WifiPad – Das iPhone als Gamepad

Gerade kein Gamepad zur Hand? Kein Problem, auch das kann euer iPhone erledigen. Mit der App WifiPad könnt Ihr nun problemlos eure Computerspiele mit dem iPhone steuern. Wie das geht? Ganz einfach. Das iPhone über das WifiPad mit dem Computer verbinden lassen, die WifiPad Software stellt euch ein virtuelles Gamepad auf dem iPhone zur Verfügung. Auf dem iPhone könnt Ihr ...

Weiterlesen »

Command & Conquer Red Alert

Mit einer kleinen Verspätung erreichte heute Command & Conquer Red Alert den App Store. Hersteller dieses tollen und auch schon für den PC bekannten Spieles ist, EA(Electronic Sports). Das Spiel ist ca. 65 Mb groß und funktioniert mit dem iPhone und iPod touch. Vorraussetzung ist allerdings mindestens das OS 3.0. Das Spiel kostet im App Store 7,99 €. Mit der ...

Weiterlesen »

US-Handelskammer macht Stimmung gegen Apple

Vor kurzem berichteten wir über Apples Austritt aus der US-Handelskammer. Dort hat man jetzt offenbar auf das mehr oder weniger provokante und öffentliche Schreiben von Apple reagiert. Der Streit zwischen Apple und dem Verband geht also in die nächste Runde. Die US-Handleskammer Chamber of Commerce hält im Gegensatz zu Apple die Bemühungen des US-Gesetzgebers für den Klimaschutz für unwirksam. Thomas ...

Weiterlesen »

Wer mag welche Apps?

Die Apps werden immer beliebter und dass weltweit. Da es bereits über 100.000 sind wirkt die Auswahl schier unbegrenzt. Aus diesem Anlass hat sich der Schweizer Tages Anzeiger nun einer doch recht interessanten Untersuchung angenommen und veröffentlichte eine Hitliste der beliebtesten Apps in bestimmten Ländern. Im Erfinderland des iPhones, den USA scheinen vor allem Musikapps der Renner zu sein. Ebenso ...

Weiterlesen »

iTunes LP für Apple TV 3.0 aktuallisieren

Gestern veröffentlichte Apple die neue Software-Version für Apple TV. Zu den neuen Funktionen von Apple TV 3.0 zählen unter anderem iTunes Extras, Genius Mixes und Internetradio. Zudem wurde die Benutzeroberfläche neu gestalltet und ermöglicht so eine einfache Navigation, sodass man schneller auf die Lieblingsinhalte zugreifen kann. iTunes Extras und iTunes LP können bildschirmfüllend verwendet werden. Doch derzeit informiert Apple die ...

Weiterlesen »

Erster Vorstoß – kostenpflichtige News-Apps

Es scheint also nun so weit zu sein. Vor Kurzem berichteten wir darüber dass Apple den Verkauf von Informationen innerhalb einzelner Apps zukünftig erlaubt. Die Presseagenturen Kress und DWDL berichten nun dass eine erste Allianz aus Boulevard und Qualitätspresse geben soll die sich dem Vertrieb von kostenpflichtigen News-Apps angenommen hat. Nach diesen Informationen sollen die Süddeutsche Zeitung sowie auch die ...

Weiterlesen »

Halloween Gadgets – Sonderaktion

Auch zu Halloween in diesem Jahr wird es wieder ordentlich blutig. Zur Feier des Tages bietet arktis.de auch dieses Mal wieder tolle Gadgets und Specials an. Der Shop sollte bei euch recht bekannt sein, wenn nicht gerade mal wieder Halloween ist, bietet arktis.de seinen Kunden iPhone & iPod Zubehör an. Aber auch dieses Jahr sollen alle Halloween Liebhaber wieder glücklich ...

Weiterlesen »

iPhone Solar Akku Case

Es ist wahnsinn was es nicht alles gibt, die Firma Arktis vertreibt schon wieder eine Reihe von neuen Produkten. Dieses Mal handelt es sich um ein iPhone Solar Akku Case, welches gleichzeitig 3 Features beinhaltet: iPhone Hülle Akkupack zusätzliche Solarpower Das iPhone bzw. der iPod touch muss einfach in das Solar Case gesteckt werden und schon erfolgt eine Ladung des ...

Weiterlesen »

Apple-Vize Schiller – Weihnachtsangebot komplett

Aus der Führungsriege von Apple wurde nun durch Phil Schiller verkündet dass es 2009 wohl keine neuen Produkte mehr gegeben wird. Damit ist das Weihnachtsangebot mit dem neuen iMac, den Macbooks, Mac Mini und der innovativen Magic Mouse für dieses Jahr erst einmal komplett. Zudem wurde eine Absage für ein vorzeitiges Erscheinen des neuen iPod Touch mit Kamera und dem ...

Weiterlesen »

Intels Mobil-Chips zu Stromhungrig

Nun ist Es amtlich; laut einem Bericht von Fudzilla wurde Intel nun eine Abfuhr seitens Apple erteilt! Hintergrund des Ganzen: Intel hatte Apple erst kürzlich den neuen Moorestown-Chip zum Einsatz in verschiedenen Endgeräten angeboten. Doch Apple lehnte dies nun mit der Begründung ab dass der Chip bei weitem zu stromhungrig wäre. Besondere Kritik wurde am Standby-Betrieb laut. Hier müsse der ...

Weiterlesen »