Home » Thema: iPhone 4 (Seite 19)

iPhone 4 - Alle Informationen & News zum Apple iPhone 4

Zeig mir alle Artikel zum Thema: iPhone 4

Im Juni 2010 präsentierte Steve Jobs im Rahmen einer Keynote auf der WWDC das iPhone 4. Der iPhone 3GS Nachfolger wartete dabei mit einem neuen Design auf. Apple trennte sich von den Rundungen und machte das iPhone kantiger. Dabei wurde weiterhin viel Wert auf ein schlichtes und zeitloses Design gelegt. Das iPhone 4 war wesentlich schneller als das iPhone 3GS was zuletzt auch dem neuen Apple A4 Prozessor zu verdanken war. Zunächst war das iPhone 4 nur in der Farbe Schwarz erhältlich. Ab dem 28. April 2011 bot Apple auch eine weiße Version zum Verkauf an.
iPhone 4

Das iPhone 4 und der Hype um ein neues Apple Smartphone

Das neue iPhone 4 Design setzte unter anderem auf einen rostfreien Edelstahlrahmen, der zugleich auch als Antenne fungierte. Die Vorder- und Rückseite des Smartphones wurde mit kratzfesten und sehr stabilen Gorilla-Glas versehen.

Das Antennagate

Das iPhone 4 sorgte nicht nur mit dem großartigen Verkaufshype für Schlagzeilen, sondern auch mit den angeblichen Empfangsproblemen. So wurde kritisiert, dass das Smartphone beim Umfassen der Seiten-Partie Empfangseinbußen verzeichnete. Steve Jobs bezog zu diesem Vorwurf Stellung und demonstrierte, dass das ein generelles Problem sei, dass auch bei der Konkurrenz auftaucht. So konnte ähnliche Ergebnisse mit Smartphones aus dem Hause Samsung und HTC beispielsweise beobachtet werden. Um die aufgebrachte Masse zu beruhigen, verschenkte Apple kostenlose Bumper, die wiederum das Empfangssignal verstärkten. Wer weiterhin unzufrieden war, der hatte sogar die Option das iPhone 4 gegen Erhalt des Kaufpreises zurück zu geben. Apple selbst konnte die Empfangseinbußen auch nicht auf Software-Basis beheben. Folgemodelle wie das iPhone 4S, iPhone 5 und Co verfügten über zwei Antennen, die abweichend von der iPhone 4 Konstruktion verarbeitet wurden.

iPhone 4 Vorstellung

Die iPhone 4 Kamera und Display

Die Kamera beim iPhone 4 verfügte über eine Auflösung von 5 MP und schoss auch deutlich bessere Fotos als das iPhone 3GS. Mit an Bord war auch ein LED Blitz und ein fünffach optischer Zoom. Ein weiteres Highlight war das hochauflösende Retina-Display, welches einen neuen Maßstab innerhalb Appels Display-Technologie setzte. Mit einer Auflösung von 326 ppi (960 × 640 Pixel) war die Anzeige gestochen scharf. Das Retina Display verfügte über mehr Pixel, als das Auge wahrnehmen kann und kommt bis heute bei den Folge-Generationen des iPhones zum Einsatz. Mittlerweile setzt Apple auch bei den MacBooks auf ein hochauflösendes Retina Display.

Facetime

Mit dem iPhone 4 war es auch zum ersten Mal möglich mit anderen Kontakten über Facetime, also Videotelefonie, kommunizieren zu können. Das iPhone 4 war schnell genug und verfügte über eine ausreichend große Frontkamera um einen reibungslosen Chat zu ermöglichen. Das Facetime-Feature konnte zunächst nur mit einer W-Lan Verbindung genutzt werden. Später gab Apple auch den Support von mobilen Internet frei.

Erfolge

Am 24. Juni 2010 startete der Verkauf des Apple iPhone 4 in den USA, Frankreich, England, Japan und Deutschland. Innerhalb der ersten 24 Stunden wurde das iPhone 4 über 600.000 Mal vorbestellt. Dieser gigantische Ansturm auf das Gerät verzögerte den Verkaufsstart um Wochen. Es dauerte sogar mehr als einen Monat, bis das iPhone 4 einigermaßen konstant in den einzelnen Läden verfügbar war. Innerhalb der ersten drei Verkaufstage wurde das iPhone 4 laut Apple mehr als 1,7 Millionen Mal verkauft.

Im Oktober 2011 präsentierte Apple mit dem iPhone 4s den Nachfolger des begehrten iPhone 4. Dieses Modell konnte nicht an dem gigantischen Erfolg des Vorgängers anknüpfen. Dennoch verkauft sich ein neues iPhone auch heute noch wie warme Semmel.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: iPhone 4



iPhone 4: Unbestätigte Tarife von O2!

Heute geht es wirklich Schlag auf Schlag. Die iPhone-Exklusivität in Deutschland gehört nun endlich auch offiziell der Vergangenheit an! Vodafone und O2 werden in Kürze den iPhone-Verkauf starten. Der Netzbetreiber aus Düsseldorf hat übrigens inzwischen nachgezogen und nach O2 ebenso eine entsprechende Webseite zur Vorregistrierung für das iPhone online gestellt. Nachdem wir auch erst vor ein paar Stunden über die ...

Weiterlesen »

iPhone 5 – kommt es ohne LTE / 4G?

Der neue LTE-Mobilfunkstandard (4G) steht in den Startlöchern. 2011 werden in den USA die großen Provider AT&T und Verizon mit dem neuen Mobilfunkstandard ans Netz gehen. Doch nun werden von verschiedenen Seiten Vermutungen geäußert, der LTE-Mobilfunkstandard könnte auch beim iPhone 5 noch nicht zum Einsatz kommen. Derartige Gerüchte stammen zum Beispiel von appleradar.de. LTE steht für Long Term Evolution. Dies ...

Weiterlesen »

Farbige Bumper via Apple Store erhältlich

Im Apple Store konnten Bumper (iPhone 4 Schutzhüllen gegen die Empfangsprobleme) bislang nur in der Farbe Schwarz bestellt werden. Nun wurde das Sortiment um weitere Farben erweitert. Auf diese Art und Weise kann man seinem iPhone 4 unter anderem auch einen individuellen Look verleihen. Zum stolzen Preis von nun 30 Euro stehen nun die Farben Weiß, Schwarz, Blau, Grün, Orange ...

Weiterlesen »

Sinkende iPhone 4 Lieferzeiten in Europa!

Bereits vor einigen Tagen berichteten wir über die sich langsam entspannende Situation bei den iPhone 4 Lieferzeiten in den USA. So sank die angekündigte Wartezeit für das Apple Smartphone von ehemals drei Wochen auf “Versandfertig in 5 – 7 Geschäftstagen” im amerikanischen Apple online Store. Nun scheint sich die Lage auch in Europa zu entspannen. Sowohl in Großbritannien als auch ...

Weiterlesen »

Fortune: iPhone 4 Verkäufe mit steigender Tendenz auch im Q4!

Im 2. Quartal des aktuellen Geschäftsjahres konnte Apple 8,8 Millionen iPhone 4 Modelle an den Mann bzw. an die Frau bringen. Das war bislang absoluter Rekord. Wer jetzt denkt, dass der Hype so langsam abflacht, hat sich laut Fortune und Wall Street Journal Analysten allerdings geschnitten. Für das aktuelle 4.Quartal werden die Verkaufszahlen sich wohl zwischen 10 und 13 Millionen ...

Weiterlesen »

iPhone 4 – bestimmte Schutzhüllen hinterlassen Kratzer

Aktuelle Meldungen wie etwa auf der Internetseite der Financial Times Deutschland ftd.de erschrecken viele iPhone 4 Nutzer: Angeblich sollen einige der durch Apple kostenlos bereitgestellten Bumper Kratzer auf dem iPhone hinterlassen. Solche Kratzer auf der Rückseite des iPhones, sollen in Extremfällen sogar zum Bruch der Glasscheibe führen können. Das berichtet die Financial Times Deutschland unter Berufung auf den Blogger Ryan ...

Weiterlesen »

iPhone 4 bei US-Jugendlichen im Aufwind!

In den einschlägigen Blogs und Newsseiten des Internets findet man derzeit ein besonderes Thema: “Android-Smartphones überholen in den USA das iPhone in der Käufergunst.” Dieser Aufwärtstrend des mobilen Betriebssystems von Google sollte Marktkenner eigentlich nicht besonders überraschen, betrachtet man die Vielzahl der auf dem Markt erhältlichen Telefone, welche auf Android basieren. Im Gegensatz dazu hat das Unternehmen aus dem sonnigen ...

Weiterlesen »

iPhone 4: bessere Lieferzeiten in Sicht?!

Die Lieferzeiten des begehrten Apple Smartphones iPhone 4 scheinen sich zu bessern. Zumindest kann dieser Eindruck erweckt werden, betrachtet man die Homepage von Apple in den USA. Während in den letzten Wochen auch im Heimatland von Apple die Lieferzeiten für das Apfel-Telefon der vierten Generation um die drei Wochen betrugen, steht dort nun der Vermerk: “ships in 5 – 7 ...

Weiterlesen »

Apple korrigiert AirPrint Support: iPod touch 2G fliegt raus!

Die neue iOS 4.2 Funktion, „AirPrint“, soll das kabellose Drucken einzelner Dokumente bei den unterstützenden iDevices ermöglichen. Am 15. September veröffentlichte Apple passend zum Thema die Pressemitteilung, welche nun im Nachhinein noch einmal bearbeitet wurde. Zunächst sollte der iPod touch der zweiten Generation ebenfalls unterstützt werden. Nun ist er aus der Liste geflogen. Das iPhone 3G hingegen, schaffte es von ...

Weiterlesen »

iPhone 4 – Gerüchte: Vodafone dementiert per twitter

In den letzten Tagen traten gehäuft und wiederholt Gerüchte und Berichte über den zukünftigen Vertrieb des Apple Smartphones iPhone 4 durch den zweitgrößten Mobilfunkanbieter Deutschlands Vodafone auf. So wollen unter anderem die Kollegen von Macnotes aus sicherer Quelle erfahren haben, dass der Netzbetreiber ab 28. Oktober den Vertrieb des Apple Handys offiziell startet. Entsprechende Werbeaufsteller des Providers mit der Aufschrift: ...

Weiterlesen »