Home » Hardware (Seite 48)

Hardware News: Infos zur Hardware & neuen Features von Apple

Direkt zu den Hardware News springen

Mit den Mac-Computern, dem iPhone, iPad und iPod beleuchten wir in den gleichnamigen Themenübersichten die aktuellsten News zu den jeweiligen Produkten. Apple stellt jedoch bekanntlich deutlich mehr Artikel zur Verfügung, die ebenso beleuchtet werden müssen. Genau dies tun wir in unserer zusätzlichen Rubrik Hardware, die alle Themen rund um die iWatch, die Set-Top-Box Apple TV und vielen weiteren Highlights beinhaltet.

Apple Logo

Hardware – Die Kategorie für die übrigen Produkte von Apple

Apples Produktpalette gliedert sich vor allem in die stationären Mac-Computer, die mobilen MacBooks sowie in die portablen elektronischen Geräte, die vor allem für den weltweiten Erfolg sorgen konnten. Die Eigenschaften, die Apple bereits seit vielen Jahren stets und immer wieder auszeichnen, sind zudem die einmalige Kraft für Innovationen, eine hochwertige Verarbeitung aller Produkte sowie die Auswahl der einzelnen Materialien und technischen Komponenten, was auf immens hohen Qualitätsstandards beruht. In unserer Kategorie der Hardware findet Ihr als Leser von Apfelnews stets alle spekulierten Neuerungen zum übrigen Sortiment von Apple sowie viele aktuelle News zu den unterschiedlichen Technologien, an denen das kalifornische Unternehmen arbeiten soll.

Thunderbolt – Die Schnittstelle der Zukunft

Unter anderem könnt Ihr euch im Bereich der Hardware zum Themenfeld Thunderbolt informieren. Dies stellt eine moderne Schnittstelle für Computer dar, die Apple gemeinsam mit dem Chiphersteller Intel entwickelte und es ermöglicht, dass Computer mit hohen Datenströmen versorgt werden können. Gleiches gilt für die Verbindung von Rechnern mit hochauflösenden Monitoren und Bildschirmen, auf die Apple bereits seit Jahren setzt. Wenn es nach Apple und Intel geht, dann wird sich der Anschluss Thunderbolt in Zukunft noch stärker etablieren. Doch das Rennen um die Marktanteile und alternative Ports geht weiter und ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch immer nicht entschieden.

Thunderbolt

Apple TV – Apples lukratives Hobby

Das als ein „Hobby“ von Apple beschriebene Produktfeld Apple TV ist schon längst nicht mehr aus den Bilanzen des Unternehmens wegzudenken, denn die Umsätze, die der iPhone-Hersteller mit der Set-Top-Box generiert, sind schlichtweg beeindruckend und überwältigend. Viele Verbraucher haben sich vor allem in den USA für das Zusatzgerät entschieden und nutzen das Apple TV, um den eigenen HD-Fernseher mit legalen Inhalten zu versorgen, wie zum Beispiel Filme, Serien oder auch Videos vom populären Online-Portal YouTube. Doch Apple soll bekanntlich nicht nur an der neuen Generation der Set-Top-Box Apple TV 4 arbeiten, denn seit vielen Jahren wird bereits offen darüber spekuliert, dass womöglich der Einstieg in den TV-Markt mit einem eigenen Fernsehgerät vollzogen wird. Hierzu soll Apple bereits diverse Kooperationen mit den verbreiteten US-amerikanischen Kabelgesellschaften und TV-Sendern geschlossen haben, sodass ein möglichst breites Angebot für die Nutzer besteht. Noch immer steht jedoch nicht fest, wann und ob wirklich ein Fernseher von Apple auf den Markt kommen wird.

Apple TV

Alle aktuellen Hardware Newsmeldungen im Überblick



21,5 Millionen Schadenersatz an Opti

Vor bereits rund drei Jahren wurde Apple im Fall einer Patentverletzung gegen den Chip-Hersteller Opti für schuldig gesprochen. Nun wurde festgesetzt dass für das Vergehen insgesamt 21,5 Millionen US-Dollar Strafe bzw. Entschädigung an das geschädigte Unternehmen gezahlt werden muss. Bekannt gegeben wurde dies in einer Pressemitteilung des Chip-Herstellers. Das Bezirksgericht von Ost-Texas, welches das Urteil sprach, ist dafür bekannt häufig ...

Weiterlesen »

Neuer High-End Mac auch in Deutschland

Gegen einen satten Aufpreis von stolzen 1.200 US-Dollar lässt sich der Mac Pro mit einem 3,33 GHz Quad Core Prozessor ausstatten. Bislang lag das Maximum für den Mac Pro noch bei 2,93 GHz. Der neue High-End Mac kann seit gestern auch in Deutschland bestellt werden. Doch mit dem neuen Vierkern-Prozessor ist das Ende der Performance-Messlatte (und auch des Preises) noch ...

Weiterlesen »

Le Rush family – komfortable Notebooktaschen

Komfortable Notebooktaschen gibt es viele, aber so eine Tasche mit der Qualität der französischen Marke Be.ez (Be easy), nur wenige. Es handelt sich bei den 3 Taschen wirklich um sehr schöne Objekte, passend auf ein MacBook zugeschnitten, bieten Sie ein edles Design und wirklich viel Platz für Zubehör aller Art. Nach dem ich nun gestern mein Muster (*freu*) von der ...

Weiterlesen »

Apple wehrt sich gegen Fake-Netzteile

Ein original Netzteil (MagSafe, 45 Watt) von aus dem Hause Apple kostet rund 80 US-Dollar und in Deutschland etwa 75 Euro. Nachbauten des Ersatzteiles von eReplacements sind jedoch zum Beispiel bei Amazon oder auch verschiedenen Einzelhändlern schon für rund 40 US-Dollar zu haben. Nun hat Apple Klage eingereicht. Geklagt wurde gegen das Unternehmen Media Solutions Holdings das gegen das Patent ...

Weiterlesen »

Apple Magic Mouse jetzt auch unter Windows

In dem gestern von Apple veröffentlichten Update für Bootcamp, in dem es vor allem um aktualisierte Bluetooth-Treiber ging, befanden sich auch Treiber für Apples Magic Mouse. Bislang ist nicht bekannt ob es sich dabei um ein Versehen Seitens Apple handelt oder ob man die Treiber bewusst mit auslieferte. So oder so, einige Hacker der Vereinigung Uneasy Silence haben die Treiber ...

Weiterlesen »

Neues Teleobjektiv für das iPhone 3

Manch einer hat bestimmt bereits einen engagierten Hobbyfotografen gesehen, welcher einzig und allein mit seinem iPhone den einen oder anderen Schnappschuss machte. Das noch recht ungewohnte Bild, eines Handys mit einem Teleobjekt soll nun bald zur Gewohnheit werden. Was bei Samsung heiß spekuliert wird ( bezugnehmend auf das angebliche neue Megahandy mit 12 fach optischen Zoom), ist bereits bei Apple ...

Weiterlesen »

MiniStation Lite von Buffalo

Buffalo Technology bietet seit kurzem die Mobilen Festplatten auch in den Farben blau und pink an. Neu sind allerdings nicht nur die trendigen Farben, sondern auch das die Festplattenkapazität um ein deutliches gesteigert werden konnte. So gibt es z. B. die unten abgebildeten Modelle in 250 GB, 320 GB und 500 GB. Somit kann man alle Daten, die man wirklich ...

Weiterlesen »

Intels Mobil-Chips zu Stromhungrig

Nun ist Es amtlich; laut einem Bericht von Fudzilla wurde Intel nun eine Abfuhr seitens Apple erteilt! Hintergrund des Ganzen: Intel hatte Apple erst kürzlich den neuen Moorestown-Chip zum Einsatz in verschiedenen Endgeräten angeboten. Doch Apple lehnte dies nun mit der Begründung ab dass der Chip bei weitem zu stromhungrig wäre. Besondere Kritik wurde am Standby-Betrieb laut. Hier müsse der ...

Weiterlesen »

Mac mini Server nur im Direktvertrieb

Am letzten Dienstag hat Apple neben dem neuen iMac und dem neuen MacBook auch die neuen Mac mini vorgestellt. Mit diesem wurde auch eine Server-Variante des Minis auf den Markt gebracht. Statt einem optischem Laufwerk ist eine 500 GB Festplatte eingebaut. So kann es bis zu 1 TB Speicherplatz geben. Der Mac mini wird mit Mac OS X Snow Leopard ...

Weiterlesen »

Neues Konzept für werbefinanzierte Apple-Hardware

Nach Veröffentlichungen des US-amerikanischen Patentamts die noch auf eine Patentanmeldung aus dem Monat April 2008 zurückgehen, sind nun erneut Gerüchte rund um möglicherweise werbefinanzierte Hardware von Apple entstanden. Das Patent beschreibt verschiedene Konzepte zu Subventionsmodellen für Hardware. Gemäß dieses Plans könnten Produkte von Apple zukünftig günstiger Angeboten werden oder in Einzelfällen gar kostenlos sein, wenn man bestimmte Werbeelemente in Kauf ...

Weiterlesen »