Home » Thema: Apple Store (Seite 10)

Apple Store: Einzigartigkeit in gewohnter Apple Perfektion

Zeig mir alle Artikel zum Thema: Apple Store

Das Konzept des Apple Stores ist ziemlich individuell und sehr stark darauf ausgelegt, bei den Kunden soviel Reize wie möglich zu schaffen und ihm die Möglichkeit einräumen frei nach Lust und Laune zu interagieren. Apple Läden sind alle nach einem klaren Prinzip aufgebaut und verfügen unter anderem über die berühmte Genius Bar. Das ist die Anlaufstelle für Apple Kunden und Eigentümer von Apple Geräten um beispielsweise einen Gerätetausch zu vollziehen oder ein Neugerät zum Marktstart zu erhalten. An der Genius Bar sind immer gleich mehrere Service Mitarbeiter vor Ort um individuell und schnell das Anliegen der Kunden fokussieren zu können.

Apple Store News York
Bildquelle: Apple.com

Die Apple Store Philosophie

Auf Regale oder ähnliche Einrichtungsgegenstände wird gänzlich im Apple Store verzichtet. Dafür findet der Besucher viele Tische wieder, die leicht zu erreichen sind und gleich mehrere Apple Produkte, wie iPads, iPhones oder iPod touchs als auch iMacs und MacBooks beispielsweise beherbergen. Jedes einzelne Produkt kann dabei im Laden getestet werden. Fragen beantwortet entweder die beiliegende Erläuterung zu dem Produkt oder einer der vielen Mitarbeiter, die sich stets im Laden aufhalten. Apple legt dabei sehr viel Wert darauf, dass immer genügend Mitarbeiter zur Stelle sind um den Besuchern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen ohne diese mit erzwungenen Verkaufsgesprächen zu belästigen.

Weltweit betreibt Apple bereits mehr als 400 Apple Stores. In Deutschland sind ebenfalls schon mehr als zehn Stores vorhanden. So öffnete am 3. Mai 2013 auch in der Landeshauptstadt Berlin ein neuer Apple Store direkt am beliebten Kurfürstendamm. Die Eröffnung des Stores verlief jedoch nicht planmäßig. Aufgrund von Verzögerungen, die unter anderem etwas mit dem unter Denkmalsschutz stehenden Gebäude zu tun hatten musste der Eröffnungs-Termin mehrfach verschoben werden. Das Besondere beim Berliner Apple Store ist das alte Kino, welches sich in der zweiten Etage befindet und für Präsentationszwecke, Meetings oder kleine musikalische Events genutzt wird.

Apple Store Berlin

Apple Store App

Apple möchte den Kunden das Gefühl vermitteln in den hauseigenen Läden besonders behandelt zu werden. Das klappt auch recht gut. Bei Apple ist der Kunde König und wird auch so behandelt. Zudem steht passend für den Besuch im Apple Store auch eine kostenlose Apple Store App zum Download für das iPhone, den iPod touch und das iPad bereit. Innerhalb der App informiert Apple unter anderem über die einzelnen Produkte, aber auch Angebote und stellt zudem in regelmäßigen Abständen auch in der Regel kostenpflichtige Apps als kostenlose Downloads zur Verfügung.

Ein weiterer Vorteil ist zudem, dass über die Apple Store App auch ein Termin an der Genius Bar gebucht werden kann. So bekommt der Apple Store Mitarbeiter im Voraus schon die Möglichkeit sich auf den Kunden einstellen und über eine etwaige Problemlösung im Vorab schon befinden zu können. Desweiteren kennt der Apple Store Mitarbeiter bereits den Kunden samt Namen und weiß über das Gerät bescheid, welches dieser inne hat.

Apple Store App

Apple möchte mit der neuen iBeacon-Technologie, welche auf dem Bluetooth Low Energy (BLE) Standard basiert und für die Navigation innerhalb geschlossener Räume entwickelt wurde, weitere Interaktionsmöglichkeiten für die Kunden schaffen. So können innerhalb des Apple Store die Kunden bereits identifiziert werden. Das ist im ersten Moment gewöhnungsbedürftig, da man direkt mit dem Namen angesprochen und erkannt wird, sobald man den Laden betritt, ohne diesen jemals zuvor besucht zu haben. Mittels der iBeacon Technologie wird den Apple Store Mitarbeitern die Möglichkeit eingeräumt noch schneller auf die Kundenwünsche eingehen zu können. Im Umkehrschluss können die Apple Store Besucher jedoch auch schnell und einfach die neusten Angebote und Rabatt-Aktionen im Store vor Ort auf dem iDevice einsehen.

Steve Jobs stellt das Apple Store Konzept vor

Das Design der Apple Store variiert stark. Einer der schönsten Apple Stores ist der Laden in New York. bevor der Shop betreten werden kann, müssen die Kunden einen riesigen Glas-Kubus passieren. Über einen Unterirdischen Gang gelangt man dann in den Apple Store. In einigen Stores ist auch die berühmte Glastreppe, die sich Apple sogar patentieren lies vorhanden. Die Treppe fertigt übrigens die deutsche Firma Seele GmbH.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: Apple Store



Türkei-Präsident Erdogan fordert iPhone-Boykott

donald-trump-hatte-sich-mitte

Strafzölle hier, Gegenreaktion da. Nachdem US-Präsident Donald Trump die Türkei mit neuen Strafzöllen wirtschaftlich in große Schwierigkeiten brachte ließ die Antwort von Präsident Recep Tayyip Erdogan nicht lange auf sich warten. Die Einfuhrgebühren verschiedenster Waren aus den USA steigen damit deutlich an. Auch Apple ist von diesem Streit betroffen – Erdogan forderte unter anderem einen Boykott der iPhones. Am frühen Morgen ...

Weiterlesen »

512 GB? Apple-Pencil-Unterstützung? – neue Spekulationen über 2018er iPhones

iPhone-X-und-X-Plus-Front

Was uns bei der Vorstellung der diesjährigen neuen iPhones erwartet schien schon ziemlich klar zu sein. Mit wirklichen Überraschungen war deshalb lange Zeit schon nicht mehr zu rechnen. Jetzt sind jedoch neue Spekulationen aufgetaucht, die durchaus noch einmal frischen Wind in die Gerüchteküche bringen. Was genau Apple also doch noch in der Hinterhand haben könnte erfahrt ihr in diesem Artikel.  ...

Weiterlesen »

Probleme beim MacBook Pro 2018: Knacken bei Tonwiedergabe

Neues Kapitel zum Thema „Probleme mit dem MacBook Pro 2018“. Wieder gibt es Beschwerden von Nutzern. Dieses Mal geht es um ein störendes Knacken, das bei der Wiedergabe von z.B. iTunes-Inhalten auftritt. Manche Kunden berichten von durchgehenden Geräuschen, bei anderen tauchen die Störgeräusche nur hin und wieder auf. Der Grund für das Problem ist bislang noch unklar.  Es scheint schön ...

Weiterlesen »

Lieferverzögerungen bei 2018er iPhones?

Wie jedes Jahr warten unzählige Apple-Kunden auf der ganzen Welt ungeduldig auf die Vorstellung und letztendlich auch Auslieferung der neuen iPhones im Herbst. Schon kurze Zeit nach der Keynote rechnet man dabei mit dem Verkaufsstart. Dieser könnte sich Berichten zufolge in diesem Jahr verzögern – aus Mangel an Prozessoren. Anfang bzw. Mitte September werden Tim Cook etc. wieder alles daran ...

Weiterlesen »

Neue Videos zeigen Hands-On von 2018er iPhones

Wie jedes Jahr in den Sommermonaten fiebern viele Apple-Kunden dem Herbst und damit auch dem Release der neuen iPhones entgegen. Auch dieses Mal dürfen wir wieder gespannt sein, wie sehr sich die Smartphones im Vergleich zum Vorgänger weiterentwickeln werden. Nun sind Videos aufgetaucht, die ein Hands-On mit Dummies der 2018er iPhones zeigen. Die Dummies wurden mutmaßlich aus den bereits bekannt ...

Weiterlesen »

Endlich auch in Deutschland: Apple Pay offiziell angekündigt

Apple Pay auf Apple Watch, iPhone und iPad, Bild: Apple

ANZEIGE - Seit Jahren kennen wir Apple Pay, doch in Deutschland angekommen ist es bislang nicht. Viele warten schon seit der ersten Ankündigung ungeduldig auf die Zahlungsweise mit dem iPhone, doch in den vergangenen Jahren musste man sich diesbezüglich in Geduld üben. Jetzt aber gibt es Neuigkeiten: Tim Cook hat offiziell verkündet, dass Apple Pay noch im Laufe des Jahres ...

Weiterlesen »

Samsung setzt noch einen drauf: Wieder Anti-Apple Werbung

Man hat sich mittlerweile schon fast ein Stück weit daran gewöhnt – Samsung verwertet nahezu jeden kleinen Angriffspunkt bezüglich Apple für neue Werbespots. In diesen wird auf diese Kritikpunkte hingewiesen und am Ende lautet die Botschaft jedes Mal wieder mehr oder weniger gleich: Kauft Samsung statt Apple und ihr werdet diese Probleme nicht mehr haben. Erst vor einigen Tagen haben ...

Weiterlesen »

Alles was wir schon jetzt über das neue iPad Pro wissen!

Apple hat dieses Jahr schon einige Neuankündigungen gemacht, sei es das neue MacBook Pro oder aber das neue iPad. Doch damit noch nicht genug: Zusätzlich zu den neuen iPhones im Herbst dürfen wir uns allem Anschein nach auch noch über neue iPad Pro Modelle freuen, die mit einer ganzen Reihe an Änderungen ausgestattet werden sollen. Alles was wir schon jetzt ...

Weiterlesen »

Problem gelöst: MacBook 2018 jetzt mit voller Leistung

In letzter Zeit gab es immer wieder Beschwerden von Nutzern des MacBook 2018 mit Intel Core i9 Chip über eine Drosselung der Leistung und starke Überhitzungen. Zunächst war von einem fehlerhaft programmierten Lüfter oder falschen Angaben seitens Intel als Grund für das Problem die Rede. Später tauchten noch weitere Gerüchte über einen nicht ausreichenden Spannungsregler in den MacBooks auf. Nun ...

Weiterlesen »

2018er iPhones – Schnellladefunktion nur mit zertifizierten USB-Netzteilen?

Jahrelang setzte Apple auf Lightning, nun könnte es den Wechsel zu USB-C geben. Dieses Gerücht lässt eigentlich darauf hoffen, dass man es beim Laden der Geräte in Zukunft leichter hat, doch es gibt bereits die ersten Berichte über mögliche Einschränkungen. Verschiedenen Quellen zufolge könnte das Fast Charging nur mit offiziell von Apple zertifizierten USB-Netzteilen möglich sein. Vieles deutet mittlerweile tatsächlich ...

Weiterlesen »