Home » Thema: iPhone 4 (Seite 29)

iPhone 4 - Alle Informationen & News zum Apple iPhone 4

Zeig mir alle Artikel zum Thema: iPhone 4

Im Juni 2010 präsentierte Steve Jobs im Rahmen einer Keynote auf der WWDC das iPhone 4. Der iPhone 3GS Nachfolger wartete dabei mit einem neuen Design auf. Apple trennte sich von den Rundungen und machte das iPhone kantiger. Dabei wurde weiterhin viel Wert auf ein schlichtes und zeitloses Design gelegt. Das iPhone 4 war wesentlich schneller als das iPhone 3GS was zuletzt auch dem neuen Apple A4 Prozessor zu verdanken war. Zunächst war das iPhone 4 nur in der Farbe Schwarz erhältlich. Ab dem 28. April 2011 bot Apple auch eine weiße Version zum Verkauf an.
iPhone 4

Das iPhone 4 und der Hype um ein neues Apple Smartphone

Das neue iPhone 4 Design setzte unter anderem auf einen rostfreien Edelstahlrahmen, der zugleich auch als Antenne fungierte. Die Vorder- und Rückseite des Smartphones wurde mit kratzfesten und sehr stabilen Gorilla-Glas versehen.

Das Antennagate

Das iPhone 4 sorgte nicht nur mit dem großartigen Verkaufshype für Schlagzeilen, sondern auch mit den angeblichen Empfangsproblemen. So wurde kritisiert, dass das Smartphone beim Umfassen der Seiten-Partie Empfangseinbußen verzeichnete. Steve Jobs bezog zu diesem Vorwurf Stellung und demonstrierte, dass das ein generelles Problem sei, dass auch bei der Konkurrenz auftaucht. So konnte ähnliche Ergebnisse mit Smartphones aus dem Hause Samsung und HTC beispielsweise beobachtet werden. Um die aufgebrachte Masse zu beruhigen, verschenkte Apple kostenlose Bumper, die wiederum das Empfangssignal verstärkten. Wer weiterhin unzufrieden war, der hatte sogar die Option das iPhone 4 gegen Erhalt des Kaufpreises zurück zu geben. Apple selbst konnte die Empfangseinbußen auch nicht auf Software-Basis beheben. Folgemodelle wie das iPhone 4S, iPhone 5 und Co verfügten über zwei Antennen, die abweichend von der iPhone 4 Konstruktion verarbeitet wurden.

iPhone 4 Vorstellung

Die iPhone 4 Kamera und Display

Die Kamera beim iPhone 4 verfügte über eine Auflösung von 5 MP und schoss auch deutlich bessere Fotos als das iPhone 3GS. Mit an Bord war auch ein LED Blitz und ein fünffach optischer Zoom. Ein weiteres Highlight war das hochauflösende Retina-Display, welches einen neuen Maßstab innerhalb Appels Display-Technologie setzte. Mit einer Auflösung von 326 ppi (960 × 640 Pixel) war die Anzeige gestochen scharf. Das Retina Display verfügte über mehr Pixel, als das Auge wahrnehmen kann und kommt bis heute bei den Folge-Generationen des iPhones zum Einsatz. Mittlerweile setzt Apple auch bei den MacBooks auf ein hochauflösendes Retina Display.

Facetime

Mit dem iPhone 4 war es auch zum ersten Mal möglich mit anderen Kontakten über Facetime, also Videotelefonie, kommunizieren zu können. Das iPhone 4 war schnell genug und verfügte über eine ausreichend große Frontkamera um einen reibungslosen Chat zu ermöglichen. Das Facetime-Feature konnte zunächst nur mit einer W-Lan Verbindung genutzt werden. Später gab Apple auch den Support von mobilen Internet frei.

Erfolge

Am 24. Juni 2010 startete der Verkauf des Apple iPhone 4 in den USA, Frankreich, England, Japan und Deutschland. Innerhalb der ersten 24 Stunden wurde das iPhone 4 über 600.000 Mal vorbestellt. Dieser gigantische Ansturm auf das Gerät verzögerte den Verkaufsstart um Wochen. Es dauerte sogar mehr als einen Monat, bis das iPhone 4 einigermaßen konstant in den einzelnen Läden verfügbar war. Innerhalb der ersten drei Verkaufstage wurde das iPhone 4 laut Apple mehr als 1,7 Millionen Mal verkauft.

Im Oktober 2011 präsentierte Apple mit dem iPhone 4s den Nachfolger des begehrten iPhone 4. Dieses Modell konnte nicht an dem gigantischen Erfolg des Vorgängers anknüpfen. Dennoch verkauft sich ein neues iPhone auch heute noch wie warme Semmel.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: iPhone 4



Update AppTicker + 10 Promocodes

Schon des öfteren haben wir euch über die Apps AppTicker und AppTicker Push informiert. Vor wenigen Tagen gab es wieder ein kleines Update, welches einige wichtige neue Features und Änderungen an der App „AppTicker“ mit sich brachte. Die App bietet nun eine bessere und schnellere Funktionalität. Des Weiteren gibt es ein neues Design, sowie eine verbesserte Kategorienansicht. In der neuen ...

Weiterlesen »

HTC gibt ebenfalls Antennenwarnung heraus!

Apple legte in der letzten Pressekonferenz „Antennagate“ alle Karten auf den Tisch und stellte vergleichsweise fest, dass andere Handyhersteller ebenfalls Probleme mit der Antennenverarbeitung der einzelnen Geräte haben. Ein Empfangsverlust bei gewissen Handhabungen lässt sich somit generell nicht vermeiden. Neben dem BlackBerry Bold 9700 wurde auch das HTC Droid Eris von Apple genauer unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse gleichen ...

Weiterlesen »

iPhone 4 in weiß sorgt weiterhin für Komplikationen!

Trotz der schlechten Kritik im Hinblick auf die teilweise übertriebene Antennenproblematik des iPhone 4, ist die Nachfrage weiterhin enorm. Die Produktion läuft auf 100% und dennoch nimmt die Zahl an Vorbestellungen nicht ab. Schließlich kann bei der deutschen Telekom erst Anfang September wieder vorbestellt werden. Neben Deutschland haben auch andere Länder arge Schwierigkeiten, das neue iPhone an die Kundschaft weiter ...

Weiterlesen »

iPhone 4 – heftige Kritik an Apples Krisenmanagement

Hört man sich im Internet um, so findet man in den letzten Tagen immer mehr Kritik an Apple und dem iPhone 4. Allem vorweg wird jedoch das Krisenmanagement seitens Apple kritisiert. Die Zeitschrift „Der Spiegel“ berichtet von zahlreichen wütenden Bloggern im Netz. Zunächst hatte man das Problem herunter gespielt. Später bot man den betroffenen Kunden schließlich eine Schutzhülle an. Nun ...

Weiterlesen »

iPhone 4 Kaufempfehlung: Consumer Reports Teil 2!

Die Pressekonferenz mit der Headline “Antennagate” ist nicht einmal 24h alt, schon melden sich die Jungs vom Consumer Reports erneut zu Wort. Anfang der Woche gab es bereits die Schocknachricht, dass das iPhone 4 nicht zum Kauf empfohlen werden kann. Zwar bekam es im Vergleich zu den anderen getesteten Geräten die höchste Punktzahl, das Antennenproblem sorgte jedoch letzten Endes für ...

Weiterlesen »

Telekom überarbeitet iPhone 4 FAQs

Nach den Ereignissen der letzten Tage hinsichtlich des Apple Smartphones iPhone 4 und seiner Probleme sieht sich anscheinend der Exklusiv-Vertrieb für das Gerät in Deutschland, die Deutsche Telekom gezwungen, ihre FAQs zum Apple iPhone 4 zu überarbeiten und anzupassen. So werden unter anderem auch in Deutschland die Kunden natürlich die Möglichkeit haben, ihr iPhone der vierten Generation innerhalb der 30-Tages-Frist ...

Weiterlesen »

Neues Design für das iPhone 4 im Oktober ?

Nach der gestrigen Pressekonferenz von Apple zum iPhone 4 Antennenproblem wurden Steve Jobs und zwei weitere Apple Mitarbeiter im Rahmen einer Q&A von den anwesenden Pressevertretern nach weiteren Details zur Empfangsproblematik des iPhone 4 befragt. Eine der interessantesten Fragen kam von einem Bloomberg-Journalisten. Das News Magazin Bloomberg hatte bereits am Donnerstag einen Artikel veröffentlicht, wonach Apple angeblich bereits frühzeitig vom ...

Weiterlesen »

Pressekonferenz zum Apple “Antennagate”

Wie wir bereits berichteten, hatte die Firma Apple für heute Abend ziemlich kurzfristig eine Pressekonferenz anberaumt. Das einzige Thema auf der Tagesordnung war das mittlerweile sogenannte “Antennagate”, also die Empfangsprobleme beim iPhone 4. Steve Jobs gab zunächst aktuelle Verkaufszahlen bekannt. Demnach hat Apple mittlerweile schon 3 Millionen Geräte verkauft und das iPhone 4 erreiche höchste Kundenzufriedenheit. Schon kurz nach dem ...

Weiterlesen »

iOS 4.0.1 Update sorgt weiter für Probleme!

Jüngst erreichten uns nach dem Release des iOS 4.0.1 die Nachrichten, dass es nach dem Update, innerhalb der Fotoapplikation, vermehrt zu Problemen bei den betroffenen Usern kam. Das Fotoarchiv soll durch das neue Update ordentlich durcheinander gebracht werden. Die Klagen über nur noch teilweise angezeigte Vorschaubilder bis hin zu schwarzen Kästchen nehmen stündlich zu. Das Problem soll jedoch recht einfach ...

Weiterlesen »

iPhone 4 Vorverkauf in Österreich gestoppt

Der Mobilfunkprovider Orange (größter iPhone 4 Vertreiber in Österreich) hat den Vorverkauf des neuen Apple-Smartphones gänzlich gestoppt. Auch der zweitgrößte österreichische iPhone 4 Anbieter T-Mobile hat seinen Onlineshop geschlossen. Hier sind ab sofort nur noch telefonische Vorbestellungen oder  Reservierungen in Shops möglich, bei denen jedoch gleich verkündete wird, dass man sich auf „längere Wartezeiten“ einstellen müsse. Hauptgrund für die fast ...

Weiterlesen »