Home » Software » Film-Streaming via iTunes?

Film-Streaming via iTunes?

Wie der News-Dienst CNET berichtet, plant Apple derzeit offenbar streambare Videoinhalte für iTunes, die dann zum Beispiel auf dem iPad, iPod oder iPhone abgerufen werden können. Ebenso natürlich auch auf einem Mac sowie einem ganz normalen PC mit installiertem iTunes.

Das Projekt mit den Streaming-Filmen könnte ein weiterer großer Schritt in Richtung Cloud-Computing sein, eine Vision auf die Apple schon seit längerem hinsteuert. Dieser Technologie liegt das Konzept zugrunde dass sich die eigenen Daten (vor allem große Dateien wie Filme) nicht mehr auf  dem Speicher des eigenen Endgerätes befinden, sondern in der zentralen Cloud (zu deutsch „Wolke“) im Internet. Dies hätte zum einen Vorteile bei der Datensynchronisation und würde zum anderen dazu führen dass Informationen nicht mehr vielfach gespeichert werden müssten, sondern einmal an einem zentralen Ort (sicher) zur Verfügung stehen. Modernen Internetanbindungen sei dank!

Mit den nun geplanten Aufbau neuer iTunes-Inhalte, geht Apple also weiter auf seine Vision „die Festplatte verzichtbar zu machen“ zu. Zukünftig sollen nach den aktuellen Plänen alle Endgeräte, von überall aus auf die eigenen gekauften Filme zugreifen können. Videos müssen also nicht erst auf das iPhone kopiert werden wenn man unterwegs seinen Lieblingsfilm schauen will. Einfach in iTunes einloggen und los geht…

Quelle: http://news.cnet.com/8301-31001_3-10462562-261.html

Film-Streaming via iTunes?
4.11 (82.22%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.