Home » iPhone & iPod » Apple veröffentlicht digitale Anzeigenkampagne für das iPhone 5c

Apple veröffentlicht digitale Anzeigenkampagne für das iPhone 5c

Die Absatzzahlen vom iPhone 5c sind alles andere als berauschend. Um dennoch einige potenzielle Kunden erreichen zu können, schaltete Apple nun eine neue Anzeigenkampagne bei populären US-amerikanischen Webseite, wie zum Beispiel auf Yahoo oder auch auf NYTimes.com.

iPhone 5c

Die neuen digitalen Werbeanzeigen beinhalten die unterschiedlichen Farbvarianten, die Apple vom iPhone 5c zur Verfügung stellt. Öffnet der Besucher der Seite die Werbung, so wird diese automatisch vergrößert. Je nach Werbung wird zudem ein Song gespielt, wie zum Beispiel das Lied „99 Luftballons“ der deutschen Sängerin Nena in der englischen Variante.

iPhone 5c: Online-Werbung als letzter Trumpf?

Im Vergleich zu den Anzeigen in Print- und TV-Formaten setzt Apple nicht so stark auf Online-Werbung im Internet. Mit dieser neuesten Kampagne vom iPhone 5c baut Apple jedoch auch auf diesen Trumpf, um das Smartphone dennoch in ausreichender Menge verkaufen zu können. Analysten bestätigten vor Kurzem, dass das iPhone 5c stark hinter den Erwartungen zurückbleibt. (via)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. Es bleibt also hinter den Erwartungen zurück? Woran das wohl liegen mag? Bestimmt nicht am Preis. Es MUSS daran liegen, dass zu wenig Werbung gemacht wurde…
    Ähmmm – ja, bestimmt.

  2. Letztes Aufbäumen vor dem Untergang…

  3. Zitat Ran :

    Letztes Aufbäumen vor dem Untergang…</blockquote

    jep gebe Apple nur noch 5 Jahre