Home » iPhone & iPod » Schöne iPhone 5 Konzept Studie orientiert am Design der Magic Mouse

Schöne iPhone 5 Konzept Studie orientiert am Design der Magic Mouse

Auch das neue iPhone ist immer wieder Thema der einschlägigen News Welt. Schließlich wartet die Apple Fan Schar bereits sehnlichst auf den Apple Smartphone Nachfolger, der es in sich haben muss. Apple befindet sich im Zugzwang, die Konkurrenz fährt bereits harte Geschütze auf, so dass das neue iPhone wieder ein absoluter Hit werden sollte. Es liegt also auf der Hand, dass Apple auch am Design Änderungen vornehmen wird. In welche Richtung das jedoch geht ist bisher noch nicht bekannt. Dennoch türmen sich die einzelnen Konzeptstudien bereits gen Himmel. Während einige Vorschläge noch zu absurd scheinen, wirken andere wiederum recht realistisch. Dennoch kommen in nahezu jeder Studie entsprechende Rundungen zum Ausdruck. Sei es die berühmte Regentropfen Form oder das gebogene Display. Kanten scheinen aus der Mode zu kommen. Ob das neue iPhone 5 wirklich eine runde Sache wird, bleibt jedoch noch abzuwarten. Im Herbst 2012 soll es jedoch ebenfalls das Licht der Welt erblicken.

Frederico Ciccarese ist ebenfalls ein leidenschaftlicher Apple Fan und präsentiert zudem seine aktuellste iPhone 5 Design Studie. Orientiert am Design der Magic Mouse dürfte das Konzept gut in der Hand liegen. Eine Eigenschaft die wir  beim iPhone 4 und 4S ein wenig vermissen. Schließlich lag das iPhone 3GS einfach besser in der Hand. Keine Frage?!?

Neben der ansprechenden Gesamtkomposition, dürfte der leuchtende Apfel auf der iPhone 5 Rückseite das Design gehörig abrunden. Was meint ihr zu dem neusten iPhone 5 Design Vorschlag?

Welches “Knaller-Feature” sollte das iPhone 5 eurer Ansicht nach unbedingt mit an Bord haben? Lasst es uns wissen.

Schöne iPhone 5 Konzept Studie orientiert am Design der Magic Mouse
4.22 (84.44%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


23 Kommentare

  1. Auf der einen Seite schaut es cool aus auf der anderen seite würde ich das Edle Design von Apple vermissen und ich glaube kaum dass so das neue IPhone aussieht…

  2. Sieht gut aus und wird mit Sicherheit für Flüche à la “Scheiße, ich habe schon wieder die Maus statt des Telefons aus dem Büro mitgenommen” sorgen.

  3. Das wäre durchaus denkbar *lach*

  4. qualityportal.eu

    Ich finde das Design wirklich gelungen. Damit könnte ich mich anfreunden.
    Aber die Änderungen währen zu gravierend, ein komplettes Redesign.
    Na ja, abwarten.
    qp

  5. Ich glaube wenn es so rund wäre würde es nicht so gut ankommen. Mit gefällt es auch nicht so gut, teils ja. Was aber Sau cool wäre das beleuchtete Apple Logo!!!

  6. Ich glaube das Design wird nicht so gut ankommen beim iPhone 3 gs war schon das problem das man es nicht hinlegen kann und SMS schreiben oder spielen kann ohne das sich das ganze iPhone mitbewegt

  7. schaut aber wirklich sehr gut aus!!
    wobei ich marcel zustimmen muss, dass diese variante nicht sehr vorteilhaft wäre wenn Filme schauen will oder schreiben will wenn das iphone

  8. … irgendwo liegt

  9. So sieht das fast genauso aus wie der Versuch von Palm wieder ein Handy zu etablieren würde mir so nicht gefallen und ob bei dem Energiehunger ein belebteres Logo drin ist ?? Mal abwarten.

  10. Leutchen, Leutchen, Leutchen!

    Sind hier alle noch im Faschingsrausch?

    Wie soll denn, die Touch-Navigation mit den Fingern darauf funktionieren? Es wäre unmöglich, es würde nicht nur hin und here wippen. sondern sich ständig dabei drehen.

    Ist halt Freitag…

  11. Hallo Leute,wenn das neue iPhone so aussehen würde,dann würde ich meine Magic mouse auf meine Rückseite vom Vierer kleben,schrecklich und würde mir glat das 4S kaufen, ansonsten das was gut wäre an diesem Konzept ist der leuchtende Apfel!
    MfG

  12. Grundsätzlich ganz cool, erinnert mich aber an das BlackBerry Bold um ehrlich zu sein.

  13. Also dieses Design wär nichts für mich.Es liegt dann vielleicht besser in der Hand, aber uch würde dann eher mein 4S behalten.

  14. Eine nette Idee, aber ich glaube nicht, dass das vermutliche neue Design in diese Richtung gehen wird. Es wäre von den verwendeten Materialien ja schlechter als das iPhone 4 und 4S. Genial wäre natürlich der Traum eines jeden Apple Fans, dass wie beim Macbook das Apple Logo leuchtet.

  15. Sieht völlig billig aus Sorry! Es ist viel zu rund und daher völlig unpraktisch wie auch schon oft erwähnt wurde. Auf sowas wurde sich Apple nicht herab lassen…

  16. Ich fänds geil! Ich liebe aber auch die Magic Mouse ;)

  17. Als Frau bin ich natürlich ein Fan von Handschmeichlern, auch wenn ich ein neues IPhone haben wollte und doch mit etwas Widerwillen dieses schrecklich kantige 4S (4 ist ja genauso) gegen meinen Handschmeichler 3GS getauscht habe.
    Das 4S und ich werden bestimmt keine Freunde, weils so kantig ist. Deshalb hoffe ich auf ein abgerundeteres Design. Größeres Display muss nicht sein – denn dafür hab ich ein Ipad. Mein Traum wäre ne Miniausgabe vom Ipad 2 als Iphone und dann ein paar Extras im Design.

    Aber — ja ich wills runder – ja mir ist das 4er zu eckig und kantig – aber diese Variante, so gern ich die Magic Maus mag und nutze, ist nun wiederum ein wenig arg rund.

    Aber…… wie eben beim letzten Mal sehr deutlich zu Tage trat: alle Spekulationen und Köpfe heiss reden über Für und Wider ein bestimmtes Design — wir werden es erst wissen, wenn Apple es vorstellt. Und da tippe ich auf Herbst des Jahres. Wird es dann etwas abgerundeter verkauf ich mein 4S sofort um mir das neue zu holen. Ich sehne den Tag herbei an dem ich das eckige Design loswerde.

  18. Zitat Angelika :

    Als Frau bin ich natürlich ein Fan von Handschmeichlern, auch wenn ich ein neues IPhone haben wollte und doch mit etwas Widerwillen dieses schrecklich kantige 4S (4 ist ja genauso) gegen meinen Handschmeichler 3GS getauscht habe.
    Das 4S und ich werden bestimmt keine Freunde, weils so kantig ist. Deshalb hoffe ich auf ein abgerundeteres Design. Größeres Display muss nicht sein – denn dafür hab ich ein Ipad. Mein Traum wäre ne Miniausgabe vom Ipad 2 als Iphone und dann ein paar Extras im Design.
    Aber — ja ich wills runder – ja mir ist das 4er zu eckig und kantig – aber diese Variante, so gern ich die Magic Maus mag und nutze, ist nun wiederum ein wenig arg rund.
    Aber…… wie eben beim letzten Mal sehr deutlich zu Tage trat: alle Spekulationen und Köpfe heiss reden über Für und Wider ein bestimmtes Design — wir werden es erst wissen, wenn Apple es vorstellt. Und da tippe ich auf Herbst des Jahres. Wird es dann etwas abgerundeter verkauf ich mein 4S sofort um mir das neue zu holen. Ich sehne den Tag herbei an dem ich das eckige Design loswerde.

    oder wenn jemand wieder im pub geht *ironie* :>
    Ich finde abgerundete Kanten auch schöner aber das 3GS hat mir noch weniger als das kantige iphone 4/s gefallen. Über Geschmäcker lässt sich streiten :)

  19. Ach das ist doch total Banane!!!

    1. Wer legt sein iPhone mit dem Display nach unten gerichtet auf dem Tisch ab?
    Schon mal überlegt wie das Display nach kurzer Zeit aussehen wird wenn das iPhone vibriert und mit dem Display auf einem Holz oder Glastisch liegt?

    2. Legt man das iPhone andersrum auf den Tisch sieht man zwar das Display und es zerkratzt dann auch nicht bei vibrieren, jedoch schaukelt es dann auf dem Tisch ständig hin und her weil es ja hinten gebogen ist.

    ALSO SO WILL ICH DAS iPHONE 5 bestimmt nicht haben!

  20. Zitat M/KKo :

    Ach das ist doch total Banane!!!

    Schon mal überlegt wie das Display nach kurzer Zeit aussehen wird
    schaukelt es dann auf dem Tisch ständig hin und her weil es ja hinten gebogen ist.
    ALSO SO WILL ICH DAS iPHONE 5 bestimmt nicht haben!

    Meine Iphone egal welche Generation hatte noch nie Kratzer auf den Display und ich leg es immer aufs Display –> weil die Rückseite viel kratzanfälliger ist. Natürlich reib ich es auch nicht über ein Eichentisch aber durch stink normales ablegen, entstehen da keine Kratzer!
    Wegen der Form gebe ich dir natürlich Recht. Dann muss man sein Iphone ja immer in der Hand halten zum tippen :) aber so wird es sicherlich nie werden !

  21. Ich persönlich halte dieses Design auch eher für einen Gag. — Bevor das 4S rauskam, gab es ein paar schöne Mockups die flach, leicht abgerundet und hinten mit einer Alurückseite waren, was ich auch sehr begrüßen würde. Halt wie schon gesagt, ein wenig was vom IPad nur halt kleiner.

    Aber – bei meinen Iphones sowohl 3GS wie jetzt 4S kam vom ersten Tag an eine kristallklare Folie sowohl aufs Display wie auch auf die Rückseite. Auf diese Weise hatte mein IPhone 3GS nach 2 Jahren Dauergebrauch nicht eine einzige noch so kleine Macke oder Kratzer. (Noch heute tut mir jeder Kratzer weh, den es jetzt bei meiner Schwester bekommt)
    Beim Ipad war das schwierig — jedenfalls ist es mir bis heute nicht gelungen eine Folie total blasenfrei auf die große Fläche zu bekommen. Das jetzige Ergebnis ist aber sehr gut geworden. Ebenso kam sofort eine Shell-Hülle hinten dran.

    Auch wenn viele meinen: ist doch ein Gebrauchsgegenstand — ich finde bei den Preisen sollte immer ein Schutz drauf sein. Natürlich der Beste, den man möglichst nicht sieht. Aber ungeschützt??? Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen.

  22. sieht nicht so plausibel aus wie das hier : http://technikhighlights.blogspot.de/

  23. Das Design finde klasse. Die Rundungen sind optisch gelungen aber praktisch sind Eingaben doch eher schwierig, aber Apple ist ja immer für eine Überraschung gut. Vieleicht gibt es eine induktive Ladeschale, wie bei der Magic Mouse, die dann das Handy nicht nur läd sondern auf den Tisch, zumindest zu Haus, etwas fester und ohne wippen bedienen läßt. Unterwegs wäre es natürlich ohne eine Schale nicht möglich, aber wofür gibt es die Zubehör Industrie. Ich würde es begrüßen.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*