Home » iPhone & iPod » iPhone 5c: Verkaufszahlen niedriger als erwartet

iPhone 5c: Verkaufszahlen niedriger als erwartet

Der bekanntlich äußerst treffsichere Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities reduzierte nun seine Prognosen zu den Absatzzahlen des Apple iPhone 5c im dritten Quartal 2013 um satte 33 Prozent. Dies begründet Kuo mit den diversen Preissenkungen zahlreicher US-Händler, wie zum Beispiel Best Buy. Aufgrund dessen werden die Verkaufszahlen deutlich niedriger sein, als zunächst vermutet. Der Analyst spricht in diesem Zusammenhang explizit von einer Enttäuschung für Apple. Bei den beiden anderen Modellen iPhone 5s und iPhone 4S sieht es hingegen ganz anderes aus.

iPhone 5c Banner

Nachdem einige US-amerikanische Händler nur drei Wochen nach dem offiziellen Marktstart bereits Reduzierungen beim iPhone 5c etablierten und den Preis um gut 50 US-Dollar senkten, rechnet der Analyst Ming-Chi Kuo mit enttäuschenden Verkaufszahlen von Apple. Dafür sorgen aber nicht nur die besagten Preisminderungen, sondern vielmehr der Eindruck aus den Apple Retail Stores und übrigen Verkaufsstellen. Im Vergleich zum Apple iPhone 5s ist das iPhone 5c nämlich vielerorts in ausreichenden Stückzahlen erhältlich. Ob Apple genügend Kunden mit dem Plastik-Smartphone erreicht, darf also bezweifelt werden.

Quartalszahlen folgen im Oktober

Am 28. Oktober 2013 wird Apple die offiziellen Zahlen aus dem vierten Geschäftsquartal veröffentlichen und erstmals kommunizieren, wie gut die neuen iPhones abgesetzt werden konnten. Wir sind bereits sehr gespannt, wie gut gerade das iPhone 5c von den Kunden auf der ganzen Welt angenommen wurde und werden an diesem Tag wie üblich von den detaillierten Zahlen berichten. (via)

Das iPhone 5S & 5c jetzt bestellen

Telekom
im Complete Comfort Tarifab 17,96 € / Monatzum Angebot
o2
im Blue All-in Tarifab 19,99 € / Monatzum Angebot
Vodafone
im Red Tarifab 48,99 € / Monatzum Angebot
iPhone 5c: Verkaufszahlen niedriger als erwartet
4.2 (84%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


7 Kommentare

  1. Ist denen das Alu ausgegangen oder warum zum Teufel dieses Plastik.
    Wünsche diesem iSchrott ein kurzes Leben (bis zum nächsten iPhone Keynote).

  2. Papst Spartacus 1.

    Komisch, vielleicht wurde auch einfach nur nicht genug Werbung gemacht für das 5C.
    Anders kann ich mir das überhaupt nicht vorstellen.

  3. Die Quartalszahlen kommen demnächst auf den Tisch, dann werden wir sehen, ob sich schlechte Verkaufszahlen bewahrheiten. Für Apple wäre das mit Sicherheit ein deutliches Signal: Die meisten Apple Kunden wollen kein Plastik und möchten stattdessen Materialen wie Alu und Glas. Wir werden sehen!

  4. Ich glaube nicht das die Zahlen so schlecht sind. Das sie die Produktion gedrosselt haben ist normal. Schließlich hatten sie schon genug produziert. Wir werden es Ende des Monats erfahren. Wir wollen kein Plastik sondern Alu und Glas ? 1. Wirst du wahrscheinlich mit dem nächsten iPhone entäuscht ( Liquid metal) und du kannst nicht für die Weltbevölkerung sprechen. Mir gefällt das iPhone 5s aber es gibt auch eine Menge an Menschen die auf dieses Bunte Plastik stehen. Für Apple ist wird es ein gutes Quartal was die iphones betrifft. Umso mehr IOS Geräte im Umlauf sind umso mehr nutzen itunes und Apple verdient daran.

  5. Zitat iSchaffy :

    Ich glaube nicht das die Zahlen so schlecht sind. Das sie die Produktion gedrosselt haben ist normal. Schließlich hatten sie schon genug produziert. Wir werden es Ende des Monats erfahren. Wir wollen kein Plastik sondern Alu und Glas ? 1. Wirst du wahrscheinlich mit dem nächsten iPhone entäuscht ( Liquid metal) und du kannst nicht für die Weltbevölkerung sprechen. Mir gefällt das iPhone 5s aber es gibt auch eine Menge an Menschen die auf dieses Bunte Plastik stehen. Für Apple ist wird es ein gutes Quartal was die iphones betrifft. Umso mehr IOS Geräte im Umlauf sind umso mehr nutzen itunes und Apple verdient daran.

    Mir gefällt das IPhone 5c auch und nachdem ich es in Händen hatte, bin ich auch von der guten Qualität überrascht. Ich schreibe ja auch…sind die Verkaufszahlen schlecht…wäre das ein Signal für Apple. Wo spreche ich für die Weltbevölkerung? Hast ein wenig viel hineininterpretiert, nicht wahr?

  6. Joe, ich glaube nicht, daß das Plastik Schuld ist sondern der viel zu hohe Preis.

    Aber ich will da keine Diskussionen anfangen.

  7. Also das Material ist nicht das Problem. Auch der Preis nicht wirklich ( würde das 5er weiterverkauft werden, würde es ja auch so in etwa landen). Das Hauptproblem ist die geringe Preis-Differenz zum 5s mit vielen neuen Features. Für mich wäre das 5c mit der 5s Technik perfekt ;-)