Home » Thema: iPad Mini (Seite 21)

iPad Mini: Wie das kleine Apple Tablet groß raus kam

Zeig mir alle Artikel zum Thema: iPad Mini

Das iPad Mini ist ein Tablet aus dem Hause Apple, welches als Zwischenstufe zwischen dem iPhone und iPad angesehen werden kann. Auch dieses Gerät ist mit einem kapazitiven Touch-Bildschirm ausgestattet und unterstützt das mobile Betriebssystem iOS.

iPad Mini neu

iPad Mini Facts

Tim Cook hat die erste Generation des  iPad Mini am 23. Oktober 2012 zusammen mit der vierten Generation des iPads vorgestellt. Zum Einsatz kam unter anderem der modifizierte Apple A5 Prozessor  eine 5 Megapixel Kamera auf der Rückseite, die in der Lage ist hochauflösende Fotos zu schießen und HD Videos aufzuzeichnen, sowie der neue Lightning-Anschluss und LTE Support.

Vor der offiziellen iPad Mini Keynote rankten sich bereits die Gerüchte über ein neues Apple Mini Tablet. Dabei waren die Experten und auch die Nutzer gespaltener Meinungen. Zum einen wünschten sich die Verbraucher ein handlicheres iPad, welches auch für längere Lese-Einheiten im Bett oder auf dem Sofa benutzt werden kann, zum anderen hielten die Experten mit Argumentationen dagegen, die ein iPad Mini als überflüssig bezeichneten.

iPad Mini Vorstellung im Video

Apple ließ sich von dem Plan jedoch nicht abhalten und veröffentlichte ein kleines iPad, welches in der Diagonale 7,9 Zoll misst und mit einer Bildschirmauflösung von 1024×768 Pixel daher kommt. Apple hat den Verkaufsstart des iPad Mini clever gewählt und somit das Weihnachtsgeschäft 2012 beflügelt. Das Mini Tablet verkaufte sich überraschend gut. Einige Verbraucher tauschten sogar ihr großes iPad gegen das Mini ein.

iPad Mini Display und LTE Unterstützung

Die erste iPad Mini Generation verfügte noch nicht über ein hochauflösendes Retina Display. Allerdings wird das schnelle LTE Internet unterstützt. Eine Einschränkung müssen die Nutzer  aber auch hier in Kauf nehmen. Das iPad Mini 1 unterstützt lediglich das 1,8-GHz-Frequenzband, welches nur die deutsche Telekom anbietet. Folglich müssen iPad Mini 1 Käufer auf einen Telekom-Vertrag zurück greifen, sofern auch das Highspeed-Internet genutzt werden will.

Ab den 26. Oktober 2012 konnte man iPad Mini vorbestellen. Apple lieferte die Cellular-Version Ende November 2012 dann auch erstmals aus. Nachdem Apple ein Jahr später das iPad Mini 2 vorstellte, bekam das Mini der ersten Stunde ein kleines Update spendiert. Ähnlich wie bei der letzten iPod touch Generation wurde der Preis nach unten korrigiert und alsbald nur noch ein Modell in der Farbe Spacegrau angeboten.

Auf dem iPad Mini können all die schönen Sachen erledigt werden, die auch auf dem größeren Geschwisterchen möglich sind. Der integrierte Lithium-Polymer-Akku kommt mit 16,3 Wattstunden aus und hält den Angaben von Apple zufolge zehn Stunden Surfen im Internet aus. Musik und Videos können ebenfalls zehn Stunden wiedergegeben werden, bis der Akku versagt.

Insgesamt ist das iPad Mini der ersten Generation ein tolles Einstiegsgerät für all-diejenigen, die vorher noch nie mit einem Tablet in Berührung gekommen sind. Ein günstigeres Apples iPad ist bisher noch nicht auf dem Markt erhältlich.

Das iPad Mini in Bildern

[portfolio_slideshow id=111985]

Alle aktuellen Artikel zum Thema: iPad Mini



iPad mini Keynote: Die Mehrheit der Kunden waren vom iMac beeindruckt

iPad mini Smart Cover

Apple präsentiert am 23. Oktober 2012 zahlreiche Produkte auf der Keynote zum iPad mini. Neben dem eigentlichen 7,9-Zoll iPad enthüllte Marketingchef Phil Schiller auch das iPad der vierten Generation, neue Mac minis, das 13-Zoll-MacBook Pro Retina sowie die iMacs. Eine Umfrage zeigt nun auf, dass die Apple-Kunden besonders vom iMac beeindruckt waren. Über das vergangene Wochen führten die Kollegen von ...

Weiterlesen »

iPad Mini: Erneutes banned Apple Promovideo im Umlauf

Unter dem kuriosen Youtube-Nutzernamen ooJLEoo findet man so manch unterhaltsames „Apple banned Video“ wieder. Als kleiner Clip Tipp am Rande fungierend, wollen wir euch auch das neuste Erzeugnis nicht vorenthalten. Aktuell rechnet ooJLEoo mit dem iPad Mini ab. Dabei werden die Apple Hauptcharaktere entsprechend aufs Korn genommen. Kritisiert wird unter anderem das fehlende Retina Display beim iPad Mini.  Darüber hinaus fungiert dieser Fakt, laut ...

Weiterlesen »

Amazon Kindle Fire HD: Absatz verdreifacht sich nach Enthüllung des iPad mini

Kindle Fire HD

Als der weltweit größte Online-Händler Amazon im letzten Jahr mit dem Kindle Fire das erste Tablet der Unternehmensgeschichte präsentierte, war die Absicht von Amazon bereits klar und deutlich erkennbar. Besonders die Einsteiger in die Welt der Tablet-Computer wollte man mit dem Kindle Fire ansprechen, weshalb man sich bewusst für einen Kampfpreis von 199 US-Dollar entschied, was nahezu dem Fertigungspreis des ...

Weiterlesen »

Apfelnews Wochenrückblick – Gleich vier neue Apple-Produkte

Eine ereignisreiche Woche für Apple-Fans neigt sich dem Ende zu, und es ist wieder an der Zeit, sich zurückzulehnen und die Ereignisse der vergangenen Woche Revue passieren zu lassen. Und was könnte anderes im Mittelpunkt stehen als die Keynote am vergangenen Dienstag? Apple stellte mit dem iPad mini, dem iPad der vierten Generation, dem Mac mini sowie dem MacBook Pro ...

Weiterlesen »

iPad mini: Amazon veröffentlicht Vorteile des Kindle Fire HD im Vergleich zum Apple-Tablet

Amazon

Genau wie Apple hat auch der weltweit größte Online-Händler Amazon seine Bilanzen zu dem dritten Geschäftsquartal bekannt gegeben. Dabei nutzte Amazon auch gleich die Aufmerksamkeit der Presse und nahm in Form einer Pressemitteilung Stellung zum kürzlich enthüllten iPad mini von Apple. Neben der höheren Bildschirmauflösung, den besseren Lautsprechern und den letztendlich geringeren Preis versuchte Amazon auf diese Weise die Vorteile ...

Weiterlesen »

iPad mini: Apple-CEO Tim Cook sieht gewaltigen Unterschied zwischen 7-Zoll-Tablets

iPAd Mini Banner

Apples iPad mini besitzt einen 7,9-Zoll großen Bildschirm und konkurriert laut der Meinung zahlreicher Analysten und Experten vor allem mit dem Google Nexus 7 sowie dem Amazon Kindle Fire HD, die allesamt mit einem 7-Zoll-Display ausgestattet sind. Auf der Telefonkonferenz zur Bekanntgabe der Quartalszahlen meinte Apple-CEO Tim Cook nun, dass man 7-Zoll-Tablets nicht mit dem 7,9-Zoll großen iPad mini vergleichen ...

Weiterlesen »

Phil Schiller: Apple macht mit den Macs das, was PC-Hersteller sich nicht trauen

Apple fährt eine agressive Strategie, was den Umgang mit älterer Hardware in den Macs angeht. Apples neue Macs kommen allesamt ohne optisches Laufwerk aus, und auch die traditionelle Festplatte scheint bei Apple auf dem absteigenden Ast zu sein. Mit Flash-Speicher und in den neuen Modellen auch dem innovativen Fusion Drive bietet die Fruit Company moderne Alternativen. Genau diese Strategie ist ...

Weiterlesen »

iPad Mini: Apple bereitete einige Geräte bereits für den Versand vor

Ab dem 2. November kann man das neue iPad Mini auch im Apple Retail Store um die Ecke kaufen. Spätestens an diesem Datum, sollten auch die ersten iPad Mini Vorbesteller ihre Ware vor die Haustür geliefert bekommen. Bei den Kollegen von MacRumors wird jedoch schon von einigen Käufern berichtet, dass Apple in weniger als 12 Stunden nach der Bestellung, den ...

Weiterlesen »

iPad mini: Hohe Nachfrage – Lieferzeit bereits 2 Wochen

iPad mini Lieferzeiten

Nachdem Apples iPad mini seit dem heutigen Tag im Online Store vorbestellt werden kann, haben die Kalifornier bereits die angegebene Lieferzeit des 7,9-Zoll-Tablets erhöhen müssen. Daraus kann also schon jetzt geschlossen werden, dass die Nachfrage nach dem iPad mini besteht. Entscheidet man sich aktuell für das kleine Tablet, dann muss man sich auf eine Wartezeit in Höhe von zwei Wochen ...

Weiterlesen »

Quartalsbericht: Apple schwächelt beim Verkauf von iPads – Aktienrückgang

Apple HQ at Cupertino, California

Der IT-Konzern aus Cupertino veröffentlichte nun seine Ergebnisse für das vierte Geschäftsquartal. Demnach konnte der iPhone-Hersteller nicht alle Erwartungen der Analysten erfüllen, was vor allem auf den deutlich niedrigen Absatz der iPads zutrifft. Auch das Gewinnwachstum bleibt hinter den Prognosen zurück. Laut der kürzlich veröffentlichten Bilanz von Apple konnten im Laufe des vierten Geschäftsquartals mit 26,9 Millionen iPhones insgesamt 58 ...

Weiterlesen »