Home » iPhone & iPod (Seite 306)

iPhone & iPod News: Zwei prägende Produktgruppen für den Erfolg

Direkt zu den iPhone & iPod News springen

Die beiden Produktgruppen iPod und iPhone sorgten in den vergangenen Jahren maßgeblich dafür, dass sich Apple in der heute bekannten Form entwickeln konnte. Vom Computerhersteller zum angesagten Unternehmen für technische Innovationen war es jedoch ein weiter Weg, der vor allem mit den einmaligen Talenten vieler Apple-Mitarbeiter zusammenhängt und damit begründet werden kann. Alle aktuellen News zum iPhone & iPod findet Ihr zudem hier. Informiert euch also möglichst umfassend zu den neuesten Meldungen.

iPod

iPhone & iPod – Zwei Meilensteine zum ultimativen Erfolg

Mit dem iPod sorgte Apple im Jahr 2001 für eine regelrechte Revolution im Musikmarkt und etablierte einen MP3-Player mit einem innovativen Design und einer eingängigen Bedienung, der fortan die ganze Welt erobern sollte. Vor allem aber der digitale Marktplatz für Musik iTunes spielte in diesem Zusammenhang eine zentrale und nicht zu unterschätzende Rolle, denn somit konnte Apple die wichtigsten Labels der Musikwelt mit ins Boot holen, die erstmals ihre Musik zum digitalen Kauf angeboten haben. Apple schuf die Plattform und zudem ein Endgerät, mit dem es sehr viel Spaß machte, mobil Musik konsumieren zu können. Noch heute stellt das Scrollrad zum Bedienen einen wichtigen Faktor bei vielen verschiedenen Modellen der populären iPod-Reihe dar, denn somit ist es möglich, selbst die größten und umfangreichsten Musikbibliotheken einsehen zu können.

iPod – Der Weg zur Perfektion

Apple hat bis heute insgesamt sechs Generation der klassischen iPod-Reihe abseits vom iPod mini, iPod nano und dem iPod shuffle sowie dem iPod touch auf den Markt gebracht. Vor allem das noch immer aktuellste Modell, der sogenannte iPod classic, ist bei vielen Anwendern sehr beliebt, was vor allem an der hohen Speicherkapazität von 80 bzw. 160 GB liegt, was zum Zeitpunkt der damaligen Vorstellung im Jahr 2007 ein Novum in der IT-Welt darstellte, die Unterhaltungselektronik für normale Verbraucher zur Verfügung stellte. Seit nunmehr mehr als sechs Jahren folgte jedoch kein weiteres Update dieser Reihe, sodass die Gerüchte laut wurden, wonach Apple die iPod-Reihe in Zukunft gänzlich einstellen wird, was vor allem damit begründet wird, da das iPhone viele der grundlegenden Funktionen der iPods unterstützt.

Spezialeditionen vom iPod

  • U2
  • Product Red
  • Harry Potter

iPhone – Der endgültige Siegeszug

Im Vorfeld der eigentlichen Präsentation der ersten iPhone-Generation, dem Original iPhone, spekulierten Experten damit, dass ein potenzielles Smartphone aus dem Hause Apple mit Sicherheit nicht erfolgreich sein wird. Doch es kam nicht nur anders, denn Apple entwickelte ein Produkt, das sich zum populärsten Modell einer gesamten Branche entwickeln sollte. Allein bis zum März 2014 setzte Apple mehr als 500 Millionen iPhones ab und sorgt Jahr für Jahr für weitere Generation mit allerlei technischen Innovationen und neuen Features, die immer wieder Verbraucher ansprechen.

Original iPhone

Weitere spannende News & Artikel zum iPhone 6 erhaltet Ihr auch bei unseren Freunden von Apfellike.com.

Alle aktuellen iPhone & iPod Newsmeldungen im Überblick



Konzept-Fotos zum iPhone nano aufgetaucht!

In den vergangenen Tagen erreichte uns eine wahre Flut an Gerüchten zu einem eventuellen iPhone nano. Der für Mac-Gerüchte bekannten Seite „MacRumors“ wurde nun anonym ein Bild zugespielt, dass das iPhone nano neben dem großen Bruder iPhone 3G zeigt. MacRumors geht lediglich von einem „Design-Konzept“ aus, dass die Gerüchteküche nochmals vor der MacWorld 2009 aufmischen soll.  Die Qualität des Bildes, ...

Weiterlesen »

iPhone-Killer Blackberry Storm fast ausverkauft!

Mit der Veröffentlichung des ersten iPhone, insbesondere dem neuen iPhone 3G, steht das iPhone als Smartphone in direkter Konkurrenz zum Blackberry vom Hersteller Research in Motion (kurz RIM). Bereits vor einigen Tagen veröffentlichte Hersteller RIM die Zahlen für September und November, die mit 6,7 Millionen verkauften Mobiltelefonen erstaunlich gut ausgefallen sind. Im Gegenteil, RIM konnte in den vergangenen Monaten an ...

Weiterlesen »

Weiterer Hinweis zu einem Apple iPhone nano!

Bereits vor einigen Tagen berichteten wir über ein eventuell kommendes iPhone nano. Dieses Gerüchte beruht auf einer bei iDealsChina gefundenen iPhone-Schutzhülle von XSKN, die mit geringeren Abmessungen daher kam. Nun, zwei Tage vor Weihnachten, legte der Hüllenhersteller XSKN eine Kategorie für das „iPhone Nano“ an und füllte diese mit entsprechendem Inhalt. Darunter Bilder zu iPhone-nano-Schutzhüllen. Eines seht ihr direkt unter ...

Weiterlesen »

700 iPhones für Schwedens größte Tageszeitung

Ab heute sind es noch genau zwei Tage bis Weihnachten, wer würde da nicht gerne ein niegelnagel neues iPhone 3G geschenkt bekommen wollen? Ungefähr das scheint sich auch Schwedens größte Boulardzeitung „Aftonbladet“ gedacht haben und hat kurzer Hand für seine die Redaktion 700 iPhones bestellt. Die Mitarbeiter werden mit Sicherheit ihren Spaß mit dem Apple-Mobiltelefon haben. Mit 700 bestellten iPhone ...

Weiterlesen »

Unlock des iPhone 3G mit Video demonstriert!

Bereits vor einigen Tagen berichteten wir darüber, dass uns noch vor Ende des Jahres ein entsprechender Unlock des iPhone 3G erwarten wird. Nun zeigt das iPhone-Dev-Team Mitglied „MuscleNerd“ den iPhone 3G Unlock via Videobeitrag. Der iPhone-3G-Unlock hört auf den recht amüsanten Namen „yellowsnow“ und ermöglicht es, den Simlock des iPhone 3G  zu entfernen. Allerdings lässt auch das Video Fragen offen, ...

Weiterlesen »

250.000 iPhones in der Schweiz verkauft!

Erst im November ließ der Schweizer Mobilfunkanbieter Swisscom mit Freude verkünden, dass man innerhalb von nur zwei Monate rund 116.000 iPhone 3G verkaufen konnte. (via macprime.ch) Gestern erschien nun die Print-Ausgabe des schweizer Wirtschaftsmagazins „cash„, dass die aktuellen Verkaufszahlen des iPhone 3G in der Schweiz nochmals in einem Artikel aufgreift. Demnach gingen im Jahr 2008 rund 3 bis 3,5 Millionen ...

Weiterlesen »

iPhone in Frankreich nicht mehr exklusiv über Orange?

Das iPhone ist im Großen und Ganzen weltweit über Exklusivverträge an Mobilfunkanbieter gebunden. Bisher war auch in Frankreich ein solcher Exklusivvertrag zwischen Apple und Orange geschlossen. Jetzt hat das französische Kartellamt entschieden, dass Apple das iPhone nicht exklusiv über Orange vertreiben darf. Der Fall kam überhaupt erst durch den Konkurrenten Bouygues Telecom auf, der am 18. September 2008 eine Beschwerde ...

Weiterlesen »

iPhone-Simlock noch dieses Jahr geknackt!

Seit Veröffentlichung des neuen iPhone 3G im Juli 2008 zerbrach sich das iPhone Dev Team den Kopf darüber, wie der äußerst bemerkenswerte Simlock/Netlock geknackt werden könne. Jetzt fast sechs Monate später meldete sich das iPhone Dev Team diesbezüglich zurück und verkündete, dass der Simlock geknackt sei. Der Hhack sei bereits fertiggestellt, werde jedoch derzeit in ein benutzerfreundliches Programm integriert. Bereits ...

Weiterlesen »

iPhone Nano im Januar 2009?

Bereits vor wenigen Wochen kamen erste Spekulationen zu einem kommenden iPhone nano auf. Bisher gab es hierzu keinerlei greifbare Belege und auch die Gerüchteküche blieb weitestgehend still. Nun sorgt eine neues Gerücht für neue Spekulationen, demnach wird Steve Jobs im Januar zur Macworld ein Mini-iPhone (iPhone nano) aus der Tasche zaubern. Diese Spekulation kam durch eine bei iDealsChina entdeckte iPhone-Schutzhülle, ...

Weiterlesen »

iPhone-Kamera sehr beliebt!

Das iPhone ist nachwievor einer der beliebtesten Mobiltelefone, mit dem Schnappschüsse geschossen werden. Das beweist zumindest die Kamera-Statistik der weltweit größten Foto-Community Flickr. Das eindeutige Ergebnis für die iPhone-Kamera ist sehr überraschend, da die iPhone-Kamera nachwievor kritisiert wird. Die Statistik beweist jedoch auch, dass das iPhone eben doch dank einiger Applications direkt mit Flickr verbunden werden können und deswegen wohl ...

Weiterlesen »