Home » Thema: Tim Cook (Seite 32)

Apple CEO Tim Cook: Wirken, Erfolge und Ziele

Zeig mir alle Artikel zum Thema: Tim Cook

Tim Cook ist am 1. November 1960 in Mobile, Alabama geboren und wuchs in Robertsdale auf. Der Vater von Tim Cook war Vorarbeiter auf einer Werft und die Mom arbeitete in einer Apotheke. Tim Cook ist seit dem 24. August 2011 Chief Executive Officer (CEO) bei Apple. Bereits im Zeitraum vom Januar bis Ende Juni 2009 übernahm Cook kurzfristig das Unternehmenszepter und vertrat den damals bereits an Krebs erkrankten Steve Jobs.

Tim Cook und das iPhone

Tim Cook: Lebenslauf und Karriere bei Apple

Bevor Tim Cook die Führung der Chefetage bei Apple übernahm wurde dieser 1998 von Steve Jobs persönlich bei Apple als Senior Vice President of Operations angeheuert. Zuvor arbeitete Cook ein halbes Jahr bei Compaq und übernahm da den Aufgabenbereich als Vizepräsident für Corporate Materials. Die Anstellung bei Compaq resultierte aus der Zerschlagung des früheren Arbeitgebers Intelligent Electronics. Dort übernahm Tim Cook nämlich das operative Geschäft der Reseller Division von 1994 bis 1997. Im Jahr 1988 schloss Tim Cook seinen Master of Business Administration (MBA) an der Business School der Duke University ab. Zwischen dem Studium arbeitete Cook unter anderem bei IBM und schnupperte somit schon einmal die Luft eines angesehen Technik-Konzerns.

Als Tim Cook seine Arbeit bei Apple aufnahm, hegte Steve Jobs großes Vertrauen in seine Fähigkeiten als Führungsposition. Tim Cook erledigte im operativen Geschäft eine tolle Arbeit. Er alt als zuverlässig und erledigte seine Aufgaben gewissenhaft mit einem Hang zum Perfektionismus. Auch trockene Zahlenspiele schreckten Cook nicht ab. Bereits 2004 musste Tim Cook sogar den an Leberkrebs erkrankten Apple Chef Steve Jobs vertreten. 2009 musste Jobs erneut vertreten werden.

Tim Cook

Am 17. Januar 2011 gab der schwer-kranke Technikvisionär seinen Rücktritt bekannt und ernannte Tim Cook als seinen offiziellen Nachfolger als Apple CEO. Das Ableben von Steve Jobs war ein schwerer Schlag. Apple stand plötzlich ohne das Ideen-Genie da. Die ganze Welt trauerte und Experten bezweifelten, dass Apple auf lange Sicht diesen Menschen ersetzen kann. Tim Cook stand alsbald unter Beobachtung und konnte sich behaupten. Mittlerweile erledigt Cook einen guten Jobs und trifft auch eigene Entscheidungen.

iPhone 5s Keynote

Tim Cook präsentiert sich auch regelmäßig in der Öffentlichkeit. Nimmt an Interviews und Talk-Runden teil und engagiert sich sogar für Aktionen wie die Pride Parade. Seit der Führung von Tim Cook veröffentlichte Apple unter anderem iPad mini, das iPad Air, das iPhone 5c, das iPhone 5s, iOS 7 sowie einen stark überarbeiteten Mac Pro. Desweiteren präsentierte Tim Cook jüngst auch das neue Apple iOS 8, sowie die Health Gesundheitsplattform und das brandneue Mac OS X Yosemite.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: Tim Cook



Tim Cook entschuldigt sich in einem offenen Brief für iOS Karten-App

Eine Woche ist es jetzt her, dass Apple das Upgrade auf iOS 6 für alle Nutzer frei gab. Während es allgemein ganz gut angenommen wurde, gibt es eine große Enttäuschung:  Mit iOS 6 trennte sich Apple von Google als Partner in Sachen virtuelle Karten und kreiierte eine eigene App, die aber auf große Kritik stieß. Ungenaue Ortsangaben und schlechtes Satellitenmaterial ...

Weiterlesen »

iPhone 5 Präsentation Live ab 18:30 Uhr

Heute wird Apple unter anderem das neue iPhone der sechsten Generation vorstellen. Ab 19 Uhr betritt Tim Cook die Bühne des Yerba Buena Centers in San Francisco. Apple möchte wieder einmal die Fans verzaubern und in knapp 90 Minuten einiges an Neuheiten liefern. Neben interessanten Facts rund um Apple, die iOS Devices und Hardwareverkäufe der letzten Jahre, werden auch neue ...

Weiterlesen »

Parodie: Die Wiederauferstehung von Steve Jobs auf der heutigen Keynote [Video]

Heute ist der Tag, auf den Apple-Fans weltweit hingefiebert haben. Heute Abend um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit wird das Team rund um Tim Cook die Bühne des Yerba Buena Center in San Francisco betreten, um das neue iPhone vorzustellen. Die Erwartungen sind hoch, auch wenn es als unwahrscheinlich gilt, dass Apple eine wirkliche Überraschung für uns auf Lager hat. Wirklich ...

Weiterlesen »

Apple: Federighi und Riccio erhalten 50 Millionen Dollar-Aktienpakte

Federighi

Wie wir bereits Ende August berichteten, wurden die beiden Apple-Manager Craig Federighi und Dan Riccio jeweils zum Vizepräsidenten befördert. Im Zuge dieses Aufstiegs spendierte der iPhone-Hersteller zusätzlich noch Aktienpakete im Wert von über 50 Millionen US-Dollar. Federighi, der für die Sparte der Mac Software zuständig ist, kann sich demnach ebenso wie Riccio über die wertvollen Optionen des IT-Konzern aus Kalifornien ...

Weiterlesen »

iPhone 5: Apple lädt offiziell zum Event am 12. September nach San Francisco ein

Nun ist es endlich offiziell. Die Gerüchteküche hat wieder einmal recht behalten. Soeben sind die ersten Einladungen zum Apple Event am 12. September 2012 in San Francisco bei den Pressevertretern eingetroffen. Die Einladungen ziert eine „12“ mit dem Zusatz „it´s almost here“. Erwartet wird die Vorstellung des neuen iPhones sowie die Freigabe von iOS 6, welches mit über 200 Neuerungen ...

Weiterlesen »

iPhone 5: Das große Warten auf die Einladungen zum Event [Update]

Spätestens morgen dürften, sofern Apple am bisherigen Ablauf festhält, die ersten Einladungen zum iPhone 5 Event am 12. September bei den eingeladenen Pressevertretern eintreffen. Langsam aber sicher steigt die Spannung. Bisher erreichten uns noch keine Meldungen im Hinblick auf die alles entscheidenden „Invitations“. Es kann sich aber nur noch um Stunden handeln, bis die ersten Pressevertreter über das Eintreffen berichten.  ...

Weiterlesen »

Apple und Google: Tim Cook und Larry Page suchen nach Einigung im Patentstreit

Der Hass von Steve Jobs auf Googles Betriebssystem Android ist allgemein bekannt. Im Gedächtnis geblieben ist die Aussage in der Biographie des verstorbenen Apple-Mitbegründer, er wolle Android in einem „thermonuklearen Krieg“ vernichten. Seitdem Tim Cook die Nachfolge von Steve Jobs als CEO bei Apple angetreten hat, hat sich der Umgang der Fruit Company mit der Konkurrenz ein wenig verändert. Denn ...

Weiterlesen »

Timeline: One year of Tim – Tim Cooks erstes Jahr als Apples CEO

Ziemlich genau ein Jahr ist es nun her, dass Tim Cook den Posten als CEO des inzwischen wertvollsten Unternehmens der Welt übernahm. Am 24.8. 2011 wurde er zum CEO ernannt und führt seitdem die Geschicke der Fruit Company.  Die Kollegen von Cult of Mac haben eine tolle Timeline geschaffen, die Tim Cooks erstes Jahr als CEO von Apple dokumentiert. Es ...

Weiterlesen »

Apple vs. Samsung: Tim Cook und Samsung nehmen Stellung zu dem Urteil

Wie wir berichteten, musste Samsung vor dem amerikanischen Gericht in San Jose eine große Schlappe hinnehmen. Die Beratung der Jury ging überraschend schnell von Statten, und das Urteil war vernichtend: Über 1 Milliarde Dollar Schadenersatz muss Samsung an Apple zahlen. In einem Rundbrief nimmt Apples CEO Tim Cook nun Stellung zu dem Urteil. Auch Samsung hat ein entsprechendes Statement veröffentlicht. ...

Weiterlesen »

Tim Cook: Kunden wollen keine Tablets, sondern iPads

tab-ipad

Als Apple Mitte der Woche die Bilanzen zum abgelaufenen dritten Finanzquartal bekannt gab, wurde auch CEO Tim Cook zur aktuellen Situation am hart umkämpften Tabletmarkt befragt. Dabei stand die Frage im Zentrum, wie sich das iPad gegen die preiswerte Konkurrenz von Google und Amazon behaupten wird. Cook meinte hierzu, dass es bis zum heutigen Tag keine ernsthafte Konkurrenz für das ...

Weiterlesen »