Home » Apple » Apple TV 2G und erste positive Testergebnisse!

Apple TV 2G und erste positive Testergebnisse!

Mit dem neuen Apple TV 2G will Apple neue Maßstäbe setzen. Das kleine handliche Gerät soll es in Zukunft in sich haben. Bislang ist der Markt für solche Intentionen noch nicht ausgereift genug. Allerdings ist der Trend des Streaming TV laut iSupli im Kommen.

Die kleine aber feine neue Streaming Box aus dem Hause Apple wird Ende September in Deutschland für 119€ verfügbar sein. Nach der Keynote machten sich erste Experten-Teams an sogenannte Schnelltests und gaben recht flott ihre ersten Eindrücke vom neuen Apple TV 2G preis.

Die schnelle und unkomplizierte Verfügbarkeit von geliehenen Filmen und Serien überzeugte auf Anhieb. Laut Wired dauer es nur wenige Sekunden bis die Puffer gefüllt sind und das Video startet. Auch im Bereich der Internet Streams können die Experten nur positives Berichten. Dank Flickr-Anbindung können tolle Diashows erstellt und betrachtet werden. Nun ist allerdings das Augenmekr in Richtung AirPlay gerichtet. Zusammen mit dem neuen iOS 4.2 wird AirPlay im November erscheinen und sorgt ab diesem Zeitpunkt für die nahtlose Kommunikation zwischen dem Apple TV 2G und den restlichen iDevices. Das Streamen direkt aus der iTunes Bibliothek mit Hilfe eines Macs ist ebenfalls möglich. Beachtet werden muss dabei jedoch, dass nicht alle Videoformate vom Apple TV unterstützt werden.

Allerdings sind sich die Experten weiterhin einig. Apple TV ist noch ausbaufähig. Bislang gibt es nur zwei Studios (ABC und Fox), welche Apple für das Projekt gewinnen konnte. Ein Kabelanschluss kann somit, laut Wired, nicht ersetzt werden. Erste Schritte in Richtung Zukunft sind jedoch getan. Wächst das Interesse weitere Studios, könnte Apple bald etwas größeres bringen. Nicht um sonst betitelte Steve Jobs das neue Apple TV als “one more hobby”. Die Geschlossenheit sowie der Mangel an Inhalten gilt es nun in Angriff zu nehmen um aus dem Hobby einen Verkaufs-Hit zu transferieren.

Die Features des neuen Apple TV gibt es auf der Apple Homepage.

Wir sind auf die weitere Entwicklung des kleinen Hockey Pucks gespannt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Solange die so rigoros auf „ihre“ Codes setzten, kommt mir das nicht ins Haus. XviD-DivX, nochnichtmal .avi-Container. Ne, danke!

  2. Hi,

    Das sind eben noch die Kritikpunkte, welche es auszumerzen gilt um Konkurrenzfähig zu sein bzw. zu bleiben.