Home » Thema: Tim Cook (Seite 29)

Apple CEO Tim Cook: Wirken, Erfolge und Ziele

Zeig mir alle Artikel zum Thema: Tim Cook

Tim Cook ist am 1. November 1960 in Mobile, Alabama geboren und wuchs in Robertsdale auf. Der Vater von Tim Cook war Vorarbeiter auf einer Werft und die Mom arbeitete in einer Apotheke. Tim Cook ist seit dem 24. August 2011 Chief Executive Officer (CEO) bei Apple. Bereits im Zeitraum vom Januar bis Ende Juni 2009 übernahm Cook kurzfristig das Unternehmenszepter und vertrat den damals bereits an Krebs erkrankten Steve Jobs.

Tim Cook und das iPhone

Tim Cook: Lebenslauf und Karriere bei Apple

Bevor Tim Cook die Führung der Chefetage bei Apple übernahm wurde dieser 1998 von Steve Jobs persönlich bei Apple als Senior Vice President of Operations angeheuert. Zuvor arbeitete Cook ein halbes Jahr bei Compaq und übernahm da den Aufgabenbereich als Vizepräsident für Corporate Materials. Die Anstellung bei Compaq resultierte aus der Zerschlagung des früheren Arbeitgebers Intelligent Electronics. Dort übernahm Tim Cook nämlich das operative Geschäft der Reseller Division von 1994 bis 1997. Im Jahr 1988 schloss Tim Cook seinen Master of Business Administration (MBA) an der Business School der Duke University ab. Zwischen dem Studium arbeitete Cook unter anderem bei IBM und schnupperte somit schon einmal die Luft eines angesehen Technik-Konzerns.

Als Tim Cook seine Arbeit bei Apple aufnahm, hegte Steve Jobs großes Vertrauen in seine Fähigkeiten als Führungsposition. Tim Cook erledigte im operativen Geschäft eine tolle Arbeit. Er alt als zuverlässig und erledigte seine Aufgaben gewissenhaft mit einem Hang zum Perfektionismus. Auch trockene Zahlenspiele schreckten Cook nicht ab. Bereits 2004 musste Tim Cook sogar den an Leberkrebs erkrankten Apple Chef Steve Jobs vertreten. 2009 musste Jobs erneut vertreten werden.

Tim Cook

Am 17. Januar 2011 gab der schwer-kranke Technikvisionär seinen Rücktritt bekannt und ernannte Tim Cook als seinen offiziellen Nachfolger als Apple CEO. Das Ableben von Steve Jobs war ein schwerer Schlag. Apple stand plötzlich ohne das Ideen-Genie da. Die ganze Welt trauerte und Experten bezweifelten, dass Apple auf lange Sicht diesen Menschen ersetzen kann. Tim Cook stand alsbald unter Beobachtung und konnte sich behaupten. Mittlerweile erledigt Cook einen guten Jobs und trifft auch eigene Entscheidungen.

iPhone 5s Keynote

Tim Cook präsentiert sich auch regelmäßig in der Öffentlichkeit. Nimmt an Interviews und Talk-Runden teil und engagiert sich sogar für Aktionen wie die Pride Parade. Seit der Führung von Tim Cook veröffentlichte Apple unter anderem iPad mini, das iPad Air, das iPhone 5c, das iPhone 5s, iOS 7 sowie einen stark überarbeiteten Mac Pro. Desweiteren präsentierte Tim Cook jüngst auch das neue Apple iOS 8, sowie die Health Gesundheitsplattform und das brandneue Mac OS X Yosemite.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: Tim Cook



US-Präsident Barrack Obama erwähnt Apple in seiner Rede zur Lage der Nation

Einmal im Jahr tritt US-Präsident Barack Obama vor den amerikanischen Kongress und hält seine „Rede zur Lage der Nation“. Wie der Name schon andeutet, gibt er der Bevölkerung darin einen Überblick über die momentane Situation der USA sowie eine Prognose über weitere Entwicklungen. Bei der diesjährigen Rede war auch Apple CEO Tim Cook anwesend. Sein Unternehmen wurde von Barack Obama ...

Weiterlesen »

Tim Cook spricht auf der Goldman Sachs Technology and Internet Conference [Zusammenfassung]

Apple CEO Tim Cook hatte heute einen Termin in San Francisco. Auf der Goldman Sachs Technology and Internet Conference sprach Cook in einer Q&A-Runde über diverse Themen Apple betreffend. Einen vollständigen Audiomitschnitt kann man sich auf Apples Investorenwebseite anhören. Die wichtigsten Themen wollen wir hier für euch zusammenfassen. Apples Innovationskraft Erst kürzlich hatte Steve Wozniak wenig ermunternde Worte für Apples ...

Weiterlesen »

Apple vs. Samsung: Tim Cook war gegen Gerichtsverfahren

Der Rechtsstreit zwischen den Elektronikriesen Apple und Samsung läuft inzwischen schon seit über anderthalb Jahren. Seinen Anfang nahm die Auseinandersetzung, als Apple im April 2011 eine Klage einreichte, in der man Samsung vorwarf, mit aktuellen Smartphone- und Tabletmodellen das iPhone und iPad zu kopieren. Seitdem beschäftigen sich Gerichte in vier Kontinenten mit dem Rechtsstreit. Die Nachrichtenagentur Reuters hat sich in einem ...

Weiterlesen »

Apple-Fernseher: Tim Cook meidet Aussagen zum spekulierten neuen Produkt

iTV

Zur gestrigen Telefonkonferenz zum ersten Finanzquartal des IT-Konzerns aus Cupertino wurde CEO Tim Cook abermals nach einem angeblichen Fernsehgerät von Apple befragt. Allerdings wich der Apple-CEO aus und bezog sich ausschließlich auf die Set-Top-Box Apple TV, anstatt sich explizit zum spekulierten iTV zu äußern. Ansprechende Verkaufszahlen des Apple TV Apple kann sich über zwei Millionen verkaufte Einheiten des Apple TV ...

Weiterlesen »

Apple CEO Tim Cook muss in einem Antitrust-Verfahren wegen der No Hire Politik aussagen

Apple CEO Tim Cook muss mal wieder einen Gerichtstermin wahrnehmen. Richterin Lucy Loh – die in Cupertino ja schon lange keine Unbekannte mehr ist– hat angeordnet, dass Cook in einer Privatklage aussagen muss. Die Klage richtet sich gegen Apple und sechs andere IT-Heavyweights wegen angeblichen Absprachen untereinander, die das Abwerben hochqualifizierter Arbeitskräfte verhindern sollte. Sollten sich die Vorwürfe erhärten, hätte ...

Weiterlesen »

Tim Cook: China wird bald unser größter Markt sein

Momentan ist der wichtigste Markt für Apple die USA. Nirgendwo werden mehr iOS-Geräte oder Macs verkauft. Aber wenn man der Einschätzung von Apples CEO Tim Cook höchstpersönlich Glauben schenkt, so wird das nicht ewig so bleiben. Cook sagte auf seiner aktuellen China-Reise, auf der er neben hochrangigen Politikern auch Mobilfunkanbieter und Apple Reseller besuchte, dass er dem chinesischen Markt zutraue, ...

Weiterlesen »

Tim Cook bestätigt iPad mini Cellular-Version für den chinesischen Markt

Tim Cook

Apples CEO Tim Cook hat während seines aktuellen Besuchs in China in einem Interview mit lokalen Reportern bekannt gegeben, dass die Mobilfunkvariante des iPad mini ab Ende Januar in dem asiatischen Land verfügbar sein wird. Das Wi-Fi-Modell ist seit dem 07. Dezember 2012 auf dem Markt und folgte gut einem Monat nachdem Apple das 7,9-Zoll-iPad in den USA und auch ...

Weiterlesen »

Tim Cook besucht zum zweiten Mal in einem Jahr China

Kaum 9 Monate ist es her, dass man Tim Cook auf chinesischem Boden sah. Damals besuchte Cook ein Foxconn-Werk, in dem iPhones zusammengebaut  wurden. Allerdings wurde allgemein vermutet, Cook besuchte den Zulieferer nur wegen der vermehr schlechten Presse, vorrangig von der New York Times. Nun hat der Apple CEO eine zweite Reise nach China unternommen, um sich mit hochrangigen Politikern ...

Weiterlesen »

Bericht an die US Börsenaufsicht gibt Aufschluss über die Gehälter im Apple Top-Management

Dass man als Manager bei Apple nicht schlecht verdient, dürfte inzwischen ja allgemein bekannt sein. Besonders Tim Cook gehört verständlicherweise zu den Großverdienern bei Apple. Jedoch verriet nun ein Bericht, den Apple an die US Securities and Exchange Commission (die US Börsenaufsicht) sendete, neben Details über die Bezahlung der anderen Apple-Manager auch, dass Tim Cook in diesem Jahr erheblich weniger ...

Weiterlesen »

Die TIME nominiert Tim Cook für den Person of the Year Award 2012

Seit 1927 zeichnet das TIME Magazin stets zum Jahres-Ende einflussreiche Persönlichkeiten mit dem „Person of the year Award“ aus. 2010 stand bereits der Apple Mitgründer und Technik Visionär Steve Jobs zur engeren Auswahl. Nun wurde auch Tim Cook, der aktuelle Apple CEO, auf die berühmte TIME´s Person of the year Shortlist gesetzt. Bis ca. 13 Uhr können die Leser der ...

Weiterlesen »