den besagten Schwellenmärkten verspricht. Offizielle Verkaufszahlen vermeldeten die Kalifornier bis dato jedoch noch nicht.

Apples iPhone 4 ist seit dem 24. Juni 2010 in Deutschland erhältlich und verfügt über ein 3,5-Zoll großes Display und den A4 Chip sowie 512 MB RAM Arbeitsspeicher. Im Oktober 2011 präsentierte Apple mit dem iPhone 4s den offiziellen Nachfolger.

iPhone 4: Apple nimmt Produktion für Schwellenmärkte wieder auf
3.71 (74.12%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


7 Kommentare

  1. Ach die Wissen doch gar nicht mehr was die machen wollen,das iphone 5c ist für die Katz

  2. Oh doch, die wissen schon was die machen. Das ist eine geniale Idee! Könnte auch gefährlich für die biligen Kopien von anderen Herstellern werden.

  3. Ne geniale idee.
    Weil so können sie Handys vergleichweise günstig anbieten, ohne sich dabei seinen Ruf als Luxusmarke zu versauen.

  4. Mit ios 7 drauf kann man es auch genauso gut gegen die Wand hämmern. Quasi lahm wie ne Schnecke. Bin froh seit geraumer Zeit ein 5s zu besitzen .

  5. Ron hat absolut recht. Dank iOS 7 bin ich mein 4er los. Ich mein, ich hät so oder so ein neues iPhone gekauft, aber bitte nicht auf die art :@ Apple.

  6. Zitat Ron :

    Mit ios 7 drauf kann man es auch genauso gut gegen die Wand hämmern. Quasi lahm wie ne Schnecke. Bin froh seit geraumer Zeit ein 5s zu besitzen .

    Seit dem neusten Update läuft IOS7 auch auf dem IP4 zumindest bei uns absolut super.

  7. Nach dem neuste China update ? Sehr interessant.