Home » iOS » Apple veröffentlicht iOS 8.3 für iPhone, iPad und iPod touch [inkl. Downloadlinks]

Apple veröffentlicht iOS 8.3 für iPhone, iPad und iPod touch [inkl. Downloadlinks]

Apple-Server müssen heute enorm tapfer sein, denn neben OS X Yosemite 10.10.3 gibt es heute auch noch iOS 8.3 zum Download für alle. Das Update ist 1,3 GB groß und hat ein nicht enden wollendes Changelog mit geänderten und neuen Funktionen sowie Feherbehebungen.

Während der Mac das Update auf OS X Yosemite 10.10.3 herunterlädt, müssen iPhone, iPad und iPod touch nicht untätig bleiben, denn für sie gibt es ebenfalls ein Update: iOS 8.3 ist da.

Das Changelog hat es dabei in sich. Auf dem iPhone muss man mehrmals den kompletten Bildschirm scrollen, um alle Punkte lesen zu können. Es hat sich also wirklich viel geändert und böse Zungen könnten bei all den Fehlerbehebungen und Optimierungen meinen, dass iOS 8.3 die Version ist, die iOS 8.0 schon hätte werden müssen.

Konkret gibt es verbesserte Leistungen bei App-Starts und -Reaktionsgeschwindigkeiten, Nachrichten, WLAN, dem Kontrollzentrum, Safari-Tabs, Tastaturen von Drittanbietern und Tastaturkurzbefehlen. Außerdem wurden viele Fehler behoben, etwa bei Ausrichtung und Rotation, Nachrichten, der Familienfreigabe, CarPlay, Unternehmensfunktionen und Bedienungshilfen. Zum Schluss werden zahlreiche weitere Verbesserungen aufgezählt, darunter auch die neuen Emoji-Symbole.

emoji-83

Auf einem iPhone 5s ist das Update von der Public Beta 1,3 GB groß (von iOS 8.2 sind es unter 300 MB) und kann ab sofort via Einstellungen, Allgemein, Softwareaktualisierung heruntergeladen werden. Wie immer ist aber zu empfehlen, mit dem Download noch zu warten, denn schnelle Downloads gehen anders – kaum verwunderlich, haben die Server heute einiges zu tun…

Anbei findet ihr noch die Download-Links für iOS 8.3, falls ihr das Ganze mit einem Downloadmanager beschleunigen wollt und das Update lieber mit iTunes installieren wollt:

Apple veröffentlicht iOS 8.3 für iPhone, iPad und iPod touch [inkl. Downloadlinks]
4 (80%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Sauber !!!

  2. Der kotzende Smily fehlt immer noch. Aber Hauptsache schwule Lesben rote gelbe und schwarze einpflegen.

    Juhu

  3. Vielleicht solltet ihr mal eure App updaten damit sie nach einem Thema Aufruf nicht ständig abstürzt! Mein iOS ist aktuell

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*