Home » App Store & Applikationen » Facebook will populäre Navi-App Waze kaufen

Facebook will populäre Navi-App Waze kaufen

Das Soziale Netzwerk Facebook will seine kostspielige Shoppingtour in Zukunft weiter fortsetzen und hat ein Auge auf die Navi-App Waze eines israelischen Start-Ups geworfen.  Entsprechende Gerüchte kursierten bereits vor einigen Monaten. Damals hieß es unter anderem, dass Facebook das Start-Up komplett kaufen wolle. Nun dreht es sich explizit nur um die App Waze.

Als Kaufpreis für Waze ist die hohe Summe von 1 Milliarde US-Dollar im Gespräch. Dies meldet das Wall Street Journal, das sich auf Aussagen von Personen stützt, die mit den Informationen versorgt wurden. Zum Status der Verhandlungen wird geschrieben, dass diese konkret seien. Von einem Deal kann man jedoch noch nicht sprechen, sodass es der Fall sein könnte, dass keine Einigung stattfinden wird.

Bei Waze dreht es sich um eine kostenlose Navigations-Applikation, die für Android, iOS, Windows und viele andere Betriebssysteme mobiler Geräte erhältlich ist. Laut den Angaben der Gründer Ehud Shabtai, Uri Levine sowie Amir Shinar besitzt Waze aktuell nahezu 50 Millionen Nutzer. Das Start-Up verfügt über mehrere Büros in Israel, New York sowie in Städten im US-Bundesstaat Kalifornien.

Apple wollte Waze angeblich auch kaufen

Zu Beginn des Jahres wurde berichtet, dass Apple ebenso großes Interesse an Waze haben würde. Unbestätigten Meldungen zufolge kursierte die Summe von 500 Millionen US-Dollar als potenzieller Kaufpreis für die App. Doch eine israelische Zeitung meldete, dass die Eigentümer mindestens 1 Milliarde US-Dollar fordern. Apple legte ebenso wie Facebook nicht nach, das zuvor bereits 300 Millionen US-Dollar in den Raum warf.

Facebook will populäre Navi-App Waze kaufen
3.89 (77.89%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. 1 Mrd. für eine App? Wir nähern uns der nächsten .com-Blase. Nur noch zum Kopfschütteln.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*