Home » iPhone & iPod » iPhone 5: Hat Vodafone ebenfalls den SIM- Lock wieder aufgehoben?

iPhone 5: Hat Vodafone ebenfalls den SIM- Lock wieder aufgehoben?

Mitte Oktober gab unter anderem auch Vodafone bekannt, dass ab dato georderte iPhone 5 Modelle mit einem SIM-Lock ausgestattet werden. Wer Glück hatte und noch ein „altes“ Modell aus dem Restbestand erwarb, konnte dieses ohne Bedenken auch mit einer SIM-Karte vom Konkurrenten bestücken. Vodafone folgte damit dem Vorbild der deutschen Telekom. Wer beim Rosa Riesen ein iPhone mit Vertrag bestellt, musste sich in der Regel auch zwei Jahre mit dem D1 Netz vergnügen. Gestern ließ die Telekom jedoch verkünden, dass der SIM-Lock nun der Vergangenheit angehöre. Währenddessen erreichten uns Mails, dass auch bei Vodafone bestellte iPhone 5 Geräte anscheinend wieder ohne SIM-Lock ausgeliefert werden. Vorrangig konnte das bei dem RED M Paket beobachtet werden.

Es sieht ganz danach aus, als ob auch Vodafone mehr oder weniger still und heimlich das iPhone wieder für alle Netze frei gegeben hat. Bei einem iPhone 5 Testmodell, dass in Kombination mit einem Vodafone RED M Vertrag genutzt wird konnte Problemlos auch eine SIM-Karte von O2 eingelegt und ein entsprechendes Netz generiert werden. Nachdem wir den Support von Vodafone zum Thema iPhone 5 und SIM-Lock befragten wurde uns bestätigt, dass man mindestens zwei Jahre lediglich im D2 Netz telefonieren und auch surfen könne. Diese Aussage widerspricht allerdings den aktuellen Beobachtungen. Handelt es sich bei unserem Testgerät und den Geräten unserer Leser eher um Ausnahmen oder gibt es noch mehrere „Betroffene“? Falls jemand von euch ebenfalls ein iPhone 5 mit einem Vodafone Vertrag nutzt, wären wir über ein kurzes Feedback sehr dankbar.

Unser Testgerät wurde übrigens im Januar 2013 geordert.

 

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


4 Kommentare

  1. In der Tat, mein Vodafone iPhone 5 scheint ebenfalls ohne SIM Lock zu sein. Habe nach Kenntnisnahme des Artikels den Test gemacht und auch Netz von anderen Providern reinbekommen. Kurios.

    Grüße Alex

  2. Kann ich ebenfalls bestätigen.

  3. Bin vertriebspartner und habe von vodafone noch nie ein gesperrtes gesehen, war alles nur heisse luft um die nachfrage zu kontrollieren.

  4. Auch nicht schlecht ^^