Home » App Store & Applikationen » Klingeltöne, SMS- und Warntöne jetzt in iTunes erhältlich

Klingeltöne, SMS- und Warntöne jetzt in iTunes erhältlich

iTunes KlingeltöneMit iOS 5 haben Nutzer nun die Möglichkeit, ihre SMS- und Warntöne nach eigenen Belieben anzupassen.

Die Auswahlmöglichkeiten, die Apple seinen Usern in den Einstellungen bietet sind ziemlich begrenzt. Deswegen hat Apple seinen iTunes Store nun um eine weitere Funktion erweitert. Neben Musik, Apps, Filmen, Serien und Büchern kann man nun auch Klingeltöne und SMS-Töne herunterladen. Verfügbar sind zum Start verschiede Kategorien wie Klassik oder auch Star Wars. Mehr als 50 verschiedene Töne findet man alleine in der Star Wars Kategorie. Fans dürften hier wohl mehr als genug Auswahlmöglichkeiten haben.

Pro gekauftem Ton werden 0,99€ fällig. Den neuen Store findet man auf iPhone, iPod Touch und iPad in der iTunes-App. Auf dem Desktop hat es diese Funktion noch nicht in den iTunes Store geschafft. Ob und wann das geschieht ist derzeit nicht klar.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


17 Kommentare

  1. Wozu Geld für Töne ausgeben? Jeder mit etwas Geschick kann sich die Töne selber erstellen. Geht ja wie bisher als m4r-Datei.

  2. das finde ich aber krass überteuert!!! über ein kleinen umweg hat man selbst klingeltöne erstellt :D

  3. Ist schon blöd das man nicht einfach belibige mp3 als klingeltoene benutzen kann… apple politik halt wie gut das ich mit mein billigen sgs2 alles machen kann

  4. Erstellen kann man seine eignen Klingeltöne schon, aber ohne ein gejailbreaktes IPhone kann man meines Wissens keine Warntöne oder SMS-Töne ändern.
    Wenn ich falsch liege – ich bitte um Aufklärung ;-)

  5. @ Ela: Du liegst, zumindest seit heute, falsch. Jeden Ton den man ins m4r Format umgewandelt hat kann man für alles verwenden (klingelton, SMS, warntöne usw). Zumindest mit iOS 5. Und das ohne jailbreak!

  6. @Fry
    Sehr geil. Danke für die Info!

    Marco

  7. @Fry im Ernst?
    Da glaubt Frau sie kenne sich aus *zwinker*

    Mal blöd gefragt – wie bekommt man die SMS-Töne hin?
    Klingeltöne sind kein Problem, dafür hab ich mein App,
    aber wie man die Töne bei den SMS zu seinem Gusto ändern kann – hab ich keine Ahnung.

  8. Muskelaufbau @ 3GS

    Dann macht mal besser ein tutorial :-) ! nicht jeder wird wissen wie man klingeltöne erstellt und die ins passende format umwandelt!

  9. Find ich nicht gut. Durch die billigen Mp3’s verliert apple sein image. Mit apps is da ja okay. Mal sehen was die zukunft bringt und ob ich diesen dienst nutzen werde seht in den Sternen aufjeden fall benutze ichd ei Klingeltöne die von anfang an drauf sind

  10. @Muskelaufbau,
    da wäre ich doch glatt dafür :-)

  11. @ Ela:

    Eigentlich gibt es ja auf diversen Internetseiten Tutorials wie man die Töne ohne App und ohne Jailbreak machen kann, trotzdem hier das ganze kurz und knackig zusammengefasst:

    iTunes öffnen.

    Unter Bearbeiten, Einstellungen, Allgemein, Importeinstellungen schauen, ob „Importieren mit“ auf ACC-Codierer eingestellt ist

    Dann die mp3 auswählen, die der Ton werden soll

    Mauszeiger auf die mp3, rechte Maustaste Informationen auswählen

    In dem Reiter „Optionen“ Haken bei Starten und Stoppen machen

    Hier einstellen von wann bis wann der Ton abgespielt werden soll (z.B. von 0:20 bis 0:35).
    Achtung: der Ton darf nicht länger als 20 Sekunden sein! Auf der sicheren Seite ist man, wenn der Ton nicht länger als 15 Sekunden ist.

    Nun mit Okay bestätigen und wieder mit der rechten Maustaste auf die mp3 und „ACC-Version erstellen“

    Diese Datei auf den Desktop ziehen und die Dateiendung auf „m4r“ ändern.

    Jetzt die Datei in den „Klingelton-Ordner“ bei iTunes ziehen, Datei beim syncen mit iPhone/iPad auswählen und Spaß haben!

    Jetzt aber nicht vergessen unter Optionen bei der Ursprünglichen mp3 die Haken bei „Starten“ und „Stoppen“ wieder raus zu nehmen.

    Falls was nicht geht oder ich was vergessen haben sollte einfach hier nochmal posten!

    Hoffe erst mal geholfen zu haben!

  12. war doch auch schon davor so oder irre ich mich da leider ist das einfach schwachsinn wenn man mit beliebigen mp3 dateien auch klingeltöne erstellen kann damit hat sich der download von itunes erledigt

  13. Genau, das ging davor auch schon aber offiziell nur mit klingeltönen. Eigene SMS und warntöne konnte man nur über einen jailbreak hinzufügen. Ich freu mich jedenfalls das das endlich auch ohne jailbreak geht.

  14. Kann Fry nur zustimmen.. Mit ein wenig wissen, kann man ne Menge Geld sparen.. Für klingeltöne bezahlen.. Tzzzzt!

  15. Die geringe Auswahl an SMS Tönen war für mich bisher der einzige Grund warum ich gejailbreakt habe. Dieses ist mit iOS 5 endlich nicht mehr nötig, bin vollauf zufrieden das das sogar auf dem 3Gs geht

  16. Ach mist werde bei der apfelnews App ständig abgemeldet wenn ich am PC Eingaben auf der Seite gemacht habe

  17. @Fry,
    sorry für´s späte Antworten – ich war mit IOS5 beschäftigt ;-)
    Ich danke dir für´s knackige antworten – ich werd mich gleich mal damit auseinandersetzen :-)