Home » iPhone & iPod (Seite 308)

iPhone & iPod News: Zwei prägende Produktgruppen für den Erfolg

Direkt zu den iPhone & iPod News springen

Die beiden Produktgruppen iPod und iPhone sorgten in den vergangenen Jahren maßgeblich dafür, dass sich Apple in der heute bekannten Form entwickeln konnte. Vom Computerhersteller zum angesagten Unternehmen für technische Innovationen war es jedoch ein weiter Weg, der vor allem mit den einmaligen Talenten vieler Apple-Mitarbeiter zusammenhängt und damit begründet werden kann. Alle aktuellen News zum iPhone & iPod findet Ihr zudem hier. Informiert euch also möglichst umfassend zu den neuesten Meldungen.

iPod

iPhone & iPod – Zwei Meilensteine zum ultimativen Erfolg

Mit dem iPod sorgte Apple im Jahr 2001 für eine regelrechte Revolution im Musikmarkt und etablierte einen MP3-Player mit einem innovativen Design und einer eingängigen Bedienung, der fortan die ganze Welt erobern sollte. Vor allem aber der digitale Marktplatz für Musik iTunes spielte in diesem Zusammenhang eine zentrale und nicht zu unterschätzende Rolle, denn somit konnte Apple die wichtigsten Labels der Musikwelt mit ins Boot holen, die erstmals ihre Musik zum digitalen Kauf angeboten haben. Apple schuf die Plattform und zudem ein Endgerät, mit dem es sehr viel Spaß machte, mobil Musik konsumieren zu können. Noch heute stellt das Scrollrad zum Bedienen einen wichtigen Faktor bei vielen verschiedenen Modellen der populären iPod-Reihe dar, denn somit ist es möglich, selbst die größten und umfangreichsten Musikbibliotheken einsehen zu können.

iPod – Der Weg zur Perfektion

Apple hat bis heute insgesamt sechs Generation der klassischen iPod-Reihe abseits vom iPod mini, iPod nano und dem iPod shuffle sowie dem iPod touch auf den Markt gebracht. Vor allem das noch immer aktuellste Modell, der sogenannte iPod classic, ist bei vielen Anwendern sehr beliebt, was vor allem an der hohen Speicherkapazität von 80 bzw. 160 GB liegt, was zum Zeitpunkt der damaligen Vorstellung im Jahr 2007 ein Novum in der IT-Welt darstellte, die Unterhaltungselektronik für normale Verbraucher zur Verfügung stellte. Seit nunmehr mehr als sechs Jahren folgte jedoch kein weiteres Update dieser Reihe, sodass die Gerüchte laut wurden, wonach Apple die iPod-Reihe in Zukunft gänzlich einstellen wird, was vor allem damit begründet wird, da das iPhone viele der grundlegenden Funktionen der iPods unterstützt.

Spezialeditionen vom iPod

  • U2
  • Product Red
  • Harry Potter

iPhone – Der endgültige Siegeszug

Im Vorfeld der eigentlichen Präsentation der ersten iPhone-Generation, dem Original iPhone, spekulierten Experten damit, dass ein potenzielles Smartphone aus dem Hause Apple mit Sicherheit nicht erfolgreich sein wird. Doch es kam nicht nur anders, denn Apple entwickelte ein Produkt, das sich zum populärsten Modell einer gesamten Branche entwickeln sollte. Allein bis zum März 2014 setzte Apple mehr als 500 Millionen iPhones ab und sorgt Jahr für Jahr für weitere Generation mit allerlei technischen Innovationen und neuen Features, die immer wieder Verbraucher ansprechen.

Original iPhone

Weitere spannende News & Artikel zum iPhone 6 erhaltet Ihr auch bei unseren Freunden von Apfellike.com.

Alle aktuellen iPhone & iPod Newsmeldungen im Überblick



Crystaldock: Eleganz für das iPhone aus Kristall

Heute Morgen hat mir die Postfrau wieder ein tolles Gadget für das iPhone und den iPod touch geliefert. Es handelt sich dabei um das „Crystaldock„, welches Ihr auf dem Bild weiter unten betrachten könnt. Das Crystaldock ist eine Ladestation für das iPhone, neben dem Laden wird euer Gerät natürlich auch mit dem Computer verbunden und gleichzeitig synchronisiert. Die handgemachte Ladestation ...

Weiterlesen »

iPod Nano hat offenbar ein Hitze-Problem

Nicht nur das iPhone 4 macht Schlagzeilen was fehlerhafte Hardware angeht: In Japan werden nun Berichte laut, der iPod Nano habe mit einem Hitze-Problem zu kämpfen. Unter anderem wurde von insgesamt sechs Fällen berichtet, in denen der iPod Nano offenbar von selbst Feuer fing(!) Insgesamt gibt es Berichte zu 27 ernsthaften Fällen von Überhitzung sowie 34 weitere „nicht ernsthafte“ Vorfälle. ...

Weiterlesen »

So funktioniert die iPhone 4-Rückgabe bei der Telekom

Während der iPhone 4-Pressekonferenz zum Antennenproblem räumte Apple Boss Steve Jobs unzufriedenen Usern auch die Möglichkeit ein, das Smartphone innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückgeben zu können. Was sich theoretisch sehr einfach anhört, gestaltet sich in der Praxis mitunter sehr schwierig. So dürften Kunden in Deutschland aufgrund des Telekommonopols neben dem iPhone 4 auch einen entsprechenden langlaufenden ...

Weiterlesen »

Antennagate: rollen die ersten Köpfe?

Das iPhone 4 Antennenproblem scheint nun auch personelle Konsequenzen nach sich zu ziehen. Wie die New York Times heute zu berichten weiss, hat der Chef der iPhone Hardware-Abteilung, Mark Papermaster, seinen Hut genommen. Über das Empfangsproblem des iPhone 4, welches seit Wochen in allen Medien gebührend erwähnt wird, hatten auch wir ausführlichst berichtet. Berührt man die linke untere Ecke des ...

Weiterlesen »

iPhone-Verbot für deutsche Politiker

Eine neue Verordnung verbietet deutschen Politikern die Nutzung von Apple-Handys sowie auch allen BlackBerry’s. Der Grund: Geräte von RiM und Apple seien angeblich besonders anfällig für Angriffe auf mobile Netzwerke. Der neuen Vorschrift geht bereits ein Verbot vom vergangenem Mittwoch voraus, mit dem auch die EU-Kommission alle RiM-Engeräte für ihre rund 32.000 Angestellte verbot. EU-Mitarbeiter dürfen jedoch im Gegensatz zu ...

Weiterlesen »

iPhone 4- User zeigen sich zufrieden

Trotz aller bekannten Empfangsprobleme, die es mit dem iPhone 4 gibt, zeigt sich die Mehrheit der Käufer mit dem Gerät sehr zufrieden. Dies geht aus einer Umfrage von Changewave Research hervor, an der sich 213 iPhone 4 – Neukunden beteiligten. So sind 72 Prozent der befragten Teilnehmer mit dem iPhone der vierten Generation sehr zufrieden, 21 Prozent relativ zufrieden und ...

Weiterlesen »

Telekom-Zahlen dank iPhone 4 passabel

Die Deutsche Telekom hat ihre Zahlen für das zweite Quartal 2010 vorgelegt. Im Rahmen einer Pressekonferenz zeigte sich CEO Rene Obermann nicht zuletzt aufgrund der guten Entwicklungen rund um das iPhone generell, sowie speziell das iPhone 4 sehr zufrieden. Mit attraktiven Smartphones wie beispielsweise dem iPhone lag der Fokus im ersten Halbjahr 2010 weiter auf werthaltigem Wachstum. Sagte Rene Obermann ...

Weiterlesen »

iPod Touch mit Kamera bei eBay gesichtet

Vor einigen Tagen berichteten wir über die neuesten Gerüchte zur nächsten Generation des iPod Touch. Laut den Kollegen der französischen Webseite macbidouille soll die nächste Version des beliebten Musikspielers iPod Touch eine rückseitige Kamera inklusive eines LED-Blitzes besitzen. Erwartet wird die Vorstellung des Gerätes im September, in dem der amerikanische Hersteller Apple traditionell neue iPods während eines Sonderevents vorstellt. Umso ...

Weiterlesen »

BlackBerry Torch: Der nächste iPhone-Killer!

Schon wieder wird ein neuer iPhone-Killer auf den Smartphone-Markt geworfen, um Apple das Leben schwer zu machen. Der kanadische Hersteller Research In Motion (RIM) dessen Smartphone-Geräte sich besonders unter Geschäftsleuten großer Beliebtheit erfreuen, hat am heutigen Dienstag in New York City sein neuestes Telefon, den BlackBerry Torch 9800 zusammen mit dem amerikanischen Mobilfunkbetreiber AT&T vorgestellt. Während dem kanadischen Hersteller in ...

Weiterlesen »

iHome iP90 & iA5 – iPhone & iPod Soundsysteme mit Radio und Weckfunktion

Gestern erreichte uns einmal wieder ein großes Paket aus dem Hause MacLand. Als wir das Paket frohen Mutes öffneten, erschienen die neusten iHome Produkte, das iP90 iPhone und iPod Soundsystem mit Wecker und Radiofunktion sowie das iHome iA5 – “App-enhanced³ Lautsprechersystem ebenfalls ausgestattet mit einem Radiowecker für das iPhone und den iPod. iHome iP90 Zunächst machten wir uns an das ...

Weiterlesen »