WWDC 2009 ohne Steve Jobs – Phil Schiller übernimmt nochmals!

Aus einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung von Apple geht hervor, dass auch die Worldwide Developers Conference (WWDC 2009) vom 8. – 12 Juni ohne Steve Jobs, dafür mit der Vertretung Phil Schiller, seines Zeichen Apple Senior Vice President, stattfinden wird. Phil Schiller hielt bereits die Keynote auf der MacWorld 2009 und wird nun auch die Keynote auf der WWDC 2009 übernehmen, ...

Weiterlesen »

Spezifikationen der dritten iPhone-Generation aufgetaucht!

Die WWDC 2009 rückt unweigerlich von Tag zu Tag näher. Seit Wochen oder besser ausgedrückt Monaten, brodelt die Gerüchteküche hinsichtlich der mittlerweile dritten iPhone-Generation, die keine weltbewegenden Neuerungen oder Funktionen mit sich bringen soll. Die letzten Wochen waren jedoch hinsichtlich des iPhone OS 3.0 äußerst aufschlussreich. So scheint der Fokus auf einer verbesserten iPhone-Kamera zu liegen. Mit einem Mehrkern-Prozessor ist ...

Weiterlesen »

iPhone ohne Vertrag bei blau.de für rund 590 Euro!

Das iPhone 3G ohne Vertrag ist spätestens dann eine Überlegung wert, wenn man hierzulande nichts mit den iPhone-Verträgen des rosa Riesen T-Mobile anfangen kann. T-Mobile hält bereits seit der Veröffentlichung der ersten iPhone-Generation die Exklusiv-Rechte am Vertrieb in Deutschland. Wer sich nicht dauerhaft an einen der iPhone-Verträge binden möchte, der zieht in der Regel ein iPhone ohne Vertrag aus einem ...

Weiterlesen »

Snow Leopard: Neuer Build bringt chinesische Handschrifterkennung für Touch-Macs

Am vergangenen Sonntag veröffentlichte Apple einen weiteren Entwickler-Build „10A354“ des kommenden Mac OS X 10.6 Snow Leopard. Es handelt sich dabei vermutlich um den letzten Build vor der WWDC 2009 im Juni, weswegen umfangreichere Neuerungen nicht zu erwarten sind. Im neuesten Build ergänzt Apple explizit für Macs mit Touchscreen ein Handschrifterkennung von chinesischen Schriftzeichen. Weniger erfreulich sind dagegen einige Fehler ...

Weiterlesen »

Chromium für Mac verfügbar – Google Chrome für Mac in Kürze

Google überraschte im letzten Jahr ohne Zweifel einen Großteil der Computer-Anwender, denn mit dem hauseigenen Browser „Google Chrome“ wagte man den Einstieg in das hart umkämpfte „Browsergeschäft“. Nachdem gegen Ende des letzten Jahres die Betaphase beendet wurde, kündigte man nahezu pünktlich zur MacWorld 2009 auch „Google Chrome für Mac“ an. Mittlerweile ist fast ein halbes Jahr vergangen und bisher noch ...

Weiterlesen »

Apple richtet für Entwickler Snow-Leopard-Diskussionsforum ein

Apple ist für seine äußerst eingeschränkte Informationspolitik bereits hinlänglich bekannt, was im Übrigen in der Vergangenheit desöfteren für Unmut unter Entwicklern und in der Apple-Gemeinde sorgte. Hier scheint sich aktuell jedoch eine Wende anzukündigen, überraschenderweise legt man im Hause Apple nun Wert auf die Kommunikation zwischen Snow-Leopard-Entwicklern. Apple erweiterte das „Apple Development Forum“ um einige Diskussionsbereiche zum kommenden Snow Leopard, ...

Weiterlesen »

Neuer Email-Schädling treibt sein Unwesen auf Macs

Eine gern geschlossene Schlussfolgerung oder Kaufempfehlung für Neueinsteiger wird gern hinsichtlich der Sicherheit von Macs gegeben. So wird im Vergleich zu Windows keine Antivirensoftware benötigt, da es schlichtweg keine schädlichen Viren für Macs gebe. Dass Macs in der Vergangenheit für Schadsoftware in der Regel uninteressant sind oder waren ist nichts Neues, zunehmend werden jedoch auch die Trojaner und Viren auf ...

Weiterlesen »

Neue iPhone-Apps ohne iPhone OS 3.0 Kompatibilität werden abgewiesen!

Zur WWDC 2009 im kommenden Monat wird unter anderem eine neue iPhone-Generation erwartet, in diesem Zusammenhang scheint man nun weitere Vorkehrungen für das ebenfalls für den Sommer angekündigte iPhone OS 3.0 zu treffen: In einer Rundmail an sämtliche registrierte iPhone-Entwickler mit Zugriff auf die aktuelle iPhone OS 3.0 Beta 5 stellte Apple nun fest, dass in Zukunft neue iPhone-Apps, die ...

Weiterlesen »

Snow Leopard: MacBooks in Zukunft mit integriertem UMTS-Modem?

Nachdem wir die letzten Wochen vorwiegend über ein Mac Tablet, eine neue iPhone-Generation und nicht zuletzt über Snow Leopard spekulierten, kam ganz nebenbei eine weitere Spekulation hinsichtlich der kommenden Mac-Hardware auf. So wollte ein Insider Wind davon bekommen haben, dass zukünftige MacBooks mit integriertem UMTS-Modem (3G-Modem) ausgeliefert werden. Relativiert wird diese Hypothese durch eine kürzlich aufgebene Jobanzeige von Apple, in ...

Weiterlesen »

Entwickelt Psystar ein Hackintosh-Netbook?

Die letzten Wochen waren insbesondere in Hinblick auf die Thematik Apple Netbook aufschlussreich. Apple selbst hält von der Netbook-Sparte weniger, weswegen es mittlerweile als nahezu sicher gilt, dass Apple kein Netbook im klassischen Sinne auf den Markt bringen wird. Stattdessen könnte Apple auf eine Mischung aus übergroßen iPod touch und MacBook setzen, wovon einige Quellen in jüngster Vergangenheit in Form ...

Weiterlesen »