Home » iPhone & iPod (Seite 349)

iPhone & iPod News: Zwei prägende Produktgruppen für den Erfolg

Direkt zu den iPhone & iPod News springen

Die beiden Produktgruppen iPod und iPhone sorgten in den vergangenen Jahren maßgeblich dafür, dass sich Apple in der heute bekannten Form entwickeln konnte. Vom Computerhersteller zum angesagten Unternehmen für technische Innovationen war es jedoch ein weiter Weg, der vor allem mit den einmaligen Talenten vieler Apple-Mitarbeiter zusammenhängt und damit begründet werden kann. Alle aktuellen News zum iPhone & iPod findet Ihr zudem hier. Informiert euch also möglichst umfassend zu den neuesten Meldungen.

iPod

iPhone & iPod – Zwei Meilensteine zum ultimativen Erfolg

Mit dem iPod sorgte Apple im Jahr 2001 für eine regelrechte Revolution im Musikmarkt und etablierte einen MP3-Player mit einem innovativen Design und einer eingängigen Bedienung, der fortan die ganze Welt erobern sollte. Vor allem aber der digitale Marktplatz für Musik iTunes spielte in diesem Zusammenhang eine zentrale und nicht zu unterschätzende Rolle, denn somit konnte Apple die wichtigsten Labels der Musikwelt mit ins Boot holen, die erstmals ihre Musik zum digitalen Kauf angeboten haben. Apple schuf die Plattform und zudem ein Endgerät, mit dem es sehr viel Spaß machte, mobil Musik konsumieren zu können. Noch heute stellt das Scrollrad zum Bedienen einen wichtigen Faktor bei vielen verschiedenen Modellen der populären iPod-Reihe dar, denn somit ist es möglich, selbst die größten und umfangreichsten Musikbibliotheken einsehen zu können.

iPod – Der Weg zur Perfektion

Apple hat bis heute insgesamt sechs Generation der klassischen iPod-Reihe abseits vom iPod mini, iPod nano und dem iPod shuffle sowie dem iPod touch auf den Markt gebracht. Vor allem das noch immer aktuellste Modell, der sogenannte iPod classic, ist bei vielen Anwendern sehr beliebt, was vor allem an der hohen Speicherkapazität von 80 bzw. 160 GB liegt, was zum Zeitpunkt der damaligen Vorstellung im Jahr 2007 ein Novum in der IT-Welt darstellte, die Unterhaltungselektronik für normale Verbraucher zur Verfügung stellte. Seit nunmehr mehr als sechs Jahren folgte jedoch kein weiteres Update dieser Reihe, sodass die Gerüchte laut wurden, wonach Apple die iPod-Reihe in Zukunft gänzlich einstellen wird, was vor allem damit begründet wird, da das iPhone viele der grundlegenden Funktionen der iPods unterstützt.

Spezialeditionen vom iPod

  • U2
  • Product Red
  • Harry Potter

iPhone – Der endgültige Siegeszug

Im Vorfeld der eigentlichen Präsentation der ersten iPhone-Generation, dem Original iPhone, spekulierten Experten damit, dass ein potenzielles Smartphone aus dem Hause Apple mit Sicherheit nicht erfolgreich sein wird. Doch es kam nicht nur anders, denn Apple entwickelte ein Produkt, das sich zum populärsten Modell einer gesamten Branche entwickeln sollte. Allein bis zum März 2014 setzte Apple mehr als 500 Millionen iPhones ab und sorgt Jahr für Jahr für weitere Generation mit allerlei technischen Innovationen und neuen Features, die immer wieder Verbraucher ansprechen.

Original iPhone

Weitere spannende News & Artikel zum iPhone 6 erhaltet Ihr auch bei unseren Freunden von Apfellike.com.

Alle aktuellen iPhone & iPod Newsmeldungen im Überblick



mobiles Internet mit dem iPhone

Das iPhone hat es vorgelebt! Das Mobile Internet gehört nicht nur in die eigenen vier Wände, sondern sollte auch mobil Verwendung finden. Wer das iPhone oder ein anderes Handy das für das mobile Internet ausgerichtet ist schonmal getestet hat, weiß welcher Luxus damit genossen werden kann. Neben einem eigenen Ortungssystem in welcher Straße man sich aktuell befindet, gibt es auch ...

Weiterlesen »

Das iPhone mit Prepaidkarte nutzen

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe weshalb Endnutzer keine Vertragsbindung á la T-Mobile für ihr iPhone eingehen möchten. Doch Beweggründe wie Unzufriedenheit mit dem T-Mobile Netz oder der Mangel an Tarifoptionen sind es eher selten. Den meisten Kunden die auf eine Prepaidkarte setzen wollen geht es ganz einfach ums liebe Geld. Die Rechnung ist dabei ganz einfach: Zwar gibt es das ...

Weiterlesen »

iPhone Kamera soll Patente verletzen

Die US-Kanzlei St. Clair Intellectual Property Consultants klagt gegen Apple! Der Grund: Angeblich soll die im iPhone eingebaute Kamera gegen verschiedene Patente verstoßen die von den Anwälten gehalten werden. Das Patent um welches es hier geht trägt den Namen „Electronic Still Video Camera with Direct Personal Computer Compatible Digital Format Output“ und stammt aus dem Jahre 1992. Am 13. Januar ...

Weiterlesen »

iPhone Unlock & iPhone Jailbreak

Seit langem gibt es nun kein neues Update mehr und auch keine wirklichen Nachrichten aus der iPhone 3GS Unlock und der iPhone 3GS Jailbreak Szene. Es ist ruhig geworden. Auch von Seiten Apple gibt es bislang kein neues iPhone Firmware Update. Für mich stellt sich die Frage was ist da bloß los? Kommt demnächst etwas größeres? Wird es vielleicht neue ...

Weiterlesen »

iPhone 3G S jetzt bei o2

Bei o2 soll nun eine Sonderaktion eingeleitet werden, die allerdings nur für ausgewählte Bestandskunden gilt. Dieser enge Kundenkreis erhält das iPhone 3G S direkt von o2 über das hauseigene, subventionierte Konzept „My Handy“. Ausgestattet mit 16 GB internen Speicher kostet das 3G S hier nur 779 Euro. Gezahlt werden können allerdings (statt der kompletten Summe) zunächst 299 Euro Anzahlung + ...

Weiterlesen »

vieda – iPhone-Entwickler Verband

Am 1. November dieses Jahres wurde der erste deutsche iPhone-Entwickler Verband, genannt vieda, gegründet. Das ganze geschah auf Initiative von Holger Frank und Hanno Welsch. Der Verband setzt sich aus 27 Namenhaften Entwicklern zusammen, die für mehr Kommunikation und für ein besseres Verhältnis zwischen den deutschen Entwicklern sind. Ziel ist es, eine gemeinsame App Plattform zu schaffen um auf gute ...

Weiterlesen »

Neue T-Mobile Tarifoption auch für alte Verträge

Ab 1. Dezember soll es neue Tarifoptionen für den Einsatz des iPhones als Funkmodem geben. Diese auch als „Tethering“ bezeichnete Option soll, entgegen früherer Ankündigungen, auch für die ersten iPhone Generationen angeboten werden. Mit dem Zusatztarif der wohl 20 Euro pro Monat kosten wird soll das zur Verfügung stehende Inklusivvolumen (bis zur „Datenbremse“) um weitere drei Gigabyte erhöht werden. Bislang ...

Weiterlesen »

MoGo Bluetooth Headset für das iPhone 3G & 3GS

Der iPhone Zubehör Shop artkis.de hat heute wieder eines seiner neuesten Produkte veröffentlicht. Es handelt sich dabei um das MoGo Bluetooth Headset für das iPhone 3G und 3GS. Der größte Unterschied zu allen anderen Headsets ist, das man dieses Headset direkt an das iPhone steckt. Wenn nun also das Handy klingelt, dann löst man das Headset einfach von der Ladestation ...

Weiterlesen »

iPhone – C64-Emulator 1.2

Der Commodore 64 iPhone Emulator macht sich die Technik des 8-Bit-Heimcomputers von 1982 zu nutze. Nun ist es möglich die Klassiker aus den frühen 90ern auf dem iPhone spielen zu können. Die Firma Kiloo hat zunächst die Markenrechte bei Commodore Gaming lizenziert. Manomio hat sich auf die Adaption von Spieleklassikern im Bereich der Handhelds spezialisiert und entwickelte somit auch den ...

Weiterlesen »

iPod goes GPS

Dank eines neuen Upgrades kann der iPod jetzt auch wie der große Bruder iPhone als Navigationsgerät genutzt werden, denn mittels einer Ansteck-Erweiterung verfügt dieser nun auch über optionalen GPS-Empfang. Diese bisher einzigartige Erweiterung wurde kürzlich durch Dual Electronics auf den US-Markt gebracht. Die Lösung von Dual Electronics besteht dabei aus einer KFZ-Halterung, einer Navigationssoftware, einem Akkupack und dem besagten GPS-Empfänger. ...

Weiterlesen »