Home » iOS (Seite 89)

iOS News: Apples Grundlage für den Erfolg des iPhones

Direkt zu den iOS News springen

Mit iOS etablierte Apple ein Betriebssystem für die populären mobilen Geräte iPhone, iPad und iPod touch, das maßgeblich dazu beitragen konnte, dass sich diese Hardware derart positiv entwickeln konnte. Sämtliche aktuellen News zu iOS, den neuen Versionen sowie spekulierte potenzielle Funktionen findet Ihr hier in dieser Kategorie vom Online-Magazin Apfelnews.

iOS

iOS – Apples fortschrittliches Betriebssystem für mobile Geräte

Apples mobiles Betriebssystem iOS kommt bei nahezu sämtlichen kleinen Geräten aus dem Portfolio des Herstellers zum Einsatz. Eine kleine Ausnahme stellt in diesem Zusammenhang jedoch die Set-Top-Box Apple TV dar, auf der iOS ebenso in einer abgewandelten Form ab Werk zum Einsatz kommt und ein Dashboard bietet, das die einzelnen Programme und Channels beinhaltet. Apple lizenziert iOS aufgrund der eigenen Firmenphilosophie nach wie vor nicht, sondern verteilt die Software ausschließlich auf Hardware aus dem eigenen Haus. Dies stellt zudem ein Grund dar, weshalb iOS in der Regel eine sehr gute Performance bietet, was des Weiteren auch auf ältere Devices zutrifft, von denen iOS unterstützt wird.

Geschichte von iOS

iOS wurde im Jahr 2007 auf der Apple-Entwicklermesse WWDC präsentiert. Apples Mitbegründer Steve Jobs bezeichnete iOS damals noch als Mac OS, das lediglich auf dem iPhone läuft. Allerdings formte Apple infolgedessen iOS maßgeblich um, etablierte neue Strukturen und setzte auf ein einmaliges Design, das noch heute in seinen Grundzügen in der derzeit aktuellen Version iOS 7 zu erkennen ist. iOS sollte im Homescreen ein Dashboard der auf dem iPhone und iPad installierten Apps beinhalten, die bequem mit einem Fingertipp ausgewählt werden können.

Steve Jobs

Das Entwickler-Tool SDK

Um iOS und das iPhone so gut wie nur möglich vermarkten zu können und eine echte Marke aufzubauen, war es für Apple bereits von Beginn an wichtig, dass viele Entwickler ihre Apps für iOS kreieren können. Das Programmieren wurde mit dem Entwickler-Kit SDK für iOS sehr einfach gestaltet. Das Software Development Kit wurde Anfang 2008 zum Download für registrierte Entwickler freigegeben. Seitdem sind Programmierer auf der ganzen Welt in der Lage, ihre Apps und Tools für iOS schreiben zu können.

Neuausrichtung mit iOS 7

Nachdem Apple im Jahr 2011 mit iOS 6 eine fortgeschrittene Version des Betriebssystems für mobile Geräte enthüllte, kritisierten viele Kunden und auch Medien das Design, das seit der ersten Version nicht sonderlich weiterentwickelt wurde, wie es zum Beispiel bei Konkurrenzsystemen der Fall ist. Ebenso aufgrund der negativen Entwicklung der hauseigenen Karten-App feuerte Apple den bis dato verantwortlichen Chef der iOS-Abteilung Scott Forstall und integrierte sogar den Design-Guru Jony Ive, der sich ab sofort nicht mehr exklusiv um die Gestaltung der Hardware kümmerte, sondern ebenso an der Software von Apple arbeitete. iOS 7 wurde 2012 präsentiert und beeindruckte mit einer stark veränderten Optik, die zunächst nicht vielen Nutzern gefiel. Apple setzt hierbei auf das sogenannte flache Design mit Unschärfen und großen visuellen Ebenen. Im Herbst 2014 wird mit iOS 8 die nächste Version erscheinen, die Apple zudem gleichzeitig auf dem iPhone 6 sowie auf den übrigen noch erscheinenden mobilen Produkten abseits der MacBooks ab Werk installieren wird.

Alle aktuellen iOS Newsmeldungen im Überblick



WWDC 2012: Offizielle iOS 6 Banner im Moscone Center gesichtet

Nun ist es also ganz offiziell, dass Apple im Rahmen der World Wide Developer Conference 2012 (die Montag startet) das neue iOS 6 mobile Betriebssystem vorstellen wird. Der Instagram Nutzer zacaltman hält dafür das nötige Bildmaterial bereit. Schließlich ist Apple bereits eifrig dabei die Hallen des Moscone West in San Francisco entsprechend zu schmücken und für die Keynotes vor zu bereiten. Im Eingangsbereich ...

Weiterlesen »

Die bisher besten iOS 6 Konzepte im Videocheck

Pünktlich zum Start der World Wide Developer Conference, am 11 Juni 2012, wird Apple gegen 19 Uhr das neue iOS 6 Update vorstellen. Dieses soll mit vielen neuen Features glänzen und zudem die ersten Schritte im Hinblick auf die anstehende OS X Symbiose ebnen. Apples iOS steht in unmittelbarer Konkurrenz zum durchaus freizügigeren Android System. Obwohl Android für eine Vielzahl ...

Weiterlesen »

iOS 6 Neuerungen: iTunes Store, AppStore und iBookstore bekommen ein Designupdate spendiert

Laut den gut unterrichteten Quellen der Kollegen von 9to5 Mac wird das neue iOS 6 nicht nur mit einer tieferen Facebook Integration daher kommen sondern auch so manche Umgestaltung in Punkto Apple Store, iTunes Store und iBookstore Design herbei führen. Der Fokus der Neuerungen soll dabei im Bereich der verbesserten Interaktivität, vor allem im Hinblick auf Einkäufe, liegen. Zudem soll ...

Weiterlesen »

iOS 6: Apple integriert Facebook in das Betriebssystem

iPad und Facebook

Apple wird laut einem aktuellen Bericht das beliebte soziale Netzwerk Facebook in die neueste Version des iOS-Betriebssystems integrieren. Dabei ist die Rede von einer Sharing-Funktion, ähnlich wie es Apple seit iOS 5 mit dem Kurznachrichtendienst Twitter realisierte. Die Webseite TechCrunch veröffentlichte den Report, aus dem herausgeht, dass Apple und Facebook einen Deal beschlossen haben sollen, der zur Folge hat, dass ...

Weiterlesen »

Electronic Frontier Foundation: iOS als „wunderschönes Kristallgefängnis“

Die Electronic Frontier Foundation (EFF) sieht sich selbst als eine Art Watchdog im IT-Business. Regelmäßig spricht sie große Technologieunternehmen an, wenn deren Vorgehen negative Konsequenzen für die Benutzer haben kann. Die Bewertung erfolgt dabei natürlich rein subjektiv. Unter ihrem Slogan „defending your rights in the digital world“ (Verteidigung Ihrer Rechte in der digitalen Welt) hat die EFF auch Apple das ...

Weiterlesen »

Deutschland: iOS mit 22 Prozent Marktanteil

Smartphones

Der Branchenverband Bitkom hat nun eine Studie zur Verbreitung der Smartphone-Betriebssysteme in Deutschland für das erste Quartal 2012 veröffentlicht. Googles Android-OS liegt dabei deutlich vor Apples iOS, dessen Anteil 22 Prozent beträgt. In der Umfrage konnten die Marktforscher feststellen, dass 40 Prozent der in Deutschland verwendeten Smartphones mit dem Android-Betriebssystem ausgestattet sind. Mit diesem Wert dominiert Google den Markt der ...

Weiterlesen »

Fotos von angeblicher iOS 6 Karten-App aufgetaucht

Der amerikanische Blog Boy Genuis Report hat soeben Fotos veröffentlicht, welche nach eigenen Aussagen die neue Karten-App für iOS 6 zeigen sollen. Gerüchte um einen neuen Kartenservice für Apples nächstes mobiles Betriebssystem sind nicht neu und die Screenshots stellen in etwa das dar, was bisher schon aus der Gerüchteküche bekannt ist. Das erste Bild ist lediglich ein Entwurf, den die ...

Weiterlesen »

Siri vs. S-Voice: Welcher Sprachassistent ist besser?

Mit dem iPhone 4S wurde letztes Jahr auch der Sprachassistent „Siri“ vorgestellt. Anfang Mai stellte Samsung das Galaxy S3 und den dazugehörigen Sprachassistenten „S-Voice“ vor. Ob das „S“ in Samsungs Sprachassistenten für Siri stehen soll, lassen wir erstmal dahingestellt. The Verge veröffentlichte nun ein 7-minütiges Video, in dem die zwei Kandidaten auf Herz und Nieren getestet wurden. Schnell fällt auf, ...

Weiterlesen »

iOS 6 Update: Apple Mitarbeiter und Mobilfunkpartner testen das neue iOS bereits fleißig

Funden einzelner App Entwickler nach, wurden aktuell wieder Zugriffe einer iOS 6 Beta Version in den jeweiligen App Statistiken gesichtet. Es scheint also bereits mehr oder weniger in geheimer Mission eifrig am neuen großen iOS 6 Update gewerkelt zu werden. Um entsprechend Untersuchungen im Hinblick auf die Alltagstauglichkeit neuer iOS Updates anstellen zu können, werden die ersten Betas- bevor sie ...

Weiterlesen »

Cleveres Konzept für besseren App-Wechsel in iOS

Die Foren des amerikanischen Online-Magazins The Verge scheinen eine Goldgrube für tolle Design-Konzepte für iOS zu sein. Nachdem sich erst im vergangenen Monat ein Nutzer Gedanken dazu machte, wie Apple relativ einfach ein neues iPhone mit 4-Zoll-Display bauen könnte, hat nun der Benutzer brentcas einen Entwurf vorgestellt, der aufzeigt wie Apple die Multitasking-Leiste in iOS funktionaler machen könnte, ohne dabei das ...

Weiterlesen »