Home » iPhone & iPod (Seite 339)

iPhone & iPod News: Zwei prägende Produktgruppen für den Erfolg

Direkt zu den iPhone & iPod News springen

Die beiden Produktgruppen iPod und iPhone sorgten in den vergangenen Jahren maßgeblich dafür, dass sich Apple in der heute bekannten Form entwickeln konnte. Vom Computerhersteller zum angesagten Unternehmen für technische Innovationen war es jedoch ein weiter Weg, der vor allem mit den einmaligen Talenten vieler Apple-Mitarbeiter zusammenhängt und damit begründet werden kann. Alle aktuellen News zum iPhone & iPod findet Ihr zudem hier. Informiert euch also möglichst umfassend zu den neuesten Meldungen.

iPod

iPhone & iPod – Zwei Meilensteine zum ultimativen Erfolg

Mit dem iPod sorgte Apple im Jahr 2001 für eine regelrechte Revolution im Musikmarkt und etablierte einen MP3-Player mit einem innovativen Design und einer eingängigen Bedienung, der fortan die ganze Welt erobern sollte. Vor allem aber der digitale Marktplatz für Musik iTunes spielte in diesem Zusammenhang eine zentrale und nicht zu unterschätzende Rolle, denn somit konnte Apple die wichtigsten Labels der Musikwelt mit ins Boot holen, die erstmals ihre Musik zum digitalen Kauf angeboten haben. Apple schuf die Plattform und zudem ein Endgerät, mit dem es sehr viel Spaß machte, mobil Musik konsumieren zu können. Noch heute stellt das Scrollrad zum Bedienen einen wichtigen Faktor bei vielen verschiedenen Modellen der populären iPod-Reihe dar, denn somit ist es möglich, selbst die größten und umfangreichsten Musikbibliotheken einsehen zu können.

iPod – Der Weg zur Perfektion

Apple hat bis heute insgesamt sechs Generation der klassischen iPod-Reihe abseits vom iPod mini, iPod nano und dem iPod shuffle sowie dem iPod touch auf den Markt gebracht. Vor allem das noch immer aktuellste Modell, der sogenannte iPod classic, ist bei vielen Anwendern sehr beliebt, was vor allem an der hohen Speicherkapazität von 80 bzw. 160 GB liegt, was zum Zeitpunkt der damaligen Vorstellung im Jahr 2007 ein Novum in der IT-Welt darstellte, die Unterhaltungselektronik für normale Verbraucher zur Verfügung stellte. Seit nunmehr mehr als sechs Jahren folgte jedoch kein weiteres Update dieser Reihe, sodass die Gerüchte laut wurden, wonach Apple die iPod-Reihe in Zukunft gänzlich einstellen wird, was vor allem damit begründet wird, da das iPhone viele der grundlegenden Funktionen der iPods unterstützt.

Spezialeditionen vom iPod

  • U2
  • Product Red
  • Harry Potter

iPhone – Der endgültige Siegeszug

Im Vorfeld der eigentlichen Präsentation der ersten iPhone-Generation, dem Original iPhone, spekulierten Experten damit, dass ein potenzielles Smartphone aus dem Hause Apple mit Sicherheit nicht erfolgreich sein wird. Doch es kam nicht nur anders, denn Apple entwickelte ein Produkt, das sich zum populärsten Modell einer gesamten Branche entwickeln sollte. Allein bis zum März 2014 setzte Apple mehr als 500 Millionen iPhones ab und sorgt Jahr für Jahr für weitere Generation mit allerlei technischen Innovationen und neuen Features, die immer wieder Verbraucher ansprechen.

Original iPhone

Weitere spannende News & Artikel zum iPhone 6 erhaltet Ihr auch bei unseren Freunden von Apfellike.com.

Alle aktuellen iPhone & iPod Newsmeldungen im Überblick



iDisk-App fürs iPhone in Kürze im App Store?

Apple strebt mit „MobileMe“ ein ganz besonderes Ziel an. Man möchte, mit anderen Worten ausgedrückt, eine Plattform bieten, auf der man all seine wichtigen und auch persönlichen Daten hinterlegen und verwalten kann und diese mit möglichst jedem verwendeten Endgerät (Mac, Computer oder iPhone) synchronisieren kann. Insbesondere in Hinblick auf das iPhone hinkt MobileMe gegenwärtig dem Mac noch hinterher. In der ...

Weiterlesen »

Valves beliebtes Kultspiel „Portal“ bald auf dem iPhone

Für Computerspieler gilt „Portal“ aus dem Hause Valve als kultbehafteter Geheimtipp. Ursprüngilch nur als kleines Nebenspiel gedacht, entwickelte sich dieses zu einem kleinen, aber feinen Kultspiel. Ein insgesamt durchdachtes, intelligentes Spielerlebnis gepaart mit einem passenden, ansprechenden Soundtrack strahlen einen unabdingbaren Charme aus. Vor einer Woche gelang überraschenderweise ein angebliches In-Game-Video einer iPhone-Portierung von „Portal“ auf YouTube und versetzte die vereinte ...

Weiterlesen »

„iPhone Model 90“ ab September 2009 in China erhältlich?

Apple kämpft nun schon seit Monaten um die Markteinführung des iPhone im Entwicklungsland China. Behördliche Einschränkungen und Bedingungen hielten Apple bisher davon ab ein technisch gleichbemessenes iPhone, wie in den 18 bisherigen Verkaufsländern, zu vertreiben. In Zusammenarbeit mit Foxconn (Hon Hai) möchte Apple ein spezielles iPhone ohne WLAN-Funktionalität auf den chinesischen Markt bringen. China Unicom und Apple verständigten sich nun ...

Weiterlesen »

Universal kündigt spezielle Bonusinhalte auf Blu-rays für iPhone an

Die Thematik rund um Blu-ray lud Apple in der Vergangenheit desöfteren dazu ein zu kritisieren. Im hauseigenen Mac OS X sah man bisher von einer nativen Blu-ray-Unterstützung ab, sogar im Mac Pro verzichtete man auf ein optional mögliches Blu-ray-Laufwerk. Die Universal Studios kündigten nun für den 28. Juli 2009 jüngst eine spezielle Applikation für den App Store gepaart mit einer ...

Weiterlesen »

Apple versendet iPhone OS 3.1 Beta 2 an Entwickler

Das iPhone OS 3.0 ist nun seit einigen Wochen auf dem Markt und Entwickler rüsten nach wie vor nach und nach ihre Applikationen um die neuen Funktionen des iPhone OS 3.0 auf. Währenddessen arbeitet Apple bereits am nächsten Update – dem iPhone OS 3.1. Apple versendete nun kürzlich die mittlerweile zweite Beta-Version „7C106C“ des iPhone OS 3.1 an registrierte Entwickler ...

Weiterlesen »

Plants vs Zombies bald auch auf dem iPhone?

Große Spielepublisher wie Electronic Arts (EA Mobile) oder Ubisoft (Gameloft) bringen mittlerweile in regelmässigen Abständen weitere Videospiel-Titel in speziellen iPhone-Portierungen in den App Store. Diese haben das Potenzial des iPhone und des iPod touch, inbesondere durch das iPhone OS 3.0, weitestgehend erkannt und versuchen daraus nachhaltig profitable Ergebnisse zu erzielen. Weitere Spieleschmieden rücken nun tendenziell langsam, aber sie tun es, ...

Weiterlesen »

Die wahre Ursache für den Leistungszuwachs des iPhone 3GS!

Das iPhone 3GS, der Nachfolger des iPhone 3G, verspricht mehr Geschwindigkeit, mehr Möglichkeiten und zu guter letzt eine qualitativ hochwertigere iPhone-Kamera. Explizit der Buchstabe „S“ im Namen des iPhone 3GS steht dabei für „Speed“, Geschwindigkeit. Doch was sind die Ursachen für die merklich rasant schnellere iPhone-Generation? Nach zig Meldungen der letzten Wochen könnte man zunächst vermuten, dass der um einige ...

Weiterlesen »

Automatischer WLAN-Verbindungsaufbau bietet Raum für Sicherheitslücke

Das iPhone OS 3.0 strebte als oberstes Ziel eine weitere Optimierung der Nutzung von iPhone-Funktionalitäten an. Darunter auch der automatische Verbindungsaufbau zu einem sich in Reichweite befindlichen WLAN-Netzwerk. Zunächst überprüft das iPhone oder der iPod touch eine DNS-Anfrage von Apple.com, anschließend wird versucht http://www.apple.com/library/test/success.html aufzurufen. Wenn beide Schritte problemlos ablaufen, so werdet ihr in gewohnter Form mit eurem WLAN-Netzwerk in ...

Weiterlesen »

TomTom-Navigation fürs iPhone kommt im Spätsommer – Weitere Informationen

TomTom gehört im hartumkämpften Geschäft für Navigationssysteme zu einem der führenden Unternehmen. Dass man eine Navigation auch auf dem iPhone bieten kann und möchte, zeigte man bereits in der Keynote auf der WWDC 2009. Nun warten wir jedoch mehr oder weniger vergeblich seit Monaten auf die entsprechende Navi-App im App Store. Währenddessen hat die Konkurrenz Navigon (Mobile Navigator) und iGo bereits ...

Weiterlesen »

Vodafone vermittelt das iPhone 3GS in Deutschland

Zum Start der ersten iPhone-Generation in Deutschland im November 2007, konnte sich T-Mobile gegenüber der deutschen Mobilfunk-Konkurrenz durchsetzen und ist seither im Besitz der Exklusivrechte im Vertrieb des iPhone in Deutschland. Auch das neue iPhone 3GS wird exklusiv von T-Mobile vertrieben. Erst kürzlich hatte man darüber spekuliert, ob dieser Exklusivvertrag zwischen Apple und T-Mobile unter Umständen gegen Ende des Jahres ...

Weiterlesen »