Home » iOS (Seite 60)

iOS News: Apples Grundlage für den Erfolg des iPhones

Direkt zu den iOS News springen

Mit iOS etablierte Apple ein Betriebssystem für die populären mobilen Geräte iPhone, iPad und iPod touch, das maßgeblich dazu beitragen konnte, dass sich diese Hardware derart positiv entwickeln konnte. Sämtliche aktuellen News zu iOS, den neuen Versionen sowie spekulierte potenzielle Funktionen findet Ihr hier in dieser Kategorie vom Online-Magazin Apfelnews.

iOS

iOS – Apples fortschrittliches Betriebssystem für mobile Geräte

Apples mobiles Betriebssystem iOS kommt bei nahezu sämtlichen kleinen Geräten aus dem Portfolio des Herstellers zum Einsatz. Eine kleine Ausnahme stellt in diesem Zusammenhang jedoch die Set-Top-Box Apple TV dar, auf der iOS ebenso in einer abgewandelten Form ab Werk zum Einsatz kommt und ein Dashboard bietet, das die einzelnen Programme und Channels beinhaltet. Apple lizenziert iOS aufgrund der eigenen Firmenphilosophie nach wie vor nicht, sondern verteilt die Software ausschließlich auf Hardware aus dem eigenen Haus. Dies stellt zudem ein Grund dar, weshalb iOS in der Regel eine sehr gute Performance bietet, was des Weiteren auch auf ältere Devices zutrifft, von denen iOS unterstützt wird.

Geschichte von iOS

iOS wurde im Jahr 2007 auf der Apple-Entwicklermesse WWDC präsentiert. Apples Mitbegründer Steve Jobs bezeichnete iOS damals noch als Mac OS, das lediglich auf dem iPhone läuft. Allerdings formte Apple infolgedessen iOS maßgeblich um, etablierte neue Strukturen und setzte auf ein einmaliges Design, das noch heute in seinen Grundzügen in der derzeit aktuellen Version iOS 7 zu erkennen ist. iOS sollte im Homescreen ein Dashboard der auf dem iPhone und iPad installierten Apps beinhalten, die bequem mit einem Fingertipp ausgewählt werden können.

Steve Jobs

Das Entwickler-Tool SDK

Um iOS und das iPhone so gut wie nur möglich vermarkten zu können und eine echte Marke aufzubauen, war es für Apple bereits von Beginn an wichtig, dass viele Entwickler ihre Apps für iOS kreieren können. Das Programmieren wurde mit dem Entwickler-Kit SDK für iOS sehr einfach gestaltet. Das Software Development Kit wurde Anfang 2008 zum Download für registrierte Entwickler freigegeben. Seitdem sind Programmierer auf der ganzen Welt in der Lage, ihre Apps und Tools für iOS schreiben zu können.

Neuausrichtung mit iOS 7

Nachdem Apple im Jahr 2011 mit iOS 6 eine fortgeschrittene Version des Betriebssystems für mobile Geräte enthüllte, kritisierten viele Kunden und auch Medien das Design, das seit der ersten Version nicht sonderlich weiterentwickelt wurde, wie es zum Beispiel bei Konkurrenzsystemen der Fall ist. Ebenso aufgrund der negativen Entwicklung der hauseigenen Karten-App feuerte Apple den bis dato verantwortlichen Chef der iOS-Abteilung Scott Forstall und integrierte sogar den Design-Guru Jony Ive, der sich ab sofort nicht mehr exklusiv um die Gestaltung der Hardware kümmerte, sondern ebenso an der Software von Apple arbeitete. iOS 7 wurde 2012 präsentiert und beeindruckte mit einer stark veränderten Optik, die zunächst nicht vielen Nutzern gefiel. Apple setzt hierbei auf das sogenannte flache Design mit Unschärfen und großen visuellen Ebenen. Im Herbst 2014 wird mit iOS 8 die nächste Version erscheinen, die Apple zudem gleichzeitig auf dem iPhone 6 sowie auf den übrigen noch erscheinenden mobilen Produkten abseits der MacBooks ab Werk installieren wird.

Alle aktuellen iOS Newsmeldungen im Überblick



iOS 7: Nutzer sind weniger updatefreudig als bei iOS 6

Die auch weiterhin noch geteilte Meinungen über iOS 7 spiegeln sich scheinbar auch in der Update-Rate wieder. Zumindest wurde das neue System am ersten Wochenende langsamer adaptiert als sein Vorgänger iOS 6. Die nackten Zahlen Das geht zumindest aus einem Bericht des Unternehmens Millennial Media hervor, das sein Geld in mobiler Werbung verdient. Nach diesem Bericht stiegen die Zahlen der Werbe-Impressionen ...

Weiterlesen »

iOS 7 ist bereits auf mehr als 70 Prozent aller unterstützen Geräte installiert

Das neue iOS 7 Update ist knapp vier Wochen alt. Mittlerweile dürfte sich auch der letzte User an das neue Design und die angepassten Features gewöhnt haben. Einer aktuellen Statistik zufolge ist Apples neustes iOS bereits auf mehr als 70 Prozent der unterstützen Geräte installiert. Im Vergleich dazu schaffte es iOS 6 beispielsweise 30 Tage nach der Freigabe „gerade einmal“ ...

Weiterlesen »

iOS 7.0.3 Update soll „Silent Call“ Fehler beheben

Neusten Gerüchten zufolge scheint ein weiteres iOS 7 Update unmittelbar bevor zu stehen. Vor allem der Verbindungsaufbau von Telefonaten soll nach dem Update besser funktionieren. So kam es bei den letzten iOS 7 Versionen häufig zu Problemen beim Herstellen einer Telefonverbindung. Entweder konnte man den Gesprächspartner hören aber dieser verstand einen nicht oder beide Gespräche verliefen gänzlich ins Leere. iOS ...

Weiterlesen »

USA: Apples iOS verzeichnet erhöhte Marktanteile

iPhone 5c

Die Marktforscher von Comscore haben nun einen Bericht zu der aktuellen Verteilung der Marktanteile der Smartphone-Betriebssysteme in den USA publiziert. Daraus geht hervor, dass die Anteile von Apples iOS am stärksten ansteigen konnten. Googles Android verzeichnet gemeinsam mit dem Blackberry OS mit 0,8 Prozent den gravierendste Reduzierung aller Anbieter. Die zugrunde liegenden Werte beziehen sich auf den August 2013. Dies ...

Weiterlesen »

iOS 7: Sicherheitslücke ermöglicht Dieben das Löschen des iDevices aus der Ferne zu verhindern

Mit dem aktuellen iOS 7.0.2 Update hat Apple unmittelbar nach Freigabe der finalen iOS 7 Version ein Sicherheitsupdate nachgeschoben. Dieses kleine Update sollte unter anderem eine Sicherheitslücke  schließen, die den unberechtigten Zugriff auf das iDevice, trotz Passcode- Sperre, ermöglichte. Es dauerte nicht lange, bis auch nach dem iOS 7.0.2 Update weitere Sicherheitslücken aufgespürt werden konnten. Nun ergänzen die Forscher des ...

Weiterlesen »

iOS 7: Zeitnahes Update soll iMessages Probleme und weitere Fehler beheben

Das aktuelle iOS 7 könnte schon nächste Woche ein weiteres kleines Update erfahren. Apple gab unter anderem gegenüber dem WallStreetJournal bekannt, dass auch der im Apple Support Forum bereits kräftig diskutierte iMessages-Fehler zeitnah behoben werden soll. Kurz nach der Installation von iOS 7 klagten einige Nutzer über Probleme beim Versenden von iMessages. Zunächst schien eine Nachricht, wie gewohnt, versandt. Wenig ...

Weiterlesen »

iOS 7: Apple gibt umfangreiches Benutzerhandbuch für das iPhone als Download frei [Deutsch]

Das neue Apple iOS 7 ist in der finalen Version etwas mehr als zwei Wochen alt. Neben der englischen Version des umfassenden Benutzerhandbuchs zum aktuellen Apple iOS, hat Apple nun auch den Download Link zu der deutschen Version ergänzt. Die PDF umfasst 181 Seiten und ist knapp 25 MB groß. Apple erklärt in diesem Werk nahezu alles, was man zur ...

Weiterlesen »

iOS 7.0.2 : Neuer Bug ermöglicht Zugriff auf Telefonkontakte und Bilder trotz Passwort-Sperre

Am Donnerstagabend hat Apple das neue iOS 7.0.2 Update zum Download für alle unterstützen Geräte frei gegeben. Das Sicherheitsupdate sorgte dafür, dass Lücken geschlossen wurden, die es bislang ermöglichten auf sensible Nutzerdaten zugreifen zu können, obwohl eine Passcode- Sperre auf dem iPhone oder iPad eingerichtet war. Nachdem die Sicherheitslücken geschlossen wurden, konnte nun ein neuer Bug mit nahezu identischen Folgen ...

Weiterlesen »

iOS 7.0.2 Fehler: Musik kann nicht mehr über das Kontrollzentrum gesteuert werden [Update]

Apple hat jüngst iOS 7.0.2 als Download für alle unterstützen Geräte freigegeben. Nachdem ein Großteil der iOS 7 Nutzer gleich nach der Freigabe dieses Sicherheitsupdates die Installation vorgenommen haben dürfte, wurde eine Sicherheitslücke entsprechend erfolgreich geschlossen. Einem Leserbericht zufolge ist mit iOS 7.0.2 nun jedoch ein gravierender Fehler aufgetreten. So kann die Musik nun nicht mehr über das iOS 7 ...

Weiterlesen »

iOS 7.0.2 Download für das iPhone und iPad von Apple freigegeben [Sicherheitsupdate]

Apple hat heute Abend iOS 7.0.2 als Download für alle unterstützen Geräte freigegeben. Es handelt sich bei diesem kleinen Update um ein Sicherheitsupdate, dessen Installation empfohlen wird. Das 21 MB (von iOS 7, iPhone 5) große iOS 7.0.2 Update kann zum einen über die Geräte-Einstellungen unter dem Punkt Softwareaktualisierung und zum anderen über iTunes geladen werden. iOS 7.0.2 Apple hat ...

Weiterlesen »