Home » iOS (Seite 50)

iOS News: Apples Grundlage für den Erfolg des iPhones

Direkt zu den iOS News springen

Mit iOS etablierte Apple ein Betriebssystem für die populären mobilen Geräte iPhone, iPad und iPod touch, das maßgeblich dazu beitragen konnte, dass sich diese Hardware derart positiv entwickeln konnte. Sämtliche aktuellen News zu iOS, den neuen Versionen sowie spekulierte potenzielle Funktionen findet Ihr hier in dieser Kategorie vom Online-Magazin Apfelnews.

iOS

iOS – Apples fortschrittliches Betriebssystem für mobile Geräte

Apples mobiles Betriebssystem iOS kommt bei nahezu sämtlichen kleinen Geräten aus dem Portfolio des Herstellers zum Einsatz. Eine kleine Ausnahme stellt in diesem Zusammenhang jedoch die Set-Top-Box Apple TV dar, auf der iOS ebenso in einer abgewandelten Form ab Werk zum Einsatz kommt und ein Dashboard bietet, das die einzelnen Programme und Channels beinhaltet. Apple lizenziert iOS aufgrund der eigenen Firmenphilosophie nach wie vor nicht, sondern verteilt die Software ausschließlich auf Hardware aus dem eigenen Haus. Dies stellt zudem ein Grund dar, weshalb iOS in der Regel eine sehr gute Performance bietet, was des Weiteren auch auf ältere Devices zutrifft, von denen iOS unterstützt wird.

Geschichte von iOS

iOS wurde im Jahr 2007 auf der Apple-Entwicklermesse WWDC präsentiert. Apples Mitbegründer Steve Jobs bezeichnete iOS damals noch als Mac OS, das lediglich auf dem iPhone läuft. Allerdings formte Apple infolgedessen iOS maßgeblich um, etablierte neue Strukturen und setzte auf ein einmaliges Design, das noch heute in seinen Grundzügen in der derzeit aktuellen Version iOS 7 zu erkennen ist. iOS sollte im Homescreen ein Dashboard der auf dem iPhone und iPad installierten Apps beinhalten, die bequem mit einem Fingertipp ausgewählt werden können.

Steve Jobs

Das Entwickler-Tool SDK

Um iOS und das iPhone so gut wie nur möglich vermarkten zu können und eine echte Marke aufzubauen, war es für Apple bereits von Beginn an wichtig, dass viele Entwickler ihre Apps für iOS kreieren können. Das Programmieren wurde mit dem Entwickler-Kit SDK für iOS sehr einfach gestaltet. Das Software Development Kit wurde Anfang 2008 zum Download für registrierte Entwickler freigegeben. Seitdem sind Programmierer auf der ganzen Welt in der Lage, ihre Apps und Tools für iOS schreiben zu können.

Neuausrichtung mit iOS 7

Nachdem Apple im Jahr 2011 mit iOS 6 eine fortgeschrittene Version des Betriebssystems für mobile Geräte enthüllte, kritisierten viele Kunden und auch Medien das Design, das seit der ersten Version nicht sonderlich weiterentwickelt wurde, wie es zum Beispiel bei Konkurrenzsystemen der Fall ist. Ebenso aufgrund der negativen Entwicklung der hauseigenen Karten-App feuerte Apple den bis dato verantwortlichen Chef der iOS-Abteilung Scott Forstall und integrierte sogar den Design-Guru Jony Ive, der sich ab sofort nicht mehr exklusiv um die Gestaltung der Hardware kümmerte, sondern ebenso an der Software von Apple arbeitete. iOS 7 wurde 2012 präsentiert und beeindruckte mit einer stark veränderten Optik, die zunächst nicht vielen Nutzern gefiel. Apple setzt hierbei auf das sogenannte flache Design mit Unschärfen und großen visuellen Ebenen. Im Herbst 2014 wird mit iOS 8 die nächste Version erscheinen, die Apple zudem gleichzeitig auf dem iPhone 6 sowie auf den übrigen noch erscheinenden mobilen Produkten abseits der MacBooks ab Werk installieren wird.

Alle aktuellen iOS Newsmeldungen im Überblick



iOS 8: Verborgenes Time Lapse Kamera Feature im Videoclip

Time Lapse Kamera

Apple hat im Rahmen der iOS 8 Präsentation nur ausgewählte Neuerungen vorgestellt. Eine ausführliche Schilderung jeder noch so kleinen Änderung und Auflistung der gesamten Features hätte dann wohl auch den Zeitrahmen um ein vielfaches gesprengt. Nach und nach geben jedoch Beta-Tester Informationen zu teilweise auch versteckten Funktionen preis. Die Time-Lapse- Kamera ist dabei ein Beispiel. Bei Youtube ist ganz frisch ...

Weiterlesen »

iOS 8 greift auf den M7-Coprozessor für Indoor-Positioning zurück

indoor-positioning-ios-8

Bereits im letzten Jahr wurde über ein neues Feature für die Ortung unter iOS 8 spekuliert, bei dem auf den M7-Coprozessor zurückgegriffen wird. Mit iOS 8 wird Apple nun ein Feature einführen, bei dem der M7-Prozessor für ein Indoor-Positioning-System verwendet wird. Bisher erlaubt iOS in Gebäuden nur eine sehr ungenaue Ortung Die Ortung unter iOS griff bisher auf eine Kombination ...

Weiterlesen »

iOS 8: Das kann die neue iPhone und iPad Tastatur & das sind die Alternativen

iOS 8 Swipe Tastatur

Das neue Apple iOS 8 Betriebssystem wird voraussichtlich im Herbst als Download für alle iDevice Nutzer zur Verfügung gestellt. Aktuell probieren sich die Entwickler an der ersten Beta und probieren was das Zeug hält. Wie wir bereits feststellen konnten ist die erste Beta wirklich noch recht Fehlerbehaftet. Das ist jedoch normal in einem so frühen Stadium. Ab und zu werden ...

Weiterlesen »

iOS 8: Ortsabhängige Appvorschläge im Homescreen

Auf der WWDC 2014 hat Apple wie erwartet iOS 8 vorgestellt. Das Upgrade für das mobile Betriebssystem teilt sich grob in zwei Teile: Neuerungen für den Endnutzer und Neuerungen für die Entwickler. Alle Funktionen konnten auf der Keynote natürlich nicht vorgestellt werden. Ein interessantes Feature, das keine Erwähnung fand, sind ortsabhängige Appvorschläge im Homescreen. iOS 8 merkt, wenn ihr bei ...

Weiterlesen »

iPhone mit iOS 8 kann als Controller für Spiele auf dem iPad oder Mac verwendet werden

In der letzten Zeit kamen stets Gerüchte dazu auf, dass Apple selbst an einem sogenannten MFi (Made for iPhone) Controller arbeitet. Schließlich unterstützt das mobile iOS seit einiger Zeit auch Controller von Drittanbietern. Nach der Vorstellung von iOS 8 ist nun aber klar in welche Richtung es bei Apple geht. Der Konzern macht sich einfach das iPhone in Kombination mit dem ...

Weiterlesen »

WWDC 2014: Apple CarPlay Demo im Ferrari FF [Video]

Car Play

Bevor es bei der WWDC eigentlich so richtig zur Sache ging und Apple den Event mit der Keynote eröffnete, geisterten Bilder von einem Ferrari FF Luxusauto durch das Netz. Es wurde spekuliert, dass Apple auch auf das ab iOS 7.1 unterstütze CarPlay Feature ein geht. Speziell bei der Keynote kam es im Kern jedoch „nur“ zur Vorstellung von OS X ...

Weiterlesen »

iOS 8 Beta 1 im Video Check

Die Kollegen von Redmondpie haben sich die neue iOS 8 Beta bereits genauer angeschaut und nicht nur einzelne Features mit iOS 7 verglichen und auf dem Blog festgehalten, sondern auch ein sogenanntes Video Walktrough veröffentlicht. Gezeigt werden die wichtigsten Neuerungen. Apple hat gestern im Rahmen der WWDC Entwickler-Keynote bereits einige Demos und Neuerungen gezeigt. Nun seht ihr die Beta in ...

Weiterlesen »

iOS 8 Beta: Nutzer berichten von Problemen mit iMessages und WhatsApp

Die iOS 8 Beta ist noch nicht einmal 24 Stunden alt, schon rauschen die ersten Problemmeldungen herein. Leserberichten zufolge scheint Apples jüngste iOS Beta Probleme beim empfangen von iMessages Nachrichten zu verursachen. Desweiteren können Ungereimtheiten mit dem WhatsApp Messenger beobachtet werden. Es dürfte noch weitere Fehler geben, die nach und nach erst ausgemerzt werden. Einige Entwickler nehmen daher zunächst wieder ...

Weiterlesen »

iOS 8 steht ab sofort für Entwickler zum Download bereit

ios 8

Apples iOS 8 kann bereits von registrierten Entwicklern kostenfrei heruntergeladen werden. Normale Nutzer werden ab dem kommenden Sommer die Chance haben, an einem kostenlosen Beta-Test teilzunehmen. Zudem erfolgt die weltweite Freigabe von iOS 8 für alle Apple-Kunde im Herbst. Diesen Termin wird Apple aller Voraussicht nach nutzen, um das neue iPhone 6 auf den Markt zu bringen, was in in ...

Weiterlesen »

Apple stellt iOS 8 vor: Neuerungen im Überblick

Apple hat gerade im Rahmen der WWDC 2014 Keynote das neue iOS 8 vorgestellt. Im Folgenden erhaltet ihr einen Überblick, was alles neu ist. Die Finale Version von iOS 8 wird wohl im September als Download für alle frei gegeben. Zunächst werden registrierte Entwickler in den Genuss der ersten beta Versionen kommen. Über 800 Millionen aktivierte iOS Geräte sind im ...

Weiterlesen »