Home » Thema: iPhone 4 (Seite 3)

iPhone 4 - Alle Informationen & News zum Apple iPhone 4

Zeig mir alle Artikel zum Thema: iPhone 4

Im Juni 2010 präsentierte Steve Jobs im Rahmen einer Keynote auf der WWDC das iPhone 4. Der iPhone 3GS Nachfolger wartete dabei mit einem neuen Design auf. Apple trennte sich von den Rundungen und machte das iPhone kantiger. Dabei wurde weiterhin viel Wert auf ein schlichtes und zeitloses Design gelegt. Das iPhone 4 war wesentlich schneller als das iPhone 3GS was zuletzt auch dem neuen Apple A4 Prozessor zu verdanken war. Zunächst war das iPhone 4 nur in der Farbe Schwarz erhältlich. Ab dem 28. April 2011 bot Apple auch eine weiße Version zum Verkauf an.
iPhone 4

Das iPhone 4 und der Hype um ein neues Apple Smartphone

Das neue iPhone 4 Design setzte unter anderem auf einen rostfreien Edelstahlrahmen, der zugleich auch als Antenne fungierte. Die Vorder- und Rückseite des Smartphones wurde mit kratzfesten und sehr stabilen Gorilla-Glas versehen.

Das Antennagate

Das iPhone 4 sorgte nicht nur mit dem großartigen Verkaufshype für Schlagzeilen, sondern auch mit den angeblichen Empfangsproblemen. So wurde kritisiert, dass das Smartphone beim Umfassen der Seiten-Partie Empfangseinbußen verzeichnete. Steve Jobs bezog zu diesem Vorwurf Stellung und demonstrierte, dass das ein generelles Problem sei, dass auch bei der Konkurrenz auftaucht. So konnte ähnliche Ergebnisse mit Smartphones aus dem Hause Samsung und HTC beispielsweise beobachtet werden. Um die aufgebrachte Masse zu beruhigen, verschenkte Apple kostenlose Bumper, die wiederum das Empfangssignal verstärkten. Wer weiterhin unzufrieden war, der hatte sogar die Option das iPhone 4 gegen Erhalt des Kaufpreises zurück zu geben. Apple selbst konnte die Empfangseinbußen auch nicht auf Software-Basis beheben. Folgemodelle wie das iPhone 4S, iPhone 5 und Co verfügten über zwei Antennen, die abweichend von der iPhone 4 Konstruktion verarbeitet wurden.

iPhone 4 Vorstellung

Die iPhone 4 Kamera und Display

Die Kamera beim iPhone 4 verfügte über eine Auflösung von 5 MP und schoss auch deutlich bessere Fotos als das iPhone 3GS. Mit an Bord war auch ein LED Blitz und ein fünffach optischer Zoom. Ein weiteres Highlight war das hochauflösende Retina-Display, welches einen neuen Maßstab innerhalb Appels Display-Technologie setzte. Mit einer Auflösung von 326 ppi (960 × 640 Pixel) war die Anzeige gestochen scharf. Das Retina Display verfügte über mehr Pixel, als das Auge wahrnehmen kann und kommt bis heute bei den Folge-Generationen des iPhones zum Einsatz. Mittlerweile setzt Apple auch bei den MacBooks auf ein hochauflösendes Retina Display.

Facetime

Mit dem iPhone 4 war es auch zum ersten Mal möglich mit anderen Kontakten über Facetime, also Videotelefonie, kommunizieren zu können. Das iPhone 4 war schnell genug und verfügte über eine ausreichend große Frontkamera um einen reibungslosen Chat zu ermöglichen. Das Facetime-Feature konnte zunächst nur mit einer W-Lan Verbindung genutzt werden. Später gab Apple auch den Support von mobilen Internet frei.

Erfolge

Am 24. Juni 2010 startete der Verkauf des Apple iPhone 4 in den USA, Frankreich, England, Japan und Deutschland. Innerhalb der ersten 24 Stunden wurde das iPhone 4 über 600.000 Mal vorbestellt. Dieser gigantische Ansturm auf das Gerät verzögerte den Verkaufsstart um Wochen. Es dauerte sogar mehr als einen Monat, bis das iPhone 4 einigermaßen konstant in den einzelnen Läden verfügbar war. Innerhalb der ersten drei Verkaufstage wurde das iPhone 4 laut Apple mehr als 1,7 Millionen Mal verkauft.

Im Oktober 2011 präsentierte Apple mit dem iPhone 4s den Nachfolger des begehrten iPhone 4. Dieses Modell konnte nicht an dem gigantischen Erfolg des Vorgängers anknüpfen. Dennoch verkauft sich ein neues iPhone auch heute noch wie warme Semmel.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: iPhone 4



Qual der Wahl: Welches iPhone ist das Richtige für mich?

iPhone 5

Abseits der vielen Apple-Fans, die bei Veröffentlichung stets zum jeweils neuesten Modell des iPhones greifen, macht die größte Käuferschar des IT-Konzerns aus Cupertino die Zielgruppe aus, die vermehrt auch andere Kriterien beachtet, um ein Gerät für den Kauf auszuwählen. So ist hierbei vor allem der Preis, das Display, bestimmte Features oder auch die Software zu nennen. Doch zu welchem iPhone-Modell ...

Weiterlesen »

Schaut euch Samsungs neues Riesensmartphone im Größenvergleich mit dem iPhone 5 und 4 an

samsung mega smartphone

Am gestrigen Donnerstag haben wir vom neuen Samsung Smartphone Galaxy Mega 6.3 und Galaxy Mega 5.3 berichtet. Abermals setzen die Südkoreaner auf ein übergroßes Display mit einer Diagonale von 6,3- bzw. 5,8-Zoll. Der große Bruder des Galaxy Mega 5.8 ist zudem fast so groß wie Apples iPad mini, sodass man sich fragen muss, wo die Grenzen eines Smartphones enden und ...

Weiterlesen »

Consumer Reports: iPhone 5 zählt zu den besten Smartphones

iPhone 5 Apple 2

Die US-amerikanische Organisation Consumer Reports war damals mit dem iPhone 4 aufgrund des legendären Antennagates schon nicht zufrieden, selbst nachdem Apple kostenlose Bumper an die Kunden verschickt hat. Auch mit dem iPhone 4S gingen die Warentester eher kritisch ins Gericht. Beim iPhone 5 änderten sie aber erstmals ihre Meinung und geben in einer Teststudie an, dass das iPhone 5 zu ...

Weiterlesen »

iPhone-Historie: Die ultimative Design-Galerie

iPhone Front

Apples populäre Smartphone-Reihe, die 2007 gestartet wurde und bislang sechs Generationen umfasst, ist mit Abstand die Erfolgreichste der Welt. Als Apple-Mitbegründer Steve Jobs das Original iPhone bzw. iPhone 2G im Januar 2007 auf der Macworld präsentierte, wusste noch niemand, welche weitreichenden Veränderungen fortan mit dem neuen Smartphone eingeleitet wurden. Heute, wenige Tage nach dem offiziellen Marktstart des iPhone 5, kann ...

Weiterlesen »

Apple Patente: Antennagate-Design patentiert

Apple ist bekannt dafür, zahllose Patente zu produzieren. Viele davon kommen nie zum Einsatz. Eines, das bereits zum Einsatz kam, aber erst kürzlich wirksam patentiert wurde, tauchte kürzlich bei den Kollegen von Apple Insider auf. Es handelt sich um das Antennendesign des iPhone 4, das 2010 das sogenannte „Antennagate“ auslöste. Das Patent Apples Patentantrag aus dem Jahr 2009 trägt den ...

Weiterlesen »

Das iPhone 5 bedeutet wahrscheinlich das Ende für das iPhone 3GS

Apples iPhone 3GS ist die dritte iPhone-Generation und wurde 2009 vorgestellt. In der schnellebigen Smartphone-Welt ist das bereits ein beachtliches Alter. Momentan stellt das 8 Gb iPhone 3GS das Low-End-Modell der iPhone-Reihe in Apples-Sortiment dar (das iPhone 2G und 3G ist nicht mehr erhältlich). Am 12. September könnte sich das ändern. Gerüchten zufolge wird das iPhone 4 das iPhone 3 ...

Weiterlesen »

Amerikanischer Richter: Apple kann nicht für brechendes Glas am iPhone verklagt werden

Mit dem iPhone 4 fand ein erheblicher Sprung im Design im Vergleich zum Vorgängermodell iPhone 3GS statt. Anstelle der Plastikrückseite des 3GS zierte nun eine Glasrückseite das iPhone. Beim Folgemodell, dem iPhone 4s, wurde das Design des 4er iPhones nahezu unverändert übernommen. Die Glasrückseite sieht zwar besser aus, ist aber in bestimmten Situationen anfälliger als das Plastik des iPhone 3GS. ...

Weiterlesen »

iPhone 5: Neue Fotos zeige Side-by-Side Vergleich mit iPhone 4 und 3GS [Gallerie]

Glaubt man der Gerüchteküche, so dauert es keine zwei Wochen mehr, bis Tim Cook und seine Mitstreiter das neue iPhone der Öffentlichkeit präsentieren. Naturgemäß ist das iPhone 5 momentan das Top-Thema in den Apple-Blogs. Beinahe täglich tauchen neue Fotos und Gerüchte auf. Der französische Blog nowhereelse.fr veröffentlichte nun Fotos, die angeblich das neue iPhone 5 im Vergleich mit den „älteren“ ...

Weiterlesen »

iPhone 5 im Anmarsch: Wann man das iPhone 4S verkaufen sollte

iPhone 5 Front

Apples iPhone der sechsten Generation steht in den Startlöchern und wird in gut zwei Wochen enthüllt, wenn man die aktuellsten Gerüchte berücksichtigt. Dass der Umstieg auf das iPhone 5 kostspielig wird, sollte aufgrund der Erkenntnisse aus den Vorjahren klar sein. Doch lohnt sich ein Verkauf des aktuellen iPhone 4S, um den Wechsel zur neuesten Generation besser zu finanzieren? Und wann ...

Weiterlesen »

Apple wird ein iPhone für nur 200 US-Dollar im nächsten Jahr anbieten

iphone3gs

Aller Voraussicht nach soll Apple den Preis für ein aktuelles iPhone-Modell im nächsten Jahr auf 200 US-Dollar reduzieren, um seine Smartphones auch in Schwellenländern besser am Markt positionieren zu können. Der renommierte Analyst von Piper Jaffray, Gene Munster, erwartet diesen Schritt von Apple im September des nächsten Jahres. Ein 200-Dollar-iPhone würde sich demnach sehr gut im Vergleich zur günstigeren Android-Konkurrenz ...

Weiterlesen »