Home » iOS » Apple veröffentlicht angeblich am 21. Juli die Beta 4 von iOS 8

Apple veröffentlicht angeblich am 21. Juli die Beta 4 von iOS 8

Am kommenden Montag, den 21. Juli, wird Apple einem aktuellen Gerücht zufolge die vierte Beta von iOS 8 veröffentlichen. Damit würde ein Abstand von zwei Wochen zu der vorherigen Beta eingehalten.

iOS 8 Beta 4 am 21. Juli

Das Gerücht kam von BGR, die es am heutigen Mittwoch in einem Artikel in Umlauf brachte. Das Datum entspräche dem zweiwöchigen Rhythmus, den Apple normalerweise mit den iOS-Betas einhält.

In diesem Zusammenhang ist es auch wahrscheinlich, dass Apple am kommenden Montag die nächste Beta von OS X Yosemite veröffentlichen wird.

iOS 8

iOS 8 kommt im Herbst

Sowohl iOS 8 als auch OS X Yosemite werden im Herbst veröffentlicht. Es stehen uns also noch einige Betas bevor.

Mit der iOS 8 Beta 3 hat Apple viele neue Features eingeführt, darunter auch WiFi-Anrufe für Kunden von T-Mobile USA und neue Versionen von Xcode, Find My iPhone, Find My Friends und Apple Configurator.

In der zweiten Beta hatte Apple die Podcast App als native iOS-App eingeführt und die QuickType-Tastatur auf das iPad gebracht.

Die finale Version von iOS 8 wird Tastaturen von Drittparteien und den Zugriff auf Smart-Home-Funktionen über Siri unterstützen. Außerdem wird es eine neue Health-App geben, mit der der Nutzer Gesundheits- und Fitnessdaten sammeln kann. Außerdem wird die TouchID für den Zugriff durch die Entwickler freigegeben.

Apple veröffentlicht angeblich am 21. Juli die Beta 4 von iOS 8
4 (80%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Gibt’s schon Rückmeldungen zur Stabilität der aktuellen Beta?
    Hätte schon Interesse, die mal zu laden, aber wenn das Handy 10x am Tag abstürzt, dann macht es noch keinen Spaß.

    Also wie ist eure Meinung zur Beta?

  2. Die beta 3 läuft relativ Stabil aufm 5s, Whatsapp zickt ein bisschen aber Abstürzen tut da nix :-)

  3. Na das klingt doch schon ganz gut. Vielleicht warte ich die 4. Beta noch ab und traue mich dann mal ran.
    Wobei hier natürlich nicht mehr so ein WOW-Effekt zu erwarten ist, wie bei der Beta für IOS7, wo ja alles neu war….

    Danke!!