Home » Thema: iPad Mini (Seite 9)

iPad Mini: Wie das kleine Apple Tablet groß raus kam

Zeig mir alle Artikel zum Thema: iPad Mini

Das iPad Mini ist ein Tablet aus dem Hause Apple, welches als Zwischenstufe zwischen dem iPhone und iPad angesehen werden kann. Auch dieses Gerät ist mit einem kapazitiven Touch-Bildschirm ausgestattet und unterstützt das mobile Betriebssystem iOS.

iPad Mini neu

iPad Mini Facts

Tim Cook hat die erste Generation des  iPad Mini am 23. Oktober 2012 zusammen mit der vierten Generation des iPads vorgestellt. Zum Einsatz kam unter anderem der modifizierte Apple A5 Prozessor  eine 5 Megapixel Kamera auf der Rückseite, die in der Lage ist hochauflösende Fotos zu schießen und HD Videos aufzuzeichnen, sowie der neue Lightning-Anschluss und LTE Support.

Vor der offiziellen iPad Mini Keynote rankten sich bereits die Gerüchte über ein neues Apple Mini Tablet. Dabei waren die Experten und auch die Nutzer gespaltener Meinungen. Zum einen wünschten sich die Verbraucher ein handlicheres iPad, welches auch für längere Lese-Einheiten im Bett oder auf dem Sofa benutzt werden kann, zum anderen hielten die Experten mit Argumentationen dagegen, die ein iPad Mini als überflüssig bezeichneten.

iPad Mini Vorstellung im Video

Apple ließ sich von dem Plan jedoch nicht abhalten und veröffentlichte ein kleines iPad, welches in der Diagonale 7,9 Zoll misst und mit einer Bildschirmauflösung von 1024×768 Pixel daher kommt. Apple hat den Verkaufsstart des iPad Mini clever gewählt und somit das Weihnachtsgeschäft 2012 beflügelt. Das Mini Tablet verkaufte sich überraschend gut. Einige Verbraucher tauschten sogar ihr großes iPad gegen das Mini ein.

iPad Mini Display und LTE Unterstützung

Die erste iPad Mini Generation verfügte noch nicht über ein hochauflösendes Retina Display. Allerdings wird das schnelle LTE Internet unterstützt. Eine Einschränkung müssen die Nutzer  aber auch hier in Kauf nehmen. Das iPad Mini 1 unterstützt lediglich das 1,8-GHz-Frequenzband, welches nur die deutsche Telekom anbietet. Folglich müssen iPad Mini 1 Käufer auf einen Telekom-Vertrag zurück greifen, sofern auch das Highspeed-Internet genutzt werden will.

Ab den 26. Oktober 2012 konnte man iPad Mini vorbestellen. Apple lieferte die Cellular-Version Ende November 2012 dann auch erstmals aus. Nachdem Apple ein Jahr später das iPad Mini 2 vorstellte, bekam das Mini der ersten Stunde ein kleines Update spendiert. Ähnlich wie bei der letzten iPod touch Generation wurde der Preis nach unten korrigiert und alsbald nur noch ein Modell in der Farbe Spacegrau angeboten.

Auf dem iPad Mini können all die schönen Sachen erledigt werden, die auch auf dem größeren Geschwisterchen möglich sind. Der integrierte Lithium-Polymer-Akku kommt mit 16,3 Wattstunden aus und hält den Angaben von Apple zufolge zehn Stunden Surfen im Internet aus. Musik und Videos können ebenfalls zehn Stunden wiedergegeben werden, bis der Akku versagt.

Insgesamt ist das iPad Mini der ersten Generation ein tolles Einstiegsgerät für all-diejenigen, die vorher noch nie mit einem Tablet in Berührung gekommen sind. Ein günstigeres Apples iPad ist bisher noch nicht auf dem Markt erhältlich.

Das iPad Mini in Bildern

[portfolio_slideshow id=111985]

Alle aktuellen Artikel zum Thema: iPad Mini



Samsung soll 7,9 Zoll Display für Apples iPad mini 2 herstellen

retina ipad mini

Nachdem es aufgrund der Keynote sowie dem Nachfolger des aktuellen iPhones ein wenig ruhig rund um Apples iPad mini der zweiten Generation wurde, folgen nun weitere Gerüchte aus Fernost. Samsung Displays gilt laut einem aktuellen Bericht als Lieferant für die Retina-Displays der Größe 7,9 Zoll. Damit bestätigt sich abermals die Vermutung zahlreicher Experten, dass Apple beim iPad mini 2 auf ...

Weiterlesen »

Apple senkt Preise für überholte Modelle des iPad mini und iPad 4 im Online Store

retina ipad mini

Die Preise für aktuelle, aber generalüberholte iPad minis und iPads hat Apple im Online Store leicht abgesenkt. Dies könnte darauf hindeuten, dass die Vorstellung ihrer Nachfolger bald ins Haus steht. Der Zeitpunkt einer Markteinführung der neuen Modelle iPad 5 und iPad mini 2 ist noch vollkommen offen. In der Vergangenheit hatten Analysten schon häufig über diesen Termin und die Ausstattungen ...

Weiterlesen »

iPad mini: Auftragshersteller Pegatron rechnet mit sinkender Nachfrage

retina ipad mini

Apples Auftragshersteller Pegatron geht laut einem Bericht des Magazins Bloomberg davon aus, dass sich die Nachfrage der Verbraucher nach dem iPad mini und weiteren Elektronikprodukten im Laufe des zweiten Quartals 2013 reduzieren wird. Aus dem Beitrag geht hervor, dass Pegatron mit Umsatzeinbußen in Höhe von 30 Prozent prognostiziert, die auf einer allgemeinen negativen Nachfrage der Verbraucherelektronik basieren. Allgemeiner Nachfragerückgang Pegatron ...

Weiterlesen »

Tabletmarkt: Apple mit 40 Prozent Marktanteil in Q1 2013

retina ipad mini

Auch im neuen Jahr behauptet Apple seine dominierende Position am Tabletmarkt und verkauft mit großem Abstand die meisten Geräte. Dies geht aus einer aktuellen Studie der Marktforscher von IDC hervor, die das erste Quartal 2013 ausgewertet haben. Demzufolge wächst der Tabletmarkt insgesamt noch immer immens, wobei viele Hersteller in die Branche drängen. Von 11,8 Millionen verkauften iPads im ersten Quartal ...

Weiterlesen »

iPad mini Wi-Fi 16 GB derzeit nur 279 Euro im mStore

Apple iPad mini mstore

Wenn euch Apples iPad mini bisher noch zu teuer war, dann haben wir nun den womöglich passenden Spar-Tipp für euch. Beim bekannten Apple-Reseller mStore bekommt Ihr derzeit die Variante des 7,9-Zoll-Tablets mit 16 GB Flash-Speicher in der Farbe weiß zum Preis von nur 279 Euro inklusive Versand! Apple bietet das Tablet für 329 Euro an. Dies entspricht somit einer Ersparnis ...

Weiterlesen »

iPad mini: Plant Apple eine günstigere Version des kleinen iPads?

Für das iPhone ist schon länger eine günstigere Version im Gespräch, mit dem Apple die Märkte in Ländern wie Indien und China bedienen könnte. Der Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities stellt nun ähnliche Überlegungen bezüglich des iPad mini an. Kuo tut sich aktuell auch durch seine Ansicht bezüglich der Updates für die MacBook-Reihe hervor. Der Analyst veröffentlichte eine Notiz, ...

Weiterlesen »

iPad 5: Weitere Aufnahme deutet auf iPad mini-Design hin

ipad 5 rueckseite

Dass Apples fünfte Tabletgeneration der 9,7-Zoll-iPads seit Langem einmal wieder mit einer gravierenden Designänderung glänzen soll, prognostizierten bereits einige Analysten vor ein paar Monaten. Nun tauchte ein weitere Aufnahme auf, die die Rückseite des angeblichen iPad 5 auf, die ganz klar auf diese Vermutung hindeutet. Das Foto stammt von dem Case-Hersteller Tactus, der in der vergangenen Woche bereits eine Aufnahme ...

Weiterlesen »

Tabletmarkt: Marktforscher rechnen weiter mit steigenden Verkaufszahlen

retina ipad mini

Die Analysten von ABI Research rechnen mit einem weltweiten Umsatz aller Tablet-Hersteller für das Jahr 2013 in Höhe von 64 Milliarden US-Dollar. Dies entspricht einer Gesamtzahl von 150 Millionen verkauften Geräten. Als Grund und Vorteil der Tablets gegenüber anderen PC-Modellen gab ABI Research die handliche Größe und alle daraus hervorgehenden Vorteile der Tablets für den mobilen Einsatz an. Bislang deutet ...

Weiterlesen »

iPad Mini Spielkontroller: Game D Projekt zeigt komfortable Lösung [Video]

Das iPad Mini ist weiterhin sehr beliebt unter den Apple Jüngern. Gerade nach einem stressigen Arbeitstag genießen viele die vertraute Zweisamkeit auf dem heimischen Sofa. Ganz allein mit dem iPad Mini die Welt der Apps durchstöbern. Was kann es schon schöneres geben? Das dachten sich auch die Entwickler vom Game D Spielkontroller für das iPad Mini. Es handelt sich hierbei ...

Weiterlesen »

iPad 5: Dünner durch Verbesserung des Displays und der Hintergrundbeleuchtung

Erst kürzlich präsentierten wir euch Fotos, die angelblich die Front des iPad 5 zeigen und erneut darauf hindeuten, dass Apple sich mit dem nächsten iPad vom Design her an dem kleinen Bruder iPad mini orientieren wird. Das bedeutet auch, dass das iPad dünner werden müsste. Wie aus einer E-Mail von Paul Semenza von NPD DisplaySearch an CNET hervorgeht, soll dies ...

Weiterlesen »