Home » Gerüchteküche (Seite 79)

Gerüchteküche: Die neuesten Gerüchte aus dem Apple-Kosmos

Direkt zu den Gerüchteküche News springen

Die Berichterstattung rund um Apple ist in erster Linie von Gerüchten geprägt, denn der Hersteller aus Kalifornien geht bekanntlich alles andere als offen mit den Medien um. Anfragen der Presse werden oftmals mit einem simplen Einzeiler abgeschmettert und somit im Grunde weder beantwortet noch bestätigt. Dennoch ist an vielen Gerüchten stets ein Fünkchen Wahrheit dran. Insofern solltet Ihr stets einen Blick in unsere Kategorie der Gerüchteküche werfen, um stets auf dem aktuellsten Stand sein zu können, was die neuesten Apple Gerüchte betrifft.

Apple HQ

Gerüchte – Apple und die Geheimniskrämerei

Apples Erfindungen und Technologien basieren auf jahrelangen Entwicklungen und Forschungsarbeiten, die das Unternehmen selbstverständlich nicht öffentlich preisgeben möchte. Dies gilt nicht nur für einzelne Details oder gar öffentliche Darlegungen, denn Apple möchte grundlegend sämtliche Neuheiten geheim halten. Und dies auch seinen Grund, denn die Konkurrenz interessiert sich natürlich ebenso für spekulierte neue Produkte aus dem Hause Apple, wie die Verbraucher. Doch hinter der Geheimniskrämerei steckt noch viel mehr, denn Apple nutzt dem bestehenden Hype regelmäßig aktiv aus und sorgt somit für ein deutlich verstärktes Medienecho im Vergleich zu vielen anderen Unternehmen.

Das iPhone im Fokus der Gerüchte

Aufgrund der hohen Verkaufszahlen gilt vor allem das Apple iPhone als das derzeit wichtigste Produkt im Sortiment des Herstellers. Dies trifft zudem darauf zu, da das Unternehmen die höchsten Erlöse aus dem Verkauf der Mobiltelefone erwirtschaftet. Jahr für Jahr erwarten Nutzer stets neue Generation der Apple Handys. Um im Vorfeld einer Veröffentlichung und Präsentation in einer Keynote möglichst dafür zu sorgen, dass sich möglichst viele Medien mit dem Phänomen Apple beschäftigen, werden die Gerüchte konsequent nicht kommentiert. Dies gilt nicht nur für die PR Abteilung der Firma, sondern ebenso für Einzelmitglieder der Führungsabteilung, die sich des Weiteren nur in seltenen Fällen zu den aktuell kursierenden Spekulationen äußern und ihre Meinung preisgeben.

iPhone 5S

Spekulierte neue Produktgruppen

Abseits vom iPhone, iPad und den Mac-Computern stellen zudem potenzielle komplett neue Produkte ebenso interessante News-Meldungen dar. In der näheren Vergangenheit ist in diesem Zusammenhang vor allem die iWatch sowie ein möglicher Fernseher aus dem Hause zu erwähnen. Arbeitet das Unternehmen an solchen Produkten und wann könnten diese endlich auf den Markt kommen? Selbstverständlich ist es ebenfalls äußerst interessant und von Bedeutung, über welche Funktionen diese neuen Artikel verfügen werden und wie viel diese kosten. All diese Punkte, Antworten auf zahlreiche Fragen und noch viele weitere Details zu den weltweit kursierenden Spekulationen, die vorrangig von asiatischen Medien vorangetrieben werden, findet ihr hier in dieser Kategorie von Apfelnews. Freut euch also auch die aktuellsten Meldungen aus dem Apple-Universum und versorgt euch Tag für Tag mit den News aus der Gerüchteküche.

Alle aktuellen Gerüchteküche Newsmeldungen im Überblick



Kommt ein Apple Store in Hamburg?

Die Eröffnung des ersten Apple Store in Deutschland bzw. in München liegt noch garnicht allzulange zurück. Jetzt entdeckte Kai H., ein Leser von Mac Essentials, in den offiziellen Stellenangeboten auf der Apple-Webseite, einen weiteren Apple Store in Deutschland und zwar in Hamburg. Bisher lässt sich jedoch nicht abschätzen, ob es tatsächlich in Hamburg oder doch in einer anderen Stadt (z.B. ...

Weiterlesen »

Programme im Hintergrund ausführen mit iPhone OS 3.0?

Ursprünglich war der Push Notification Service für September 2008 geplant. Steve Jobs berichtete jedoch dann, dass dieser sich wohl noch verspäten werde.  Mitte Januar wollten dann die griechischen Kollegen von iPhoneHellas erfahren haben, dass mit iChat im kommenden iPhone OS 2.3 dieser Service endlich verwirklicht werden würde. Apple veröffentlichte zwar mit dem iPhone OS 2.2.1 ein weiteres neues Update, das ...

Weiterlesen »

Nächste iPhone-Generation soll im Juni erscheinen?

Bereits vor einigen Tagen ließ sich aus den Konfigurationsdateien des iPhone OS 2.1 eine Informationen zu einer neuen iPhone-Geneartion herausfiltern. Jetzt berichtet Arab Media, dass Apple mit dem exklusiven Mobilfunkpartner Etisalat das iPhone ab 15. Februar auch in den Vereinigten Emiraten anbieten werde. Der weitaus interessante Punkt an dieser Meldung ist die Äußerung vom iPhone-Manager bei Etisalat. Er führt an, ...

Weiterlesen »

Patent: Videokonferenzen mit dem iPhone!

Wie die Kollegen von InformationWeek jetzt berichten, liegt eine Video-Aufnahme-Funktion, insbesondere eine Videokonferenz-Funktion, für das iPhone garnicht mehr in weiter Ferne. Zumindest geht das aus einem Patent-Antrag von Apple hervor. Das Patent „Touch screen device, method, and graphic user interface for determining commands by applying heuristics“ trägt die Nummer 7,479,949 und beweist, dass sich Apple anscheinend für eine Video-Aufnahme-Funktion, insbesondere ...

Weiterlesen »

Kommt bald ein Smartphone von Dell?

Mittlerweile gibt es neben den iPhones eine Reihe an Konkurrenz-Smartphones, eines der größten beispielsweise das Blackberry Storm. Nachdem Dell bereits ein ultra-dünnes Notebook ähnlich dem MacBook Air ankündigte, hätte man denken können, dass Dell die Produkte von Apple wohl in Zukunft unter Konkurrenz-Beschuss nehmen möchte. Jetzt berichtet nämlich das Wall Street Journal, dass Dell bereits seit über einem Jahr an ...

Weiterlesen »

Kommt bald spezielle Sektion für Premium-Spiele im App Store?

Ohne Zweifel, der App Store ist einer der wohl erfolgreichsten Software-Shops im letzten Jahr. Einige Entwickler überschritten sogar die Millionen-Dollar-Marke. Eine anonyme Quelle teilte nun den amerkanischen Kollegen von Pocketgames mit, dass Apple eine Premium-Sektion plane. Diese Sektion soll nur einer bestimmten Anzahl von Spielepublishern zur Verfügung stehen, die hier ihre Spiele für einen Premium-Preis von 19,99 US-Dollar anbieten dürfen. ...

Weiterlesen »

Neuer Mac Pro kommt im März?

In den letzten Wochen, besonders vor der MacWorld 2009 in den ersten Tagen des neuen Jahres, waren die Spekulationen um neue iMacs und Mac mini wohl am zahlreichsten. Nur nebenbei erwähnte man auch eine eventuelle Aktualisierung der aktuellen Mac Pro. Die amerikanischen Kollegen Fudzilla berichten nun über die neuen Xeon-Prozessoren auf Nehalem-Basis aus dem Hause Intel, die bereits Ende März ...

Weiterlesen »

Neue iMacs erst wieder im März?

Wir hatten in vielen Artikeln in den letzten Wochen fest damit gerechnet, dass Apple zum 25. Geburtstag der Macintosh entsprechende Aktualisierungen für Mac mini und iMac vorstellen würde. Die Spekulationen haben sich dahingehend leider nicht bewahrheitet. Wer nachwievor auf die neuen iMacs wartet, der muss sich eventuell bis März gedulden. Einziger Wehrmutstropfen ist, dass man in diesem Zusammenhang eventuell bereits ...

Weiterlesen »

US-Börsenaufsicht „SEC“ will den Fall Jobs prüfen?

In den letzten Wochen sorgte der Gesundheitszustand und die darauffolgende angekündigte Auszeit von Steve Jobs ohne Zweifel in der Apple-Welt für einen Medienrummel. Jetzt will die Nachrichtenagentur Bloomberg aus vertrauenswürdigen Quellen erfahren haben, dass die „Security and Exchange Commission“ (kurz: SEC) das Unternehmen Apple in Bezug auf die Bekanntmachung des Gesundheitzustandes und der darauffolgenden Auszeit überprüfen wolle. Dabei soll überprüft ...

Weiterlesen »

iMac Gerüchte: Intel stellt stromsparende Quad-Core-CPUs vor!

Die Gerüchte um neue iMacs mit Quad-Core-Prozessoren scheinen immer handfester zu werden. Denn wie heise.de jetzt berichtet, hat Intel drei neue, sparsamere Quad-Core-CPUs vorgestellt. Darunter sind der Intel Core 2 Quad Q8200, Q9400 und Q9550, deren Thermal Design Power von 95 Watt auf 65 gesunken ist. Die Quad-Core-Prozessesoren würden so erstmal  auch für den Einsatz in einem iMac interessant werden. ...

Weiterlesen »