Home » Sonstiges » Joyn Messenger: Telekom startet Werbekampagne mit Mondfilmchen, Infoseite und Gewinnspiel

Joyn Messenger: Telekom startet Werbekampagne mit Mondfilmchen, Infoseite und Gewinnspiel

Ende März hat die Telekom zusammen mit Vodafone bekannt gegeben, den neuen Messenger Service Joyn ebenfalls zu unterstützen. Joyn soll nach und nach die SMS ablösen und unmittelbar als Konkurrenz zu WhatsApp und iMessages fungieren. Alle großen deutschen Mobilfunkbetreiber werden bis Endes des Jahres Joyn unterstützen. Bis zum 31. August kann Joyn noch kostenlos getestet werden. Um den bisher noch recht unbekannten Messenger richtig in Szene zu setzen, startete die Telekom bereits eine umfangreiche „Joyn-Werbekampagne“. Thematisiert wird die Mondlandung, welche in Akte unterteilt ist.

Joyn: Telekom rührt Werbetrommel

Die Telekom bemüht sich sehr den neuen Messenger-Service Joyn bekannter zu machen. Bisher setzen die Smartphone-Jünger zum Großteil aber weiter auf WhatsApp oder iMessages. Joyn soll die Ära der SMS ablösen und alsbald als neuer Nachrichten-Standard der Mobilfunkanbieter angesehen werden. Über Joyn können können Nachrichten, Bilder, Dateien und auch kurze Videoclips bisher noch kostenlos an andere Joyn Nutzer verschickt werden. Zudem besteht auch die Möglichkeit die aktuellen Standortdaten zu versenden um dem Empänger eine gezielte Navigation ermöglichen zu können. Kurz nach dem Start von Joyn trafen auch schon die ersten Erfahrungsberichte ein. Das Programm sei noch ausbaufähig, würde sich oft aufhängen und arbeitet im Vergleich zur Konkurrenz recht langsam, heißt es unter anderem. Ob Joyn sich jemals durchsetzen wird, bleibt abzuwarten.

Um auf den Joyn Service allerdings überhaupt erst einmal großflächig in das Gespräch zu bekommen, startete die Telekom eine umfangreiche Youtube Kampagne und klärt zudem auf einer Sonderseite über Joyn auf. Desweiteren wurde ein Facebook-Gewinnspiel in das Leben gerufen. Ob diese Mittel ausreichen um die Nutzer langfristig von Joyn zu überzeugen, bleibt abzuwarten. Wir wollen euch nun ohne, großartige Vorwarnung, die neusten Joyn Werbeclips präsentieren. Filmchen ab!

Trailer

1. Akt

Auswahl Akt 2

Auswahl Akt 3

Mondlandung Joyn Binusclip

Wir sind auf eure Meinungen zu den Joy Clips gespannt.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Apfelnews gibt es auch als App für das iPhone

Joyn Messenger: Telekom startet Werbekampagne mit Mondfilmchen, Infoseite und Gewinnspiel
3.94 (78.89%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Unnötig wird eh Geld kosten, hat keiner. Dann lieber whatsapp nutzen hat jeder und kann weltweit benutzt werden.

  2. Herzlichen Glückwunsch. Grade allen Leuten im Hörsal gezeigt. Einstimmig für sowas von langweilig und schlecht. Aber die werden ja gerne mit Geld um sich.

  3. Ich bin sprachlos, was eine grotten schleche Werbung

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*