Home » iOS (Seite 62)

iOS News: Apples Grundlage für den Erfolg des iPhones

Direkt zu den iOS News springen

Mit iOS etablierte Apple ein Betriebssystem für die populären mobilen Geräte iPhone, iPad und iPod touch, das maßgeblich dazu beitragen konnte, dass sich diese Hardware derart positiv entwickeln konnte. Sämtliche aktuellen News zu iOS, den neuen Versionen sowie spekulierte potenzielle Funktionen findet Ihr hier in dieser Kategorie vom Online-Magazin Apfelnews.

iOS

iOS – Apples fortschrittliches Betriebssystem für mobile Geräte

Apples mobiles Betriebssystem iOS kommt bei nahezu sämtlichen kleinen Geräten aus dem Portfolio des Herstellers zum Einsatz. Eine kleine Ausnahme stellt in diesem Zusammenhang jedoch die Set-Top-Box Apple TV dar, auf der iOS ebenso in einer abgewandelten Form ab Werk zum Einsatz kommt und ein Dashboard bietet, das die einzelnen Programme und Channels beinhaltet. Apple lizenziert iOS aufgrund der eigenen Firmenphilosophie nach wie vor nicht, sondern verteilt die Software ausschließlich auf Hardware aus dem eigenen Haus. Dies stellt zudem ein Grund dar, weshalb iOS in der Regel eine sehr gute Performance bietet, was des Weiteren auch auf ältere Devices zutrifft, von denen iOS unterstützt wird.

Geschichte von iOS

iOS wurde im Jahr 2007 auf der Apple-Entwicklermesse WWDC präsentiert. Apples Mitbegründer Steve Jobs bezeichnete iOS damals noch als Mac OS, das lediglich auf dem iPhone läuft. Allerdings formte Apple infolgedessen iOS maßgeblich um, etablierte neue Strukturen und setzte auf ein einmaliges Design, das noch heute in seinen Grundzügen in der derzeit aktuellen Version iOS 7 zu erkennen ist. iOS sollte im Homescreen ein Dashboard der auf dem iPhone und iPad installierten Apps beinhalten, die bequem mit einem Fingertipp ausgewählt werden können.

Steve Jobs

Das Entwickler-Tool SDK

Um iOS und das iPhone so gut wie nur möglich vermarkten zu können und eine echte Marke aufzubauen, war es für Apple bereits von Beginn an wichtig, dass viele Entwickler ihre Apps für iOS kreieren können. Das Programmieren wurde mit dem Entwickler-Kit SDK für iOS sehr einfach gestaltet. Das Software Development Kit wurde Anfang 2008 zum Download für registrierte Entwickler freigegeben. Seitdem sind Programmierer auf der ganzen Welt in der Lage, ihre Apps und Tools für iOS schreiben zu können.

Neuausrichtung mit iOS 7

Nachdem Apple im Jahr 2011 mit iOS 6 eine fortgeschrittene Version des Betriebssystems für mobile Geräte enthüllte, kritisierten viele Kunden und auch Medien das Design, das seit der ersten Version nicht sonderlich weiterentwickelt wurde, wie es zum Beispiel bei Konkurrenzsystemen der Fall ist. Ebenso aufgrund der negativen Entwicklung der hauseigenen Karten-App feuerte Apple den bis dato verantwortlichen Chef der iOS-Abteilung Scott Forstall und integrierte sogar den Design-Guru Jony Ive, der sich ab sofort nicht mehr exklusiv um die Gestaltung der Hardware kümmerte, sondern ebenso an der Software von Apple arbeitete. iOS 7 wurde 2012 präsentiert und beeindruckte mit einer stark veränderten Optik, die zunächst nicht vielen Nutzern gefiel. Apple setzt hierbei auf das sogenannte flache Design mit Unschärfen und großen visuellen Ebenen. Im Herbst 2014 wird mit iOS 8 die nächste Version erscheinen, die Apple zudem gleichzeitig auf dem iPhone 6 sowie auf den übrigen noch erscheinenden mobilen Produkten abseits der MacBooks ab Werk installieren wird.

Alle aktuellen iOS Newsmeldungen im Überblick



iOS 7 Final ab sofort verfügbar

iOS 7

Soeben hat Apple die iOS 7 Final für alle iOS-User zum Download freigegeben. Das Update von iOS 6 auf iOS 7 wurde lang erwartet, und dementsprechend überlastet sind momentan auch die Server. Wer dennoch die Geduld aufbringt, sich durch das Update zu kämpfen, den erwartet ein völlig neues iOS. Download Over The Air oder via iTunes Die angenehmste Variante für ...

Weiterlesen »

iOS 7: User-Guide im iBook Store, iCloud-Seite aus der Beta-Phase

Nur noch wenige Stunden, dann können iOS-User das Update auf die neueste iOS-Version iOS 7 vornehmen. Das Release wird schon sehnlichst erwartet, und der Ansturm auf Apples Server wird in den ersten Tagen gewaltig sein. Apple hat seine Apps bereits für das neue iOS angepasst, und auch Drittentwickler-Apps erstrahlen teilweise bereits in einem neuen Look. Nun wurde auch die iCloud-Seite im ...

Weiterlesen »

iOS 7 Update ab heute laden und bereits angepasste Apps checken

Gegen 19 Uhr MEZ wird Apple das bereits lang ersehnte iOS 7 Update für alle zum Download frei geben. Sobald das Update verfügbar ist, wird der Ansturm auf die Apple Server enorm groß sein, so dass man sich unter Umständen auf Verzögerungen einstellen muss. Mit iOS 7 führt Apple mehrere hundert neue Features ein. Zudem wird einem neuen „Flat-Design“ der ...

Weiterlesen »

iOS 7: Siri wird langsam erwachsen und verlässt das Beta Stadium

Vor knapp zwei Jahren hat Apple die hauseigene Sprachassistentin Siri vorgestellt. Seit dem wurde die Sprachsteuerungssoftware stets weiter entwickelt. Ähnlich wie das Projekt „Apple TV Set Top Box“ zählte auch Siri bislang zu einem Hobby von Apple. Mit der finalen Freigabe von iOS 7 für alle, dürfte sich das nun ändern. Siri verlässt das Beta-Stadium und scheint zu einer jungen ...

Weiterlesen »

iOS 7: Apple testet bereits Folgeupdates

Am Mittwoch den 18. September wird das neue iOS 7 Update endlich für alle als Download frei gegeben. Wer am Freitag ein neues iPhone 5s oder iPhone 5c erwirbt, der wird ebenfalls sofort mit iOS 7 starten können. Während die finale Version somit fertig ist, testet Apple schon Folgeversionen von iOS 7. Erfahrungsgemäß erscheint nach knapp zwei Wochen das erste ...

Weiterlesen »

iOS 7 Jailbreak: Entwickler gibt sich zuversichtlich für künftigen Release

Die Jailbreak Szene wartet weiterhin auf eine Lösung für das aktuelle iPhone 5. Bisher gibt es noch keinen funktionsfähigen untethered Jailbreak für das iOS 6.1.4. Im Hintergrund arbeiten allerdings die Jailbreak-Entwickler fleißig an Lösungen. So konnte vor wenigen Tagen ein iPhone 5 mit iOS 6.1.4 mit einem Jailbreak versehen werden. Nun meldet sich der bekannte Hacker pod2g per Tweet zu ...

Weiterlesen »

iOS 7: Apple nutzt nicht mehr das Uhrendesign der Schweizer Bundesbahn

ios7-uhren

Die finale Beta-Version von iOS 7 bestätigt nun, dass Apple vom bis dato verwendeten Design der Uhr ablässt und ein neues Layout verwendet. Die bei iOS 6 verwendete Uhr basiert auf dem Design der Schweizer Bundesbahn. Ende 2012 machte die Bahn darauf aufmerksam, dass die Kalifornier das Layout ohne eine Lizenzierung übernommen hatten. Daraufhin einigten sich die beiden Parteien auf ...

Weiterlesen »

iOS 7: Die Neuerungen der letzten Vorabversion im Überblick

Kurz nach der Keynote in der Apple Town Hall wurde auch die letzte Vorabversion von iOS 7 an die Entwickler verteilt. Das neue iOS Update hat gestern den Anfang gemacht. Mehrere hundert Neuerungen warten dabei auf euch. Am 18. September wird die finale Version von iOS 7 als Download freigegeben. Einige kleinere Änderungen wird Apple bis dahin wohl noch vornehmen. ...

Weiterlesen »

iOS 7: Apple gibt GM Version für Entwickler als Download frei

Die Keynote ist vorbei und Apple hat wieder einmal bewiesen, dass auch ein“s“ Update beim iPhone für so manchen Wow-Effekt sorgen kann. Den Beginn der Präsentation machte aber das neue iOS 7. Am 18. September wird die finale Version für alle unterstützen Geräte als Download frei gegeben. So eben hat Apple die Golden Master Version von iOS 7 veröffentlicht. iOS ...

Weiterlesen »

Apple veröffentlicht iOS 7 für iPhone, iPad und iPod touch am 18. September

ios-7-gm

Die nächste Generation von Apples Betriebssystem iOS 7 wird ab dem kommenden Mittwoch, den 18. September, für alle Kunden zum Download bereitstehen, die über ein iPhone, iPad und iPod touch verfügen. Dies gab das Unternehmen aus Kalifornien vor wenigen Minuten auf der offiziellen Keynote bekannt. Craig Federighi, Senior Vice President of Software Engineering, gab diese Meldung als eine der ersten ...

Weiterlesen »