Home » Gerüchteküche » Case Mate präsentiert erste iPhone 5 Schutzhüllen mit radikalen Designänderungen!

Case Mate präsentiert erste iPhone 5 Schutzhüllen mit radikalen Designänderungen!

Gestern tauchten bereits erste iPhone 5 Schutzfolien auf, welche Rückschlüsse auf einen veränderten und möglicherweise auch noch kapazitiven Homebutton zulassen könnten.
Nun sticht Case-Mate mit ihren iPhone 5 Schutzhüllen aus dem World Wide Web hervor. Auf dem ersten Blick ist dabei eine abgerundete Form in Richtung Ur-iPhone, gespickt mit leichten iPad 2 Zügen (Metallrückseite) zu erkennen. Während die Schutzhüllen uns einen Einblick in den groben Formfaktor verschaffen, blitzt durch die Öffnungen ein neues bisher noch nicht da gewesenes iPhone hervor.

Das iPhone 5 ist spätestens nach dem gestrigen Start unseres Gewinnspiels zumindest auch bei den letzten Apfelnews Lesern in aller Munde. Jeder möchte es sehen, alle wollen es haben, die wenigsten werden zum Verkaufsstart jedoch eines der neuen iDevices erhalten. Die Telekom verteilt, wie wir wissen, schon fleißig Wartenummern. Vodafone hat ebenfalls schon eine spezielle Website errichtet um auch hier den Kunden den schnellen Erwerb des neuen iPhone 5 schmackhafter zu gestalten. In wie weit derartige Rankings aber auch effektiv und zur Zufriedenheit der Kundschaft umgesetzt werden können, bleibt abzuwarten. Die Produktionen des neuen iPhone 5 laufen, gut unterrichteten Fertiger-Quellen zufolge, bereits auf Hochtouren.

Wir hoffen daher, dass Apple entgegen den Auffassungen einiger Kritiker alsbald das bzw. die neuen iDevices (Low Cost iPhone) vorstellt. Der 15. Oktober ist aktuell das heißeste Datum. Nächste Woche Freitag soll jedenfalls erst einmal die iOS 5 Goldmaster Version veröffentlicht werden, was den ersten offiziellen Schritt in Richtung iPhone 5 bedeuten würde.

Die Experten vom Boy Genius Report sind über Nacht auf einen recht ungewöhnlichen Fund eines bisher renommierten Smartphone-Case Fertigers gestoßen. Das Team von Case-Mate präsentiert auf der entsprechenden Webseite erste iPhone 5 Cases, die im Design schon recht radikale Änderungen aufweisen.

Obwohl es sich bei dem Fund auch um ein einfaches und vor allem unrealistisches Rendering handeln kann, möchten wir euch die Bilder nicht vorenthalten und eurer Phantasie noch einmal alles abverlangen.

Bilder via Case-Mate

Die Cases an sich sehen schon recht toll aus. Dennoch kann man nicht genau sagen ob diese, nach Apple fundierten Informationen, gefertigt wurden oder eher den Federn eifriger „Rumor-Sammler und Umsetzer“ entsprungen sind. Es heißt also wieder einmal durchatmen und abwarten.

Wir sind gespannt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


8 Kommentare

  1. Fake….. alles hinhaltetaktik von Apple damit auch ja keiner zum Konkurrenten überlaufen

  2. Schaut aus wie ein 3gs cover lol. Bin gespannt wie lange das noch dauert btw. Kann es nicht mehr erwarten bis endlich ios 5 zum download bereit steht

  3. Ihhh !!! Sieh überhaupt nicht schön aus…!
    Das bisher beste mockup fand ich ist in den News wo ihr das iPhone 5 verschenkt.. Das in dem zweiten Video welches ein bisschen aussieht wie das iPad nur klein !

  4. Wenn den schon der 20.10 wär, dann hätt ich das 5 er in der Hand…

  5. Ja,der 20.10.2012

  6. finde die cases net so berauschend zumal die kameraaussparung viel zu groß ist macht das ganze design des cases kaputt für meinen geschmack zudem weiß ich ja net inwiefern das schon veröffentlich werden dürfte^^

  7. Sieht aus wie ein aufgeschnittener Autoreifen :P Die Case ist nicht hässlich… da gibt es viel hässlichere Cases. Sie ist Geschmacksache. Jedem das seine. Das Design hat was vom 3G, das würde mir gefallen.

  8. Ich sag Fake
    Es sieht zu sehr nach 3G(s) aus es ist meiner Meinung nach mit dem PC verdünnert worden