Home » iOS (Seite 83)

iOS News: Apples Grundlage für den Erfolg des iPhones

Direkt zu den iOS News springen

Mit iOS etablierte Apple ein Betriebssystem für die populären mobilen Geräte iPhone, iPad und iPod touch, das maßgeblich dazu beitragen konnte, dass sich diese Hardware derart positiv entwickeln konnte. Sämtliche aktuellen News zu iOS, den neuen Versionen sowie spekulierte potenzielle Funktionen findet Ihr hier in dieser Kategorie vom Online-Magazin Apfelnews.

iOS

iOS – Apples fortschrittliches Betriebssystem für mobile Geräte

Apples mobiles Betriebssystem iOS kommt bei nahezu sämtlichen kleinen Geräten aus dem Portfolio des Herstellers zum Einsatz. Eine kleine Ausnahme stellt in diesem Zusammenhang jedoch die Set-Top-Box Apple TV dar, auf der iOS ebenso in einer abgewandelten Form ab Werk zum Einsatz kommt und ein Dashboard bietet, das die einzelnen Programme und Channels beinhaltet. Apple lizenziert iOS aufgrund der eigenen Firmenphilosophie nach wie vor nicht, sondern verteilt die Software ausschließlich auf Hardware aus dem eigenen Haus. Dies stellt zudem ein Grund dar, weshalb iOS in der Regel eine sehr gute Performance bietet, was des Weiteren auch auf ältere Devices zutrifft, von denen iOS unterstützt wird.

Geschichte von iOS

iOS wurde im Jahr 2007 auf der Apple-Entwicklermesse WWDC präsentiert. Apples Mitbegründer Steve Jobs bezeichnete iOS damals noch als Mac OS, das lediglich auf dem iPhone läuft. Allerdings formte Apple infolgedessen iOS maßgeblich um, etablierte neue Strukturen und setzte auf ein einmaliges Design, das noch heute in seinen Grundzügen in der derzeit aktuellen Version iOS 7 zu erkennen ist. iOS sollte im Homescreen ein Dashboard der auf dem iPhone und iPad installierten Apps beinhalten, die bequem mit einem Fingertipp ausgewählt werden können.

Steve Jobs

Das Entwickler-Tool SDK

Um iOS und das iPhone so gut wie nur möglich vermarkten zu können und eine echte Marke aufzubauen, war es für Apple bereits von Beginn an wichtig, dass viele Entwickler ihre Apps für iOS kreieren können. Das Programmieren wurde mit dem Entwickler-Kit SDK für iOS sehr einfach gestaltet. Das Software Development Kit wurde Anfang 2008 zum Download für registrierte Entwickler freigegeben. Seitdem sind Programmierer auf der ganzen Welt in der Lage, ihre Apps und Tools für iOS schreiben zu können.

Neuausrichtung mit iOS 7

Nachdem Apple im Jahr 2011 mit iOS 6 eine fortgeschrittene Version des Betriebssystems für mobile Geräte enthüllte, kritisierten viele Kunden und auch Medien das Design, das seit der ersten Version nicht sonderlich weiterentwickelt wurde, wie es zum Beispiel bei Konkurrenzsystemen der Fall ist. Ebenso aufgrund der negativen Entwicklung der hauseigenen Karten-App feuerte Apple den bis dato verantwortlichen Chef der iOS-Abteilung Scott Forstall und integrierte sogar den Design-Guru Jony Ive, der sich ab sofort nicht mehr exklusiv um die Gestaltung der Hardware kümmerte, sondern ebenso an der Software von Apple arbeitete. iOS 7 wurde 2012 präsentiert und beeindruckte mit einer stark veränderten Optik, die zunächst nicht vielen Nutzern gefiel. Apple setzt hierbei auf das sogenannte flache Design mit Unschärfen und großen visuellen Ebenen. Im Herbst 2014 wird mit iOS 8 die nächste Version erscheinen, die Apple zudem gleichzeitig auf dem iPhone 6 sowie auf den übrigen noch erscheinenden mobilen Produkten abseits der MacBooks ab Werk installieren wird.

Alle aktuellen iOS Newsmeldungen im Überblick



iPhone 5 Display stellt keine große Herausforderung für App Entwickler dar

Nun dürfte auch der Letzte erfahren haben, dass das neue iPhone 5 Display um einen halben Zoll gewachsen ist. Apple hat vor zwei Tagen das neue iPhone 5 vorgestellt. Zur Zeit laufen die Leitungen der deutschen Mobilfunkbetreiber heiß. Es gibt schließlich genügend Apple Fans, die das neue iPhone so schnell wie möglich haben wollen. Das iPhone 5 ist ab sofort ...

Weiterlesen »

Panorama Funktion in iOS 6 auch auf iPhone 4S

Auf der gestrigen Keynote wurden viele neuen Funktionen vom iPhone, iPod und iOS 6 vorgestellt. Das iPhone 5 erhält eine Panorama Funktion, die die integrierte Kamera perfekt ausnutzt. Fotos mit bis zu 28 Megapixel lassen sich so mit dem iPhone 5 erstellen. Klar war bislang noch nicht, ob auch andere Geräte von der Funktion profitieren. Mit nur einer einzigen Bewegung ...

Weiterlesen »

Länderspezifische Verfügbarkeit der iOS 6 Features und LTE Provider im Überblick

Apple hat gestern auch noch die Goldmaster Version von iOS 6 veröffentlicht. Offiziell ist die GM vorrangig für Entwickler gedacht. Allerdings braucht man nicht unbedingt einen Entwickleraccount um diese Version ebenfalls schon installieren zu können. Findige und vor allem aber auch versierte Nutzer bedienen sich hierfür bereits den einschlägigen Downloadquellen des World Wide Webs. Somit kommen auch nicht registrierte User ...

Weiterlesen »

iOS 6: Das ist die finale Version

Bereits vor ein paar Monaten wurde iOS 6 an die Entwickler verteilt. Daraufhin folgten viele Berichte, die alle Funktionen im Überblick zeigten. Zu den Top-Neuheiten zählten erweiterte Funktionen für Siri, Apples eigenes Kartenmaterial und Passbook. Mit dem neuen iPhone wird iOS 6 auch für Jedermann nutzbar und wird auf diversen Apple-Geräten unterstützt. Auch auf der Keynote wurden die Details erneut ...

Weiterlesen »

12 Mio gestohlene iOS UDIDs: App Entwicklerstudio entpuppt sich als ursprüngliche Quelle

Vor einer Woche haben wir bereits von dem spektakulären Datenhack der AntiSec Gruppierung berichtet. Dem ambitionierten Hacker Team, welches sich übrigens als Untergruppe der Anonymous betitelt, gelang es auf einem FBI Server zwölf Millionen UDIDs von iOS Nutzern zu entwenden. Kurz nachdem der Download der durchaus sensiblen Daten abgeschlossen war, gingen die mehrstelligen Zahlen auch prompt online. Auf einschlägigen Websites konnten ...

Weiterlesen »

iOS 6: Erste Airline integriert Passbook für elektronische Boardingkarten

Mit dem neuen iPhone soll am 12. September auch die finale Version von iOS 6 vorgestellt werden. Neben einer eigenen Kartenapp kommt das neue iOS mit noch einer weiteren neuen App: Passbook. Die App integriert elektronische Gutscheine, Kinokarten und ähnliches in iOS, sodass der User diese direkt über sein iPhone nutzen kann. Auch für elektonische Boardingkarten für Flüge kann Passbook ...

Weiterlesen »

iOS 6 und die Facebook-Integration: Das Problem mit den Facebook-E-Mail-Adressen

Das soziale Netz Facebook spaltet die Meinungen. Während die meisten den Dienst schätzen und vorrangig nutzen, um mit ihren Freunden in Kontakt zu bleiben, Veranstaltungen und Partys zu planen oder ihre Fotos zu teilen gibt es auch Stimmen, die Facebook mehr als kritisch sehen. Der Dienst verführe Leute dazu, jedes noch so unwichtige Details ihres Lebens zu teilen und führe ...

Weiterlesen »

iOS-Geräte für 65 Prozent des mobilen Web-Traffics verantwortlich

iOS Geräte

Apples iOS-Geräte verursachen aktuell deutlich mehr als die Hälfte des mobilen Web-Traffics in Nordamerika, wie man einer kürzlich veröffentlichten Studie der Marktforscher von Chitika entnehmen kann. Im August 2012 stieg der Anteil der Apple-Geräte von 63,75 auf 65,03 Prozent. Die Konkurrenz hinkt dabei deutlich hinterher. Samsung folgt weit abgeschlagen auf Platz zwei mit einem Anteil in Höhe von 12,47 Prozent. ...

Weiterlesen »

Können wir bald iBooks auf dem Apple TV lesen?

Eine Fehlermeldung der aktuellen iOS 6 Beta lässt den Verdacht aufkommen, dass die kleine Apple TV Set Top Box wohl bald auch iBooks unterstützen wird. Das Team von Appleinsider hat jüngst auf diesen Fund aufmerksam gemacht. So soll , nachdem unter der neuen iOS 6 Beta ein iBook geladen wurde, auf dem Apple TV (der die selbe ID aufweist), folgende ...

Weiterlesen »

iOS 6 Neuerungen: Apple bastelt unter anderem an der Anzeige der AppStore Suchergebnisse

Zusammen mit dem neuen Apple iPhone wird höchstwahrscheinlich auch das finale iOS 6 Update für alle freigegeben.  Frühestens am 12. September kann es also durchaus sein, dass nicht nur die registrierten Entwickler, sondern endlich auch der Rest der iPhone Fanwelt das mit mehr als 200 Neuerungen bestückte iOS 6 laden kann. Ab und zu sickern im Zusammenhang mit den Beta Tests, die ...

Weiterlesen »