Home » iPhone & iPod (Seite 302)

iPhone & iPod News: Zwei prägende Produktgruppen für den Erfolg

Direkt zu den iPhone & iPod News springen

Die beiden Produktgruppen iPod und iPhone sorgten in den vergangenen Jahren maßgeblich dafür, dass sich Apple in der heute bekannten Form entwickeln konnte. Vom Computerhersteller zum angesagten Unternehmen für technische Innovationen war es jedoch ein weiter Weg, der vor allem mit den einmaligen Talenten vieler Apple-Mitarbeiter zusammenhängt und damit begründet werden kann. Alle aktuellen News zum iPhone & iPod findet Ihr zudem hier. Informiert euch also möglichst umfassend zu den neuesten Meldungen.

iPod

iPhone & iPod – Zwei Meilensteine zum ultimativen Erfolg

Mit dem iPod sorgte Apple im Jahr 2001 für eine regelrechte Revolution im Musikmarkt und etablierte einen MP3-Player mit einem innovativen Design und einer eingängigen Bedienung, der fortan die ganze Welt erobern sollte. Vor allem aber der digitale Marktplatz für Musik iTunes spielte in diesem Zusammenhang eine zentrale und nicht zu unterschätzende Rolle, denn somit konnte Apple die wichtigsten Labels der Musikwelt mit ins Boot holen, die erstmals ihre Musik zum digitalen Kauf angeboten haben. Apple schuf die Plattform und zudem ein Endgerät, mit dem es sehr viel Spaß machte, mobil Musik konsumieren zu können. Noch heute stellt das Scrollrad zum Bedienen einen wichtigen Faktor bei vielen verschiedenen Modellen der populären iPod-Reihe dar, denn somit ist es möglich, selbst die größten und umfangreichsten Musikbibliotheken einsehen zu können.

iPod – Der Weg zur Perfektion

Apple hat bis heute insgesamt sechs Generation der klassischen iPod-Reihe abseits vom iPod mini, iPod nano und dem iPod shuffle sowie dem iPod touch auf den Markt gebracht. Vor allem das noch immer aktuellste Modell, der sogenannte iPod classic, ist bei vielen Anwendern sehr beliebt, was vor allem an der hohen Speicherkapazität von 80 bzw. 160 GB liegt, was zum Zeitpunkt der damaligen Vorstellung im Jahr 2007 ein Novum in der IT-Welt darstellte, die Unterhaltungselektronik für normale Verbraucher zur Verfügung stellte. Seit nunmehr mehr als sechs Jahren folgte jedoch kein weiteres Update dieser Reihe, sodass die Gerüchte laut wurden, wonach Apple die iPod-Reihe in Zukunft gänzlich einstellen wird, was vor allem damit begründet wird, da das iPhone viele der grundlegenden Funktionen der iPods unterstützt.

Spezialeditionen vom iPod

  • U2
  • Product Red
  • Harry Potter

iPhone – Der endgültige Siegeszug

Im Vorfeld der eigentlichen Präsentation der ersten iPhone-Generation, dem Original iPhone, spekulierten Experten damit, dass ein potenzielles Smartphone aus dem Hause Apple mit Sicherheit nicht erfolgreich sein wird. Doch es kam nicht nur anders, denn Apple entwickelte ein Produkt, das sich zum populärsten Modell einer gesamten Branche entwickeln sollte. Allein bis zum März 2014 setzte Apple mehr als 500 Millionen iPhones ab und sorgt Jahr für Jahr für weitere Generation mit allerlei technischen Innovationen und neuen Features, die immer wieder Verbraucher ansprechen.

Original iPhone

Weitere spannende News & Artikel zum iPhone 6 erhaltet Ihr auch bei unseren Freunden von Apfellike.com.

Alle aktuellen iPhone & iPod Newsmeldungen im Überblick



iPhone: Sicherheitsprobleme durch Apps?

Lookout, ein Unternehmen für mobile Sicherheit, hat während der Sicherheitskonferenz Black Hat die Ergebnisse einer Analyse von 100 000 Apps für das iPhone und Android-basiernden Smartphone-Geräten vorgestellt. “App-Genom” nennt sich das Projekt, bei dem bereits insgesamt 300 000 Apps erfasst und davon 100 00 genauestens untersucht wurden. Folgendes Ergebnis brachten die bisherigen Untersuchungen zutage: – 30 Prozent aller Apps, sowohl ...

Weiterlesen »

Neuseeland: iPhone 4 Verkaufsstart mit Pannen

Während in Österreich das iPhone 4 nach dem Ansturm der Massen bereits nach einem Tag schon wieder ausverkauft war, warteten dagegen in Neuseeland Hunderte von Kunden vergeblich vor den Elektronikgeschäften und Läden der Mobilfunkbetreiber. Wie lokale Medien melden, ist der geplante Verkaufsstart des iPhone 4 in Neuseeland von zahlreichen Pannen und Problemen begleitet worden. So standen hunderte von Kunden vor ...

Weiterlesen »

iPhone 4 : Ansturm auch in Österreich

Mit dem heutigen Freitag hat die Firma Apple ihr iPhone 4 in 17 weiteren Ländern zum Verkauf freigegeben. Neben Italien und der Schweiz war auch Österreich eines der Länder, in denen ab sofort das iPhone 4 in den Verkaufsregalen steht. Wie bereits in Deutschland haben anscheinend auch viele unserer österreichischen Nachbarn ihr iPhone bereits vorreservieren lassen und somit waren die ...

Weiterlesen »

Web App für Save.TV: 14 Tage kostenlos testen!

Beim Online-Videorekorder Save.TV gibt es seit dem Relaunch im April interessante Neuerungen. Mit dem neu angebotenen XL-Paket bietet Save.TV jetzt auch iPhone Usern besseren Komfort. iPhone und iPad User haben jetzt auch die Möglichkeit eine Web App von Save.TV zu nutzen. Einfach mobile.save.tv aufrufen und am besten als Webclip auf dem Homescreen speichern. Die Web App bietet verschiedene Funktionen an, ...

Weiterlesen »

iPhone 4 Tsunami: Borderlinx iPhone Bestellübersicht

Vor kurzem hatten wir euch über die Möglichkeit berichtet, das iPhone 4 in England zu bestellen. Borderlinx nennt sich die Firma, mit der Ihr eine virtuelle UK-Adresse erstellen könnt, mit der Ihr direkt bei Apple in England euer iPhone 4 kaufen könnt. Borderlinx versendet anschließend das Gerät direkt zu euch. Aufgrund der großen Nachfrage, kommt Borderlinx den Bestellungen allerdings nicht ...

Weiterlesen »

iPhone-Killer Nexus One: Vodafone stellt Verkauf ein!

So schnell kann es gehen! Der gemeine Apple User ist ja eigentlich nicht sonderlich bekannt dafür, sehr schadenfroh zu sein. Schließlich haben im Laufe der letzten Jahre immer wieder verschiedenste Medien diverse iPhone-Killer angekündigt und letztlich konnte doch kein anderer Hersteller dem iPhone das Wasser abgraben. Umso erstaunlicher ist jedoch der heutige Bericht der Kollegen von Onlinekosten.de und mag dem ...

Weiterlesen »

Neuigkeiten zum weißen iPhone 4

Erst kürzlich hat Apple in einer Pressemitteilung zum iPhone 4-Start in 17 weiteren Ländern verkündet, dass es beim weißen iPhone 4 zu Problemen bei der Fertigung kommt und eine Auslieferung des Gerätes mittlerweile nun erst im weiteren Verlauf des Jahres zu erwarten ist. Die Kollegen von MacTechNews können nun bezüglich der Schwierigkeiten bei der Produktion des weißen Modells mit weiteren ...

Weiterlesen »

iPhone 4 ohne Vertrag: Preise im internationalen Vergleich!

Das iPhone 4 dringt immer weiter neue Gefilde ein. Wie wir bereits wissen, erobert das aktuelle iPhone von Apple am Freitag 17 weitere Länder. Auch hier wird es das iPhone 4 teilweise mit Vertrag teilweise ohne Vertrag geben. Bisher ist das Angebot an Geräten ohne Vertrag noch einigermaßen überschaubar. Die unterschiedlichen Preise der Geräte in den einzelnen Ländern sprechen dabei ...

Weiterlesen »

iPhone 4: Ab Freitag in 17 weiteren Ländern!

Wie der amerikanische Computerkonzern Apple heute in einer Pressemitteilung veröffentlicht, wird das iPhone 4 ab Freitag in 17 weiteren Ländern zum Verkauf angeboten werden. Trotz der Antennenproblematik hält das Unternehmen aus Cupertino an seinen Plänen fest und wird das iPhone der vierten Generation ab 30.Juli in folgenden Ländern anbieten: Australien, Österreich, Belgien, Kanada, Dänemark, Finnland, Hongkong, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, ...

Weiterlesen »

iPhone 4 – Schutzhüllen-Aktion kostet Apple angeblich 175 Millionen US-Dollar

Seit einigen Tagen werden iPhone 4 Kunden kostenlose Schutzhüllen, so genannte „Bumper“ angeboten. Jeder der des neuste iPhone besitzt kann sich diesen Bumper kostenlos über eine App bestellen und Kunden, die bereits einen Bumper für ihr iPhone 4 gekauft haben, erhalten ihr Geld zurück. Inzwischen wurden auch die Kosten der gesamten Aktion für Apple ermittelt: Ca. 175 Millionen US-Dollar! Diese ...

Weiterlesen »