Home » Software (Seite 10)

Software News: Spannende Artikel zu den Programmen von Apple

Direkt zu den Software News springen

Apple ist in erster Linie aufgrund der vielfältigen Hardware und technischen Gadgets bekannt. Doch viele Verbraucher vergessen ebenso, dass der IT-Konzern aus dem kalifornischen Cupertino einen Großteil der zum Einsatz kommenden Programme selbst entwickelt und dies hat auch massive Vorteile, die nicht zu vernachlässigen sind. Die aktuellsten News zum Software-Bereich von Apple findet Ihr zudem hier in dieser Rubrik von Apfelnews.

OS X

Software – Apple der Softwarehersteller

Seit jeher gilt für Apple der Grundsatz, dass die Hardware perfekt auf die Software und umgekehrt eingestellt werden muss. Damit unterscheidet sich der iPhone-Hersteller bekanntlich massiv im Vergleich zu Microsoft, das mit Windows auf Millionen Computern auf der ganzen Welt vertreten ist. Durch dieses einmalige Credo, das Apple nicht nur auf den Mac-Computern verfolgt, sondern ebenso bei den mobilen iOS-Geräten iPhone, iPad und iPod touch, sorgt des Weiteren für eine Vielzahl relevanter Vorteile, von denen nicht nur Apple sowie auch die Kunden profitieren.

OS X und iOS – Die geschlossenen Betriebssystem

Apple ist eigenständig für die Entwicklung der beiden Betriebssysteme iOS für die kleinen mobilen Devices und OS X für die stationären Mac-Rechner und MacBooks verantwortlich. Dies sorgt dafür, dass zum einen der Code nicht open source ist. Angreifer und Cyberkriminelle haben es demnach deutlich schwere, Sicherheitslücken ausfindet machen und in Anspruch nehmen zu können. Unmöglich ist es dennoch nicht – allerdings sind Apples Ingenieure stets damit beschäftigt, die Betriebssysteme zu verbessern und immer neue Optionen zur Verfügung zu stellen, damit die Software selbst auf älterer Hardware so gut wie nur möglich zum Einsatz kommen kann.

iOS 8

Für diese Software ist Apple ebenso verantwortlich

  • Safari
  • iMovie
  • iWork (Pages, Numbers, Keynote)
  • Mail
  • App Store

iTunes – Eine Software, die Milliardenumsätze generiert

Eine Software von Apple, die aufgrund ihrer Erlöse schon seit vielen Jahren sehr wichtig für Apple ist, stellt iTunes sowie die unterschiedlichen Ableger App Store, Mac App Store sowie der iBook Store dar. Hier haben Nutzer die Möglichkeit, digitale Waren aus einem schier unendlichen Sortiment kaufen zu können. Die Bezahlung ist dabei bequem bargeldlos oder wahlweise auch mit einer iTunes Guthabenkarte zu realisieren, die in Deutschland in nahezu jedem Supermarkt oder auch an der Tankstelle zur Verfügung steht.

iTunes

Kostenlose Software-Updates für Betriebssysteme

Apple bietet einen beeindruckenden Kundenservice. Dies gilt nicht nur für die Gestaltung vom Kaufprozess in einem Apple Retail Store, sondern ebenso für Reparaturen oder auch für Updates bzw. Aktualisierungen von Software. Während der stärkste Konkurrent im Markt der Betriebssysteme für seine neuen Versionen hohe Summen von den Kunden verlangt, waren diese bei Apple bis vor wenigen Jahren im Schnitt 90 Prozent günstiger. Seit OS X 10.9 Mavericks sind die Aktualisierungen von OS X jedoch vollkommen gratis für alle Nutzer erhältlich, sodass keinerlei Kosten bei der Nutzung und den Downloads anfallen. Bei iOS ist dies bereits seit dem Bestehen der Fall, wobei im Zusammenhang mit Apple des Weiteren die allgemeine Update-Politik zu erwähnen und positiv herauszustellen ist. Apple unterstützt mit den aktuellsten Versionen nämlich ebenso viele recht alte Geräte aus dem Mac- und iOS-Umfeld. Dies unterscheidet den iPhone-Hersteller ebenso von den Konkurrenten Google und Microsoft.

Alle aktuellen Software Newsmeldungen im Überblick



Final Cut Pro X, Motion, Compressor und Pro-Video-Formate mit Updates

Final Cut Pro X

Manchmal geschehen noch Zeichen und Wunder und Apple aktualisiert seine auf Profis ausgerichteten Programme. Diesmal gibt es jedoch vor allem kleinere Änderungen bei Final Cut Pro X, Motion und Compressor – obwohl sich das Changelog relativ lang liest. Aber das liegt an den Bugfixes. Final Cut Pro X, Motion, Compressor und Pro-Video-Formate mit Updates 4.3 (86%) 10 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Samsung zeigt Galaxy S7 am 21. Februar

rosegold-samsung

„Galaxy Unpacked 2016“ heißt das Event, das Samsung angekündigt hat. Es wird am 21. Februar 2016 in Barcelona stattfinden und soll das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge vorführen. Außerdem soll die VR-Kamera Gear 360 gezeigt werden. Samsung zeigt Galaxy S7 am 21. Februar 4 (80%) 6 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Bye bye Java-Plugin: Oracle kündigt Ende von Java im Browser an

Java

Google Chrome unterstützt seit Version 45 keine NPAPI-Plugins mehr, Mozilla will bei Firefox bis Ende 2016 nachziehen und überhaupt nutzt kaum jemand mehr Inhaltsplugins. Diese Botschaft ist nun auch bei Oracle angekommen, weshalb der Java-Entwickler mitteilte, dass Java künftig nicht mehr im Browser funktionieren wird. Bye bye Java-Plugin: Oracle kündigt Ende von Java im Browser an 3.6 (72%) 15 Artikel ...

Weiterlesen »

Safari-Bug lässt Browser in iOS und OS X abstürzen

safari

Seit heute kann es passieren, dass Safari auf iOS und OS X abstürzt. Dafür muss man nicht viel machen, ein Klick in die Adresszeile genügt. Offenbar hat das Problem etwas mit den Safari-Vorschlägen zu tun, denn diese zu deaktivieren behebt das Problem. Safari-Bug lässt Browser in iOS und OS X abstürzen 4.2 (84%) 25 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Apple CarPlay in Hyundai Elantra 2017 vorhanden

Ignition CarPlay

Auch wenn im Moment viele Gerüchte darüber im Umlauf sind, dass Apple mit Project Titan ein eigenes Elektroauto auf den Markt bringen will, gibt es darüber hinaus noch diverse Neuigkeiten zu Apple CarPlay zu finden. So hat Hyundai ein weiteres Modell mit Support für CarPlay vorgestellt. Bei diesem handelt es sich um den neuen Hyundai Elantra 2017, der noch innerhalb ...

Weiterlesen »

CarPlay: Apple blockt VW bei CES-2016-Präsentation

Ignition CarPlay

Zur CES 2016 nach Las Vegas haben viele Elektronikhersteller ihre neuesten Produkte mitgebracht, um diese vor Ort zeigen zu können. Auch Volkswagen war in Las Vegas anwesend und wollte nach eigenen Informationen unter anderem zeigen, wie sich Apple CarPlay in einem VW-Fahrzeug machen würde. CarPlay: Apple blockt VW-Präsentation Im Prinzip klingt das nach einer problemlosen Angelegenheit, doch anscheinend hatte Apple ...

Weiterlesen »

Dank OpenEmu könnt ihr Nintendo 64 und PlayStation-Spiele bequem auf dem Mac zocken

OpenEmu

Der All-In-One-Emulator OpenEmu steht ab sofort in einer aktualisierten Version zum Download bereit. Durch das Update unterstützt OpenEmu nun nicht mehr nur die klassischen Retro-Konsolen NES oder auch das SNES, sondern auch Nintendo 64 sowie die Sony PlayStation und einige weitere Systeme. OpenEmu steht für den Mac zur Verfügung und stellt eine Möglichkeit dar, um Games in einem Emulator nutzen ...

Weiterlesen »

Sicherheitslücke bei MacKeeper: 13 Millionen Datensätze können ohne Hindernisse heruntergeladen werden

MacKeeper

Bei der Mac-Software MacKeeper gibt es ein massives Datenleck. Davon berichtet ein Sicherheitsforscher, der behauptet, dass die Datensätze von mehr als 13 Millionen Nutzern problemlos abgerufen werden können. Dies rückt die ohnehin schon massiv in der Kritik stehende Software wieder in ein negatives Licht. Der Sicherheitsforscher Chris Vickery schreibt auf Reddit von seiner Entdeckung. Demnach konnte er laut seinen Angaben ...

Weiterlesen »

iTunes 12.3.2: Apple gibt Update zum Download frei

Logo von iTunes

Apple hat ein neues iTunes-Update zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Version iTunes 12.3.2 sorgt vor allem für Verbesserungen für Anwender, die gerne klassische Musik in Apple Music hören. Wie immer könnt ihr das Update der Apple-Software iTunes bequem über den Mac App Store auf euren Rechner laden. Gut 100 MB ist das Update groß. Wie Apple außerdem zur ...

Weiterlesen »

Apple veröffentlicht iTunes 12.3.1

Logo von iTunes

Wer von den Updates für OS X, iOS und watchOS noch nicht genug hat, kann auch eine neue Version von iTunes herunterladen, denn hier ist ab sofort Version 12.3.1 verfügbar für OS X und Windows. Apple veröffentlicht iTunes 12.3.1 4.1 (82%) 20 Artikel bewerten

Weiterlesen »